Unterstütze das PSW: Hol dir (oder verschenke) einen Premium-Account oder kaufe ein bei Amazon.

Tabellen in Posts?

Dieses Thema im Forum "Support & Forum-Neuigkeiten" wurde erstellt von Chandran Sonthi, 11. März 2014.

  1. Chandran Sonthi

    Chandran Sonthi Senator Premium

    Hallo zusammen!

    Könnte mir bitte jemand mitteilen, wie man in diesem Board Tabellen in Posts einbauen kann?

    Vielen Dank und herzliche Grüße!
     
  2. Exodus

    Exodus got edges that scratch Premium

    Nachdem durch den Hackangriff damals die HTML-Funktionalität in Posts deaktiviert wurde, ist die Möglichkeit verloren gegangen Tabellen in Posts einzubauen - ich habe gerade mal kurz gegooglet und festgestellt, dass man das wohl auch per BBCode ermöglichen könnte, wenn ein entsprechendes Plugin installiert ist. Ich weiß, die Installation von Plugins ist immer eher kritisch, aber eine Tabellenfunktion wäre im Rollenspiel schon sehr nützlich (für Übersichten der Organisationen, Charaktere, anderer Infos etc.) - ließe sich da was machen? :kaw:
     
  3. Chandran Sonthi

    Chandran Sonthi Senator Premium

    Ich wäre ebenfalls sehr dankbar dafür. :)
     
  4. icebär

    icebär BISSIG! Premium

    Es besteht die Möglichkeit, Google Drive für solche Dinge zu benutzen:

    Beispieltabelle mit ausgehenden Links

    Dokumente können für mehrere, ausgewählte Personen zum Bearbeiten freigegeben werden und für den Rest halt nur zum Anschauen. Verlinken kann man das am Ende mit einem hübschen Bild. ;)
     
  5. Exodus

    Exodus got edges that scratch Premium

    Ja, wir benutzen mittlerweile auch schon an einer Stelle im Rollenspiel ein Spreadsheet - aber für gestalterische Möglichkeiten hilft das leider nicht so sonderlich viel. Eine Darstellungsweise wie hier (also ein Bild neben Text zu setzen) lässt sich aktuell nur realisieren, wenn man den Text auch als Bild abspeichert (Bilder allein kann man nebeneinander setzen). Tabellen im BB-Code würden in solchen Fällen einiges erleichtern. :)
     
  6. icebär

    icebär BISSIG! Premium

    • [​IMG] Das mit dem Text geht begrenzt auch mit einer Liste. ;) Lorem ipsum dolor sit amet, consetetur sadipscing elitr, sed diam nonumy eirmod tempor invidunt ut labore et dolore magna aliquyam erat, sed diam voluptua. At vero eos et accusam et justo duo dolores et ea rebum. Stet clita kasd gubergren, no sea takimata sanctus est Lorem ipsum dolor sit amet. Lorem ipsum dolor sit amet, consetetur sadipscing elitr, sed diam nonumy eirmod tempor invidunt ut labore et dolore magna aliquyam erat, sed diam voluptua. At vero eos et accusam et justo duo dolores et ea rebum. Stet clita kasd gubergren, no sea takimata sanctus est Lorem ipsum dolor sit amet.
    • [​IMG]EXODUS Lorem ipsum dolor sit amet, consetetur sadipscing elitr, sed diam nonumy eirmod tempor invidunt ut labore et dolore magna aliquyam erat, sed diam voluptua. At vero eos et accusam et justo duo dolores et ea rebum. Stet clita kasd gubergren, no sea takimata sanctus est Lorem ipsum dolor sit amet. Lorem ipsum dolor sit amet, consetetur sadipscing elitr, sed diam nonumy eirmod tempor invidunt ut labore et dolore magna aliquyam erat, sed diam voluptua. At vero eos et accusam et justo duo dolores et ea rebum. Stet clita kasd gubergren, no sea takimata sanctus est Lorem ipsum dolor sit amet.

    Ist nicht das gelbe vom Ei, ich weiß. ;)
     
  7. Sparkiller

    Sparkiller Haariges Untier Mitarbeiter

    Jedem Nutzer das Einbauen einer Tabelle zu ermöglichen ist etwas kniffelig, weil bei einer falschen Anwendungen auch schon einmal das komplette Layout des Forums auseinanderfallen kann.

    Ich habe aber mal versucht diese Funktion ohne dem <table> von HTML umzusetzen. So wird im aktuellen Test z.B. aus

    HTML:
    [tabreihe=35][tabzelle=300][B]Name[/B][/tabzelle][tabzelle=150][I]Kontostand[/I][/tabzelle][tabzelle=150][I]Wohnsitz[/I][/tabzelle][/tabreihe]
    [tabreihe=100][tabzelle=300]Luke Skywalker[/tabzelle][tabzelle=150]-43.000 Credits[/tabzelle][tabzelle=150]Coruscant, Level 4711[/tabzelle][/tabreihe]
    folgende Tabelle:

    Name
    Kontostand
    Wohnsitz


    Luke Skywalker
    -43.000 Credits
    Coruscant, Level 4711



    Eine Tabellen-Zeile umschliesst man dabei mit
    HTML:
    [tabreihe]Tabellen-Zellen hier rein[/tabreihe]
    und mit
    HTML:
    [tabzelle=Breite in Pixeln]Zellen-Inhalt[/tabzelle]
    den Inhalt einer einzelnen Zelle, deren Breite man als Pixelwert mitangeben muss. Verwendet man dabei für jede Zelle den selben Wert, erhält man automatisch den Tabellen-Look. Was aber nicht Pflicht ist, so dass auch eine flexiblere Darstellung möglich ist.

    Das Ganze ist aber erst einmal nur ein Test, größere Tabellen sollten damit also nicht erstellt werden. Wobei etwas Ausprobieren zur Fehlersuche natürlich nicht verkehrt wäre, falls diese Funktion grundsätzlich brauchbar wirkt.

    Edit: Beim weiteren Testen kann sich der oben genannte Code ändern.
     
  8. Exodus

    Exodus got edges that scratch Premium

    Wow, das ging fix! Danke dafür. :thup:

    Ich habe direkt ein bisschen damit experimentiert. Folgende Sachen sind mir aufgefallen:

    Bilder lassen sich in die Zellen einbauen und die Höhe der Zelle passt sich auch an - diese Höhenänderungen bezieht sich aber nicht auf die ganze Zeile, sodass man andere Zellen in derselben Zeile mit Leerzeilen "strecken" muss um auf eine ähnliche Höhe zu kommen. Das klappt je nach Höhe des Bildes mal besser, mal schlechter (sodass die Zellen teilweise trotzdem einige Pixel Differenz in der Höhe haben). So zum Beispiel:



    Schreibt man Text in eine Zelle, der über die definierte Breite hinausgehen würde, wird der Text nicht mehrzeilig, sondern geht einfach über den Tabellenrand hinaus weiter.



    Das Problem lässt sich beheben, indem man den [tabreihe]-Code einfach weglässt, sondern nur Tabellenzellen aneinander reiht. Dann wird der Text innerhalb der definierten Breite plötzlich mehrzeilig und ragt nicht mehr über den Rand hinaus. Obwohl ich mir nicht sicher bin, ob das im Sinne des Erfinders ist. :konfus:



    Die Optionen zur Zentrierung, Links- und Rechtsbündigkeit funktionieren auch innerhalb der Zellen. Die Zentrierung hilft z.B. bei den Bildern, um den Abstand zum Zellenrand links und rechts gleich zu halten. Auch sonst scheinen alle Formatierungstechniken innerhalb der Tabellen problemlos zu funktionieren.



    Wenn ich mir was wünschen dürfte (;)) wäre das die Option die Zellenhöhe ebenfalls einstellen zu können, denn das ist teilweise schon etwas Fummelei, bis man Zellen mit Bildern so angepasst hat, dass alles halbwegs gleichmäßig aussieht. Ein Traum wäre auch noch eine zweite vorkonfigurierte Optik, die die Hintergründe und Rahmen unsichtbar macht. :kaw: Aber davon abgesehen finde ich das Feature super und bin definitiv dafür, es dauerhaft zu implementieren! :jep:
     
  9. icebär

    icebär BISSIG! Premium

    Hier mal drei kleine "Übungen", welche das Beispiel von Exodus umsetzen:


    Also, ich weiß ja nicht, aber "einfach" ist anders. :p
    Da fummelt man sich schon ein wenig doof bei, wenn man versucht, die Höhenmaße und die Textausrichtung halbwegs korrekt hinzukriegen. Bin halt mit CSS3 verwöhnt. ^^
     
    Zuletzt bearbeitet: 18. März 2014
  10. Sparkiller

    Sparkiller Haariges Untier Mitarbeiter

  11. icebär

    icebär BISSIG! Premium



    Das schaut schon deutlich besser aus. Allerdings braucht es hier echt eine ausführliche Bedienungsanleitung, was die Zeilenumbrüche angeht. Stimmt auch nur ein einziger Umbruch nicht, dann gibts sofort Ärger. Beim erstens Beispiel habe ich einen Umbruch nach dem ersten öffnenden "tabzelle=145"-Tag gemacht, beim zweiten Beispiel hab ich den Umbruch weggelassen. Ansonsten sind beide Codes absolut identisch!





    EDIT: "tabinhalt" in "tabzelle" geändert!
     
    Zuletzt bearbeitet: 21. März 2014
  12. Exodus

    Exodus got edges that scratch Premium

    Die flexible Höhe der Zeilen und die automatisch gleiche Höhe aller Zellen in einer Zeile sind schon top! :thup:

    Was mir noch aufgefallen ist:

    Die Tabellen haben jetzt, ob mit oder ohne
    automatisch einen relativen großen Abstand zwischen den Zeilen, was doch etwas unübersichtlich wirkt.
    Komisch verhalten sich die Zellen auch, wenn man mit der Einrückung
    arbeitet. Allerdings wollte ich sowieso nur auf die Einrückung zurückgreifen, weil mir der innere Abstand vom Tabellenrand zum Text zu gering war (könnte man vielleicht auch einfach vergrößern :kaw:). Irgendwie scheint sie sich zumindest nicht mit der Linksbündigkeit zu vertragen und erzeugt dadurch neue Leerzeilen oder zumindest größere Abstände - jeweils an unterschiedlichen Stellen, je nachdem ob man die Einrückung um die Linksbündigkeit setzt oder hinein.
    EDIT: Okay, anscheinend scheint die Linksbündigkeit gar nichts damit zu tun zu haben, sondern nur, dass die Einrückung direkt nach dem [tabinhalt] kommt. Ganz ohne Linksbündigkeit passiert nämlich dasselbe, wie bei der Einrückung vor der Linksbündigkeit.
    Packt man hingegen irgendeinen anderen Code vor die Einrückung, z.B. Kursivität befindet sich die neue ungewollte Leerzeile wieder woanders:

     
  13. Sparkiller

    Sparkiller Haariges Untier Mitarbeiter

    Die Tabellen-Funktion ist ja noch ganz frisch und selbstgemacht. Eine Anleitung kommt dann am Schluss, wenn alles festgelegt wurde.

    Das Problem mit den Umbrüchen liegt übrigens am Forum selbst, welches diese in Beiträgen automatisch hinzufügt. Bei der Tabelle selbst konnte ich diese mittlerweile umfahren, aber beim Inhalt der Zellen kommt es auf den Nutzer an. (Grundsätzlich sollte man halt nur dann eine neue Reihe im Editor beginnen, wenn diese auch zu sehen sein soll.)

    Das müsste jetzt behoben sein und lag ebenfalls an den oben erwähnten Auto-Umbrüchen.

     
  14. Sparkiller

    Sparkiller Haariges Untier Mitarbeiter

    Ich habe den Code jetzt nochmal etwas aufgeräumt und zur Vereinheitlichung habe ich [tabinhalt] in [tabzelle] umbenannt. Bei Darstellungsproblemen eventuell einmal F5 drücken zum Auffrischen des Browser-Caches.

    Hier auch noch einmal ein Beispiel für eine Tabellen-Reihe mit einer Höhe von 100 Pixeln, in welcher die erste Spalte 200 Pixel breit ist und die zweite 75 Pixel.

    HTML:
    [tabreihe=100][tabzelle=200]Spalte 1[/tabzelle][tabzelle=75]Spalte 2[/tabzelle][/tabreihe]
    wird zu

    Spalte 1
    Spalte 2



    Insgesamt werden jetzt wohl auch alle vom Forum mitgelieferten Möglichkeiten ausgereizt. Bei komplexeren Anwendungen (wie Schriftfarbe und Ausrichtung) müsste nur darauf geachtet werden, dass das Forum neue Zeilen (auch ohne Inhalt) automatisch mit einem Umbruch versieht.

    Ist das Ganze in dieser Form denn in der Praxis einsetzbar, bzw. nützlich?
     
  15. Wonto Sluuk

    Wonto Sluuk Rollenspieler Premium

    Da bin ich sicher! Insbesondere für unsere Mitspielerlisten, Spielhilfen und dergleichen fallen mir unzählige Anwendungsmöglichkeiten ein. Man könnte fast sagen: Da bricht eine neue Ära an. ;)

    Vielen Dank für die Mühe, die du dir damit gemacht hast! Ich bin sicher nicht der einzige, der das wirklich zu schätzen weiß!
    Und Danke auch an Exodus, der es angestoßen hat.
     
  16. Exodus

    Exodus got edges that scratch Premium

    Ja, sehr sogar! Vielen Dank. :)

    Das Sahnehäubchen wäre jetzt noch eine zweite Layout-Konfiguration ohne Rahmen und mit transparentem Hintergrund der Zellen, sodass nicht jede Tabelle gleich offensichtlich "Tabelle" schreit und man sie trotzdem zum schöneren Strukturieren von Posts benutzen kann. Beispielweise per [tabzelle2] oder ähnlichem. Aber wie gesagt ... nur das Sahnehäubchen. ;)
     
  17. Chandran Sonthi

    Chandran Sonthi Senator Premium

    Ich möchte mich ebenfalls sehr herzlich für diese neue Möglichkeit bedanken! :)
     
  18. Wonto Sluuk

    Wonto Sluuk Rollenspieler Premium

    Mir und auch einigen anderen Rollenspielern passiert es immer wieder mal, dass wir gegen Mitternacht (meine beste Schreibzeit) ins Backup geraten, das ja wohl um diese Zeit immer automatisch gestartet wird, wenn ich nicht irre. Da kommt es gelegentlich zu Problemen beim Absetzen der Beiträge, einige andere Mitspieler haben ihre Texte wohl auch schon dabei verloren (ist mir persönlich noch nicht passiert). Jedenfalls verzögert der Ablauf das Forum immer extrem. Ist es möglich, dieses Backup später in der Nacht durchzuführen? Vielleicht gegen zwei, wenn wirklich kein Aas mehr online ist? Oder ist das problematisch?

    Und wenn ich schon mal hier bin, hätte ich noch eine Kleinigkeit (auf die Gefahr hin, mich für alle Zeiten als Klugscheißer zu markieren)... ich finde, es würde das Forum wirklich verbessern, wenn der Titel des Verbesserungs-Threads richtig geschrieben wäre. ;) ›Verbesserungsvorschlag‹ ist ein Wort. Ist zwar ungemein pingelig, ich weiß, aber das springt mich jedes Mal an.
     
  19. Exodus

    Exodus got edges that scratch Premium

    Achja, wo wir schon bei Wünschen sind (;)): Wäre es möglich, die Mindestlänge eines Suchbegriffs auf drei Buchstaben zu reduzieren? Bisher werden nur Begriffe ab vier Buchstaben Länge mit einbezogen, ich hätte aber schon einige Male gerne nach auch kürzere Wörter gesucht. :kaw:
     
  20. Sparkiller

    Sparkiller Haariges Untier Mitarbeiter

    Der mitternächtliche Stotterer ist mir auch schon aufgefallen. Die automatischen Abläufe des Forums habe ich deswegen auch bereits weiter in die Nacht geschoben, was aber nicht viel geholfen hat.

    Ich werde mal den Server-Provider deswegen anschreiben, eventuell hat es mit technischen Abläufen auf seiner Seite zu tun.

    Theoretisch ja, muss ich aber erst austesten in Sachen Serverbelastung.
     

Diese Seite empfehlen