Unterstütze das PSW: Hol dir (oder verschenke) einen Premium-Account oder kaufe ein bei Amazon.

Planeten

Dieses Thema im Forum "Episode IV bis VI" wurde erstellt von Boba Fett jr., 5. Juni 2003.

  1. Boba Fett jr.

    Boba Fett jr. Senatsbesucher

    Die Planeten in SW sind ein wenig komisch. Normalerweise gibt es doch auf einem Planeten: Wald, Wüste, Meer, Sümpfe, usw.
    aber in SW gibt es zB. nur Wald-. Wüsten- und Eis-, planeten. Nicht das mich das stören würde aber nennt mir mal ein paar Planeten die ähnlich wie die Erde sind (außer Naboo).
     
  2. Sparkiller

    Sparkiller Haariges Untier Mitarbeiter

    Zum einen wird diese Darstellung der Planeten wohl von George beabsichtigt sein, um eine grösstmögliche Abwechsung an Schauplätzen zu bieten.

    Zum andern hat man von jedem Planeten doch nie alles gesehen. Vielleicht haben diese auch andere Klimazonen, nur kamen diese im Film einfach nicht vor. Wenn ein Film beispielsweise nur im Ruhrgebiet spielt, hält man die Erde dann doch auch nicht automatisch für Coruscant.
     
  3. Viper Cole

    Viper Cole Jedi-Ratsmitglied

    Coreila kann ich jetzt als Beispiel nennen.
     
  4. Remus

    Remus Gast

    Natürlich haben auch die meißten Planeten in der SW-Galaxis unterschiedliche Klimazonen. Hat hier noch niemand "Rebellion" gespielt?;)
     
  5. Renegat 35

    Renegat 35 Landesverräter

    Klar gibt es einige, die nur eine Gegend haben.
    Tatooine ist einer von denen, wobei mn da nur auf einem schmalen Strich leben kann, da es auf dem rest des Planeten zu heiß ist... (laut dem Techn. Handbuch)

    Coruscant war wohl mal einer dieser Planeten mit allen möglichen Gegenden, aber die sieht man eh nichtmehr...

    Übrigens ist Hoth auch nicht komplett zu. Es gibt einen Streifen mit Moos. (laut dem FF)
     
  6. FTeik

    FTeik junger Botschafter

    Toll, daß waren jetzt drei Planeten von Millionen.

    Und auch wenn es mich bei der Erinnerung an die Ewok-Filme graut, Endor ist nicht nur von Wald bedeckt, sondern auch von Steppen und Wüste.
     
  7. Doublespazer

    Doublespazer When the clock is hungry it goes back four seconds

    ALLE uns bekannten Planeten (außer der Erde) haben nur eine Landschaft!
    Nur ganz bestimmte Zustände, ermöglichen die Entstehung eines Planeten der so bunt und vielseitig ist wie die Erde.
    :cool:
     
  8. Renegat 35

    Renegat 35 Landesverräter

    @FTeik:
    Ähm.. nur mal so:
    Wenn wir anfangen, jeden Planeten einzeln aufzuzählen und bei jedem etwas über die Landschaft schreiben, dann werden wir nie fertig...
    Das sollten nur Bsp.s sein...

    @Zumpferl:
    Beziehst du dich auf "reale" oder auf SW-Planeten?

    Zu Endor:
    Wie schon sehr oft gesagt, zählen die Ewok-Filme meine Meinung nach überhaupt nicht...
    ---> Die können Endor zu einem Eis-Planeten machen, und für mich ist es immernoch ein Wald-Planet / -Mond...
     
  9. Remus

    Remus Gast

    Nö, stimmt nicht. Monde sehen vielleicht gleich aus, aber Planeten haben fast immer unterschiedliche Klimazonen (sogar der Mars).
     
  10. Doublespazer

    Doublespazer When the clock is hungry it goes back four seconds

    Klimazonen bestimmen nicht immer die Landschaft. Der Mars besteht aus einer steinigen Wüste wo die Temperaturen am Tag auf 20°C steigen und auf -80°C in der Nacht sinken. Das waren nur die Werte der warmen Zone!
    Trotzdem ist die Landschaft mehr oder weniger identisch.
    Unterschiede (landschaftlich gesehen) wie auf der Erde gibt es selten im All. Um so eine Vielfallt zu ermöglichen, muß,das Wasser in flüssigen Zustand existieren, was höchst selten ist.
     
  11. Ryoga

    Ryoga Connection Time-Out

    Was ist mit Ilum?Soweit ich mich erinnere hatte der an der wichtigen Seite nur Eis und schnee,die Hoth ziemlcih gleichkamen,und auf der andern war die Vegetation glaube ich Komplet anders... ein beispiel das es nicht IMMER so ist
     
  12. Remus

    Remus Gast

    Bleiben wir beim Mars: Stimmt schon, dass der Großteil des Planeten eine steinige Wüste ist, aber an den Polen liegt z.B. gefrorener Stickstoff. Also hat in diesem Fall das Klima das Landschaftsbild doch verändert.
     
  13. Sol

    Sol Sith Lord aus Leidenschaft Mitarbeiter Premium

    ich glaube, soviele Planeten die Erdähnlich sind gibt es auch garnicht :D

    was mich persönlich ja eher wundert ist, dass wir so gut wie keine ungastlichen Planeten zu sehen kriegen, von denen es ja wohl die meißten geben wird..

    spontan fallen mir da jetzt nur Yavin und Bespin ein..
     
  14. Doublespazer

    Doublespazer When the clock is hungry it goes back four seconds

    @ Remus
    Stimmt, aber ich sagte mehr oder weniger identisch. Im gegebenen Fall liegt halt eine dicke Schicht aus gefrorenem Stickstoff über der Wüste. Einen Palmenstrand wird man dort wohl kaum auffinden!:rolleyes:

    Stell dir vor Remus,Wenn du auf dem Mars einen Eiswürfel zum Schmelzen bringen möchtest, dann verwandelt er sich in ein Gas ohne zuerst flüssig zu werden! Da soll sich noch jemand über Tatooine beschweren:)
     
    Zuletzt bearbeitet: 5. Juni 2003
  15. AaronSpacerider

    AaronSpacerider junger Botschafter

    Ich glaube, man sollte nicht so wissenschaftlich an die klimatisch reinen Planeten rangehen. Die Darstellung der Planeten in Krieg der Sterne ist meines Erachtens nur ein weiteres Beispiel für den Märchencharakter der ganzen Reihe. Bekanntlich gibt es in Märchen auch immer stereotype Gegenden: den dunklen Wald, das rosenumrankte Schloß, den dämmrigen See, die öde Wüste und so weiter. Krieg der Sterne hat diese Themen nun auf seine Ebene gehoben, also planetar gemacht. Und wie nun die edlen Ritter nicht mehr in dunklen Schlössern nach gefangenen Prinzessinnen suchen, sondern eine Raumstation infiltrieren, reist der Held auch nicht mehr in den verwunschenen Wald, sondern auf einen verwunschenen Sumpfplaneten.
     
  16. Trandia

    Trandia Zivilist

    aber es gibt doch eh verschiedenen Klimazonen auf den Planeten, man merkt es nur nicht so.

    Beispielsweise auf Coruscant: Han und Kyp fahren in einer Eisregion Ski.
    Andererseits machen Han und Leia in einer südlichen Region Urlaub an einem Strand
     
  17. AaronSpacerider

    AaronSpacerider junger Botschafter

    Aber nicht in den Filmen, und um die geht's hier ja eigentlich. Dachte ich. Daß das EU ständig irgendwas anderes erzählt, ist allgemein anerkannt, aber wenn man nach dem EU gehen würde, wäre Anakins Leben auch völlig überflüssig verlaufen, also bitte...
     
  18. Replacaun

    Replacaun Offizier der Senatswache

    Ich finde es Gut das es nicht viele Planeten in Star Wars gibt die wie die Erde aussehen.
    Dann währe das ziemlich langweilig.

    Ps: Weiß einer welche Oberfläche Corusant hat, ich mein jetzt wenn es Keine Gebäude gäbe?
     
  19. Sol

    Sol Sith Lord aus Leidenschaft Mitarbeiter Premium

    ich glaube Erdähnlich, oder?
     
  20. Doublespazer

    Doublespazer When the clock is hungry it goes back four seconds

    Die letzte Hoffnung:D der Wissenschaftler ist der Mond Europa, der in der Umlaufbahn des Jupiter kreist.

    Angeblich könnte er ein gewaltiges Meer unter seiner Eisschicht haben. Es besteht die Chance, dass sich dort leben befindet!!!

    Wenn es wirklich der Fall ist, dann haben wir in unserem Sonnensystem so etwas wie Yavin! Ein großer roter Riese... und einen Mond mit Leben:)
     

Diese Seite empfehlen