Unterstütze das PSW: Hol dir (oder verschenke) einen Premium-Account oder kaufe ein bei Amazon.

Yodas aussehen in I II und II

Dieses Thema im Forum "Episode I bis III" wurde erstellt von freeriderniklas, 23. Dezember 2008.

?

Warum sieht Yoda in TPM älter als in ROTS

  1. Das ist normal

    6 Stimme(n)
    15,0%
  2. Hängt mit seiner Spezies zusammen

    5 Stimme(n)
    12,5%
  3. Fehler bei Georgr Lucas

    24 Stimme(n)
    60,0%
  4. George Lucas hat keine Idee gehabt :D

    5 Stimme(n)
    12,5%
  1. freeriderniklas

    freeriderniklas Jedi Meister und Aufseher im Neuen Jedi-Tempel auf

    hii

    mir kommmst nen bisshl komisch vor das nach meiner meinung Yoda in Episode 1 älter aussieht als in 2 und 3
    stimmt das odda is das normal bei seiner spezies?
     
  2. Darth Sauron

    Darth Sauron Unverbesserlicher Besserwisser

    Er sieht nicht einfach nur älter aus, er sieht vollkommen anders aus. Die Puppe ist vollkommen misslungen. Da hat aber nicht GL mist gebaut, sondern sein Puppenbauer.
     
  3. Minza

    Minza Geek Queen Premium

    Das ist nicht normal bei seiner Spezies, sondern normal bei einer schlecht gemachten Latex-Puppe, die leider keine so große Ähnlichkeit mit dem Orginal hat... erst die CGI Figur hatte dann wieder die alten Erkennungsmerkmale, die wir von unserem kleinen, grünen Hom'a so kennen.

    Somit: eindeutig ein Fehler beim Design seitens des Creature Teams und zudem ein Versäumnis bei der Nutzung der Suchfunktion seitens eines gewissen freeriderniklas ;)
     
  4. Darth Gollum

    Darth Gollum Der, den sie DEN nannten

    Abgesehen davon sieht Yoda in Episode V am ältesten aus, und nur darauf kommt es an.
    Vielleicht hatte er grad ein schlechtes Jahr mit Magenverstimmung oder sonstigem.


    Ausserdem ist es leichter, CGI-Kreaturen jünger oder älter aussehen z ulassen, und in Episode II und III war man wohl halt nur noch erpicht darauf, den Unterschied zu Episode V sichtbar zu machen, nicht die Diskrepanz zu Episode I zu beseitigen.
     
  5. JangoFettM

    JangoFettM Mandalorianer im Dienst der Rebellion

    das liet einzig und allein daran, dass GL Yoda in Episode II dann compter animiert hat. es wäre ja sinnlos von GL gewesen Yoda dann älter aussehen zu lassen da man Yoda sein Alter ja auch nicht ansehen soll.



    „Ke nu'jurkadir sha Mando'ade!“
    „Leg dich niemals mit einem Mandalorianer an!“
    — mandalorianisches Sprichwort
    :jango
     
  6. darth_sidious83

    darth_sidious83 Imperator Palpatine

    Wie bereits gesagt wurde, liegt es daran, dass man für Yoda in TPM eine (zugegeben schlecht gemachte) Puppe benutzt hat, während er in AOTC und ROTS computeranimiert war. Hat also überhaupt nicht mit der Spezies zu tun.
     
  7. JediMeister123123

    JediMeister123123 Dienstbote

    Is mir vorher gar nicht so aufgefallen aber jetz wo ihrs sagt der sieht in Teil 1 echt komisch aus.Naja aber dafür sieht er mir in ROTS zu künstlich aus.
     
  8. Gene

    Gene Man, look at all those colors

    Ich sag ich immer nur das Stress dick machen kann^^

    In epsiode 1 war ja alles heile...später hat er einfach zugenommen...so seh ich das...auf eine humoristische weise...
     
  9. Das Darth

    Das Darth Verloren im Nichts

    Wobei sich mir die Frage stellt, wieso Yoda überhaupt altern musste - bei einem Lebensalter von ca 900 Jahren wird die veränderung innerhalb von 30 Jahren nicht so dramatisch verlaufen... warum also nicht den EPV Yoda als Vorlage benutzen und nur ein paar Haare mehr ankleben?

    @ freeriderniklas: Also bei Deiner rechtschreibung kriegt man ja Augenkrebs! Bitte gib Dir etwas mehr Mühe beim Schreiben oder benutz die Rechtschreibhilfe... :rolleyes:
     
  10. Darth_Jango

    Darth_Jango Primary Antagonist

    Ich wollte auch gerade fragen, warum man zumindest für TPM nicht die Puppe aus der OT verwendet hat.
     
  11. Doublespazer

    Doublespazer When the clock is hungry it goes back four seconds

    Die original TESB-Puppe existiert zwar noch, doch sie zerfällt buchstäblich in den Archiven von Lucasfilm und konnte deswegen für die neuen Filme nicht mehr eingesetzt werden.
     
  12. MaybeTom0rrow

    MaybeTom0rrow GAS+E=mc²

    Hihi... Ähhh... Was ist ein Hom'a??? Etwa Yodas Spezies?:zuck::sad:
     
  13. Sir Threepio

    Sir Threepio Protokolldroide

    Das darfst du nicht so ernst nehmen, ein sehr schönes Gedankengespinst von Minza, vielleicht sagt sie selber mehr dazu:kaw:.
     
  14. Minza

    Minza Geek Queen Premium

    Zuletzt bearbeitet: 16. April 2009
  15. Spaceball

    Spaceball Chilehead Mitarbeiter



    cu, Spaceball
     
  16. Sol

    Sol Sith Lord aus Leidenschaft Mitarbeiter Premium

    Ganz so abgwegig finde ich diese deutliche Alterung von Yoda zwischen Episode 3 und Episode 5 gar nicht.
    Yoda hat schließlich die letzten Jahre seines Lebens hauptsächlich (mit Ausnahme vielleicht von ein paar EU Geschichten, von deren Kenntnis ich aber nichts weiß) in völliger Isolation in der Wildnis verbracht.
    Und ich denke 20 Jahre in absoluter Einsamkeit können einem ganz schön zusetzen, andere wären in der Zeit vermutlich längst durchgedreht oder gestorben, vor allem wenn man die Jahrhunderte davor die Gesellschaft vieler Kameraden genießen durfte.. Dagobah steht nunmal im krassen Gegensatz zu Corsucant.
     
    Zuletzt bearbeitet: 16. Februar 2009
  17. GeeGee

    GeeGee I am the bad bitch

    Sagt meiner Meinung nach nichts über den Alterungsprozess aus. Als Jedi ist Isolation nichts besonderes. Abgesehen davon ist Yoda ja nicht die einzige life form die Dagobah besiedelt.
    Außerdem kommt das CGI Modell aus AOTC und ROTS dem TESB Yoda schon sehr, sehr nahe und wenn deine Theorie stimmen würde, wäre er ja zwischen ROTS und TESB gealtert und nicht zwischen Episode I und II...
     
  18. Jedimeister Kenobi

    Jedimeister Kenobi Meister des Auserwählten

    Stimmt. In TPM sieht der total alt aus. Die Synchronstimme hört sich dazu auch noch so alt an.
     
  19. Mace Windu

    Mace Windu Don't Shoot Me I'm Only a Jedi Master Premium


    Ganz meine Meinung.
     
  20. Kanzler Palpi

    Kanzler Palpi der nette Onkel

    Nein. Yodas Spezies ist unbekannt und hoffentlich kommt auch keiner dieser EU-Freaks auf die Idee, dieser Spezies einen Namen und eine Geschichte zu geben. Ein bisschen Interpretationsfreiraum soll noch bleiben, finde ich :o
     

Diese Seite empfehlen