Unterstütze das PSW: Hol dir (oder verschenke) einen Premium-Account oder kaufe ein bei Amazon.

Mace Windu ==> dunkler Jedi??

Dieses Thema im Forum "Episode I bis III" wurde erstellt von Delix van Targo, 28. Juni 2002.

  1. Delix van Targo

    Delix van Targo Grand Moff

    Ich möchte hier mal eine Umfrage starten,was ihr zu folgender Thematik meint:

    Mace Windu - Ist er etwa ein dunkler Jedi; ein Verräter, der im Auftrag des Sith-Lords als Spion im Jedi-Rat sitzt?

    Oder meint ihr, das ist alles nur Quatsch? Mace Windu ist ein großer Jedi-Ritter, der gegen die Sith bis zum Tode kämpfen würde?

    Also? Auf los gehts los. EURE Meinung......................
     
  2. Turgon

    Turgon Senatsmitglied

    Mace Windu ist natürlich kein dunkler Jedi!!!!
    Wär doch total unlogisch und unsinnig.
    Er steht Yoda am nächsten. Er würde etwas merken.
    Und jetzt kommt nicht mit dem Argument, dass die dunkle Seite alles verschleiert und dass Yoda es doch bei Palpatine nicht merkt.
    Das ist doch etwas total anderes. Yoda ist tagtäglich mit Mace zusammen. Er würde garantiert etwas bemerken.
    GL hätte sowieso eindeutigere Angaben gemacht als ein purpurnes Lichtschwert!
    Und das ist doch für viele das ausschlaggebende Argument.
    Also mir reicht das nicht.
     
  3. Lukas

    Lukas Senatswache

    Hi

    "immer zu zweit sie sind keiner mehr keiner weniger"
    Damit kann Mace kein Sith bzw. Dunkler Jedi(in den Filmen gibt es keine dunklen Jedi!) sein.


    Und wieso meinen viele, dass Mace böse sei?
    Gegenfrage is Yoda nur ein Spion der Sith?

    by
    Lukas
     
  4. Darth1Tyranus

    Darth1Tyranus junger Botschafter

    also ich weiß nicht wie manche auf diese idee kommen???????????????? wegen irgendeinem Blick oder so vielleicht?????????????Ich weiß es nicht, auf jeden Fall ist Mace ein guter JediMeister ohne finstere Absichten
     
  5. Master Kenobi

    Master Kenobi Bring you Wisdom, I will. Mitarbeiter

    Mace ist auf jeden Fall einer von den Guten und wird es auch bleiben. Sith kann er nicht werden und dunkle Jedi gibt's nur im EU.
     
  6. Quinlan Vos

    Quinlan Vos Dienstbote

    Zu dem ganzen fällt mir ne witzige Geschichte ein ich hab mir Episode 2 mit meiner Freundin angeschaut die übrigens nich viel von SW versteht und auch kein grosser Fan ist . Aber darum gehts nich sie war aber als sozusagen neutraler Beobachter auch der Meinung das Windu falsch spielt .
    Das machte mich dann doch stutzig kann da wirklich was dran sein wenn das sogar eher Nicht-Fans so sehen ?

    Hmm, wir werden sehen :)
     
  7. IveMindro

    IveMindro Bayerischer Samurai

    1.hatten wir das thema schon 2x
    2.denke ich nicht das er es ist, obwohl er einige sonderheiten hat
    - einer der wenigen der auch mal Yoda wiederspricht
    - eigenes Lichtschwert
    - Dooku=alter Freund
    etc

    aber das kann man eigentlich alels wiedersprechen...
     
  8. Darth_Doc

    Darth_Doc Abgesandter

    Hallo Ihr!

    Mir wäre da auch nix aufgefallen, dass der böse sein sollte. Ganz im Gegenteil, er ist einer der besten Jedis.

    Aber!!!!! Meine Freundin hat ebenfalls gemeint, dass er falschspielt. Sie kann es nicht erklären, aber sie meint er verbirgt etwas.

    Ich versteh das nicht!!!

    Das kann nur bedeuten, entweder ist Sam ein super Schauspieler, oder ein ganz mieser?


    Cu Darth_Doc
     
  9. Searat71

    Searat71 Gast

    Maci ist einer der Guten und er wird als Held sterben (hoffe ich jedenfalls).

    Gruß
    Searat
     
  10. Darth1Tyranus

    Darth1Tyranus junger Botschafter

    also Mace böse ich weiß ja nicht????????????????????+


    warum wiederspricht er wohl Yoda???????na er kann es sich leisten immerhin ist er der 2.höchste Jedi im Jedirat
    - das mit dem Lichtschwert- naja da er im Jedirat ist kann er sich diese Crystallightsaber bauen, das dürfen glaub ich nur die die da sind, weiß aber ent ob das so hundertprozentig stimmt
    - ihc glaub mit Dooku waren viele Jedi befreundet, und bestimmt auch mace
     
  11. gone-inzane

    gone-inzane Leseratte

    Ich weiß nicht, ich könnte mir schon vorstellen, daß es in dieser Beziehung noch eine Überraschung gibt. Ist auch nur so ein Gefühl wie bei der Freundin von Darth_Doc . Nennt es einfach weibliche Intuition :D
     
  12. Darth1Tyranus

    Darth1Tyranus junger Botschafter

    meint Ihr wirklich??????????????also ich kann mir das irgendwie nicht so recht vorstellen- und was für eine Rolle sollte Mace dann einnehmen????????????????????????
     
  13. Das Gerücht ist wohl durch ein schlecht übersetztes Interview aufgekommen.
    Aber anscheinend hat auch der Charakter selbst etwas an sich, dass einige an seiner Ehrlichkeit zweifeln lässt. Vermutlich ist es seine kühle Reserviertheit.

    Ich glaube nicht daran, dass er ein Verräter ist, obwohl es mich keineswegs stören würde, es wäre eine Riesenüberraschung, eine tolle Wendung und ich bin sicher, Jackson würde es absolut überzeugend rüberbringen.

    MTFBWY, Vodo
     
  14. Ischas

    Ischas Jedi-Yeti

    Für die Leute in diesem Board wird es sicher keine Überraschung sein ... zumal wir im Spoilerboard sind! ;)

    Ich bezweifle aber, dass es eine solche "Überraschung" geben wird. Sam Jackson hätte da doch auch sicher was dagegen! :) Der will als Held sterben, nicht als Verräter ... obwohl ein Lichtschwertkampf zwischen Yoda und Windu, das wäre doch was! :)

    Aber in einem gewissen Sinne ist Mace Windu doch ein dunkler Jedi! :D
     
  15. Sarid Horn

    Sarid Horn The Mistress Mitarbeiter

    Seh ich genauso. Mace und ein Verräter, das fänd ich echt daneben. Ein langjähriger Vertrauer von Yoda soll ohne dessen Wissen ein Verräter sein - so ein Szenario kann ich mir einfach nicht vorstellen. Das würd ja Yodas Kräfte und Weisheit ziemlich schmälern...

    Stimmt, Recht hast du. :D
     
  16. Siper2K

    Siper2K Zivilist

    natürlich böse :D

    also ich bin fest davon überzeugt das er böse ist denn:


    - Wer betont, dass Jedis keine Soldaten sind, und wird dabei misstrauisch von Yoda beäugt?
    - Wer wundert sich, als trotz des Anschlags Amidala in Palpatines Büro marschiert?
    - Wer gibt Obi-Wan den Auftrag, Amidala nur zu beschützen und keine Nachforschungen anzustellen?
    - Wer schickt Amidala zurück nach Naboo, so dass sie nicht abstimmen kann?
    - Wer schickt Anakin zu Palpatine?
    - Wen nennt Count Dokuu als einziger einen "alten Freund"?
    - Wer tut so, als könne er nicht sehen, was mit Anakin geschieht, während Shmi stirbt?
    - Welcher Jedi hat Kamino aus den Jedi-Archiven gelöscht?
    - Wer führt die Jedi in einen aussichtslosen Kampf gegen Droiden?
    - Wer beteiligt sich nicht an der Suche nach Dokuu?
    - Wer verlangt von Anakin, Obi-Wan nicht zu helfen, sondern auf Tatooine zu bleiben?
    - Wer muss als einziger ein purpurnes Lichtschwert haben (Arroganz ist eine große Schwäche der Jedi)?
    - Wer bringt die gute Sache keinen Millimeter voran, außer wenns sein muss?
    - Wer verteidigt Count Dooku, nachdem Amidala ihn des Attentats verdächtigt?
    - Wer will dem Senat verraten, daß die Jedis geschwächt sind, wird aber von Yoda zurückgepfiffen?


    So. Ich kann mich dieser Theorie echt anschließen.
    Es sind wirklich gute Argumente.
    Außerdem meinte gl ja auch, dass in EP III etwas SEHR überraschendes passieren werde....
    Ich fänds cool, wenn Mace böse wär...
     
  17. Turgon

    Turgon Senatsmitglied

    Hmmm, die Argumente haste doch aus nem anderern Thread mit dem gleichen Thema?
    Aber trotzdem, die Argumente sind zwar ziemlich destruktiv, ich halte es aber dennoch für ausgeschlossen Mace Windu als böse zu bezeichnen!
    Es wär total unlogisch! Ich hab das weiter oben schonmal gepostet, er ist sowas wie ein Freund von Yoda, es ist fast ausgeschlossen dass Yoda nichts bemerkt.
    Es würde auch gar nicht in sein bisheriges Charakterbild passen.
    Das mit dem sehr Überraschenden macht mich aber dennoch etwas nachdenklich. Ausgeschlossen wärs nicht. Aber trotzdem, ich halts eher für sehr unwarscheinlich.
     
  18. Wieso sollte Yoda das denn merken?

    Er faselt doch die ganze Zeit davon, das die dunkle Seite ihm die Rübe vernebelt.
    Und möglich wärs doch , das der der sie Ausübt Mace ist und nicht Sidious (also der der Yoda täuscht) desswegen hockt er ja möglicherweise dauernd in Yodas Nähe
     
  19. Perpalin

    Perpalin Senatsbesucher

    Auf den Gedanken, dass Mace Windu böse ist, bin ich gar nicht gekommen. Ich habe mich schon gewundert, dass er nichts mitgekriegt hat und auch von Count Dooku nichts Böses erwartet hat usw. Aber ich dachte eher er tut und sagt dies alles, weil er einfach ziemlich unfähig ist.

    Die anderen Jedi im Jedirat schienen ja auch nicht viel klüger zu sein. Die dunkle Seite vernebelt wahrscheinlich allen die Rübe.:D
     
  20. [g4ndtimo]

    [g4ndtimo] Podiumsbesucher

    Ich glaub's zwar nicht, aber eine interessante Storywendung wär's auf alle Fälle.
     

Diese Seite empfehlen