Unterstütze das PSW: Hol dir (oder verschenke) einen Premium-Account oder kaufe ein bei Amazon.

Rauchfrei

Dieses Thema im Forum "Sonstiges" wurde erstellt von Spaceball, 30. Dezember 2008.

  1. Spaceball

    Spaceball Chilehead Mitarbeiter

    Am 02.01.2009 um 20 Uhr ist es soweit. Dann habe ich exakt ein Jahr lang keine einzige Zigarette geraucht. Ich habe vor einem Jahr die letzte Zigarette aus der Schachtel gezogen, sie angezündet und zuende geraucht. Dann habe ich sämtliche Aschenbecher entfernt.

    Ich bin seit dem richtig fett geworden aber das macht nichts. Das nehme ich locker wieder ab. Ich hab schon mal 35Kilo abgenommen also schaffe ich es dieses mal auch wieder. Positiv ist auf jeden Fall der Effekt das ich zum Rauchen nicht in die Kälte muss. Auch die 60,-€ im Monat, die ich ja jetzt mehr zur Verfügung habe, tun richtig gut. Meine Bücher vergilben auch plötzlich auch nicht mehr. Der Punkt der aber besonders positiv auffällt ist die Tatsache das ich wieder schmecken und riechen kann. Als Raucher weiss man gar nicht wie gut die einfachsten Sachen schmecken!

    Mein persönliches Fazit fällt dementsprechend gut aus. Ich kanns nur jedem empfehlen. Die Vorteile überwiegen ganz klar.

    cu, Spaceball
     
  2. Winston Turner

    Winston Turner Der mit dem Lattenschuss!!

    Fetten Respekt von meiner Seite aus!!!!!
     
  3. AnakinSolo

    AnakinSolo Jedi Premium

    Da beglückwünsche ich dich doch auch mal... auch wenn mir als Raucher das Herz blutet :kaw: . Nee, quatsch!

    Ich glaube nur so wie du's gemacht hast, funktioniert das auch wirklich. Vielleicht probier ich das auch im neuen Jahr mal irgendwann... aber nicht sofort, glaub ich.

    Trotzdem: Cool, man!
     
  4. Minza

    Minza Geek Queen Premium

    So wird das auf keinen Fall was :D


    @Space

    ich bin immer noch sehr stolz auf dich! :kaw:
     
  5. AnakinSolo

    AnakinSolo Jedi Premium

    Na dann lass ich's halt ganz und hoffe das ich eines Tages eine Frau habe die raucht, Kinder kriegt und mich ZWINGT mit aufzuhören... wenn nicht krieg ich zumindest nen Lungenkrebs :D , besser als nix.

    [Ja, über sowas macht man keine Scherze, also bloß niemand persönlich nehmen, okay... :p ]
     
  6. Ryloth

    Ryloth Cantina Bar Koch

    Ich habe immer wieder angefangen :(
     
  7. Ysanne Isard

    Ysanne Isard Mrs. Talon Karrde

    Na, da gratuliere ich dir doch.
    Ich für meinen Teil muss sagen, daß ich im Moment nicht die geringste Lust verspüre, mit dem Rauchen aufzuhören. Nachdem der kleine Zwerg auf der Welt und abgestillt war, hab ich wieder angefangen. Wer weiss, vielleicht werde ich niemals wirklich aufhören.
     
  8. darth_sidious83

    darth_sidious83 Imperator Palpatine

    @ Spaceball: Glückwunsch auch von meiner Seite aus!!!
     
  9. Sir Threepio

    Sir Threepio Protokolldroide

    Aus meinem Bekanntenkreis haben es nur wenige, eher gar keiner geschafft.
    Meine Familie ist, Gott sei Dank, rauchfrei, worauf ich auch sehr stolz bin und ich gedenke nicht damit anzufangen, warum sollte ich auch? Bin ja so schon cool genug:o.

    Glückwünsche also auch von mir Spaceball, schau nur, dass du das beibehällst:)
     
  10. Nomi

    Nomi Legende Premium

    Da kann ich mich meinen Vorredner nur anschließen: Herzlichen Glückwunsch!

    Das Verlangen zum aufhören verspüre ich im moment überhaupt nicht mehr. Allerdings rauche ich fast nicht mehr am Wochenende, sondern nur noch ne Feierabendzigarette oder mal in der Mittagspause. Von den Kosten her hält es sich bei mir auch sehr in Grenzen.
    Da ich schon meinen Alkoholkonsum sehr stark gesenkt habe, möchte ich mir zumindest dieses Laster behalten...
     
  11. Opi's Wahn

    Opi's Wahn Feuerkrieger ~ Gruftschlampe ~ NJO-Purist ~ Papa S

    Na Dann auch von mir Glückwunsch.

    Aber es geht wirklich nur so, dass man von einem Tag auf den anderen aufhört. Reduzieren oder ähnliches bringt imho nix.
    Und wenn man nicht das Bedürfnis hat aufzuhören, sondern alles nur durch äußere Zwänge passiert wird das auch nix.

    o_O, ich hab das Rauchen während ich geraucht habe nie als Laster empfunden, sondern als Genuß. In dem Augenblick wo es zum Laster wurde hab ich dann aufgehört ;)
     
  12. Spaceball

    Spaceball Chilehead Mitarbeiter

    Danke für die Glückwünsche. Mal sehen ob das auch länger so bleibt. Manche Leute fangen ja nach 10 Jahren wieder an.

    Diesen ganzen "man muss das machen etc." habe ich einfach ignoriert. Ich hab einfach aufgehört. Meine Kollegin hat dieses "Endlich Nichtraucher" Buch. Beim ersten mal hat sie ein paar Wochen aufgehört. Beim zweiten mal lesen hat sie dann noch das zweite Buch gelesen und 6 Monate aufgehört und dann wieder angefangen. Jetzt will es nochmal lesen damit sie wieder aufhören kann. Ich hab diese Bücher nie gelesen und hab trotzdem aufgehört. Ich möchte mal wirklich wissen wie viele Leute eines dieser Bücher lesen und dann wirklich aufhören.

    cu, Spaceball
     
  13. AnakinSolo

    AnakinSolo Jedi Premium

    Ich schätze mal 1/1000 . Das Schlimmste ist ja die Gewohnheit... ich z.B. rauche auf einigen meiner alltäglichen Wege, früher einfach aus Langeweile, jetzt aus Gewohnheit. Mache ich das mal nicht kommt's mir komisch vor. Um aufzuhören oder wenigstens das Geld zu sparen müsste ich mich einfach nur zwingen das sein zu lassen - körperlich würde ich davon nix merken wenn ich einfach drauf verzichte. Sonntags rauche ich z.B. aus Gewohnheit nie und mir geht's trotzdem gut :verwirrt: .
     
  14. trooper_01

    trooper_01 Legends Purist Premium

    auch von mir glückwünsche!
    ich denke zwar öfters darüber nach irgendwann mal aufzuhören, mach es dann aber doch irgendwie nie. bei mir hält ein päckchen zwar schon so mindestens 2 tage aber trotzdem will ich es irgendwann ganz sein lassen.

    @Spaceball
    mich würde mal interessieren was du jetzt in so momenten machst wo du früher zur zigarette gegriffen hättest? nach dem essen, zum feierabend, beim feiern etc...
    das ist für mich das grösste problem finde ich, die gedanken an die zigarette in solchen momenten nicht beiseite schieben zu können.

    btw: guten rutsch PSW
     
  15. Spaceball

    Spaceball Chilehead Mitarbeiter

    Gar nichts. Ich habe auch nach dem Essen kein Verlangen mehr. Auch wenn ich Alkohol trinke habe ich kein Verlangen mehr.

    cu, Spaceball
     
  16. Dark Hunter

    Dark Hunter Steve


    Irgendwas musste ja tun, damit du auch mal älter aussiehst. Schon misst, wenn man seit 10 Jahren immer 20 bleibt. :p:klugs
     
  17. GeeGee

    GeeGee I am the bad bitch

    @ Space:
    Herzlichen Glückwunsch du bist zu beneiden.

    Ich bin grad mal am ersten Tag meines Entzugs und das Verlangen ist auf jeden Fall da aber nicht so als würde ich es nicht aushalten.
    Ich für mich hoffe dass ich das ganze zumindest sehr stark reduzieren kann und nicht mehr abhängig wie ein Junkie bin ^^
    Abgesehen davon hab ich keinen Bock auf Krebs und sonstige Krankheiten :)
     
  18. Dyesce

    Dyesce Blutrote Würfel kaufen - steige eine Stufe auf

    @ Geegee
    du schsffst das schon!

    @ Space
    Gratuliere zum Jahrestag und vor allem dazu, daß das Verlangen weg ist.
    Es wird wiederkommen, aber so schwer ist dann das Neinsagen zu sich selbst nicht. Und es bleibt auch nicht lang. Das ist zumindest meine Erfahrung.
     
  19. Spaceball

    Spaceball Chilehead Mitarbeiter

    Ich hab hin und wieder das Verlangen aber es ist nicht wirklich stark. Eher so wie die Lust auf was süsses und da kann man ja auch ganz einfach nein sagen.

    cu, Spaceball
     
  20. Das Darth

    Das Darth Verloren im Nichts

    Erstmal fett RESPEKT!!! :cool:
    Sowas finde ich einfach genial! Ein guter Freund von mir hat das ebenfalls gemacht, einfach von einem Tag auf den anderen aufgehört...

    Ich selber rauche gerne, mir schmeckts auch gut.
    Das einzige was mich am Rauchen störte, war zum einen der Preis, und zum zweiten daß - vor allem wenn mehrere Raucher zusammen standen oder ein Raum schlecht gelüftet war - innerhalb kurzer Zeit die Augen dermassen brannten daß ich heim fahren musste.

    Deshalb begrüsse ich als Raucher auch das Rauchverbot. Schade dass es so inkonsequent umgesetzt wurde. Seitfem finde ich Discos, Kneipen und vor allem Restaurants wieder wesentlich attraktiver.

    Aus Preisgründen bin ich umgestiegen auf Zigarillos, kostet ne Schachtel mit 25 Stück nur 1,55 Euro und schmeckt MIR zumindest besser als normale Zigaretten.
    Also hab ich kein schlechtes Gewissen wg Geld, so ne Schachtel hält locker drei bis vier Tage!
    Also bleib ich meist unter zehn Euro pro Monat!!
    Und meine gesundheit ist mir egal... -_-''

    @ Sir Threepio:
    Finde ich lustig, daß Du als Nichtraucher als einziges Argument "Coolness" anführst, weil einem Genussraucher die Coolness beim Rauchen am Allerwertesten vorbei geht.
    Aber es geht halt nichts über militante Nichtraucher, die den rest der Menschheit mit ihrer großartigen Binsenweisheit beglücken...

    Hast Du schon mal geraucht? NEIN? Woher weisste dann was an der Zigarette so verlockend ist? :rolleyes:
     

Diese Seite empfehlen