Episode 8 Star Wars - Die letzten Jedi jetzt auf DVD, Blu-ray, 3D Blu-ray und in 4K Ultra HD bei Amazon vorbestellen!

Bohemian Rhapsody

Dieses Thema im Forum "Film & Fernsehen" wurde erstellt von Riker, 17. Mai 2018.

  1. Riker

    Riker Die einzig wahre Nr.1 Premium

    Erster Trailer zum Queen Biopic ist da..



    Sieht für meine Begriffe ziemlich gut aus.
     
    Ansiv Reeblac und Minza gefällt das.
  2. Jaroo

    Jaroo Abgesandter

    Impressive...
     
  3. Rogue Shadow

    Rogue Shadow Dienstbote

    Brian May ist aber besser getroffen als Freddie :-).
     
  4. Master Kenobi

    Master Kenobi Bring you Wisdom, I will. Mitarbeiter

    Freddie sieht im Trailer nicht so sensationell getroffen aus wie zuvor auf dem Bildern, aber trotzdem noch gut. Meine Erwartungshaltung ist dennoch nicht sehr hoch, da Brian May das ganze unter seiner Kontrolle hat. Und May wird sicher für eine glattgebügelte und unkritische Umsetzung der Geschichte sorgen, bei der es mich nicht wundern würde wenn die Themen Aids und Homsexualität komplett ignoriert werden, damit alles massenkombatibel ist und sich der Soundtrack gut verkauft. May bemüht sich seit Jahren um eine ausschließlich positive bis völlig romantisierte Version von Freddies Leben.

    Mit Brian May stehe ich wirklich auf Kriegsfuß.... nur noch alles zu Geld machen was mit Queen zu tun hat. Ich denke, Freddie wird im Grab umdrehen wie May das Andenken an ihn kommerzialisiert.

    Dennoch werde ich mir den Film mal anschauen. Nicht im Kino zwar, aber mal auf BD.
     
  5. Ben

    Ben Nothin' beats an A-wing! Mitarbeiter Premium

    Das ist doch auch der Grund, warum Sacha Baron Cohen, der die Rolle von Freddie eigentlich bekommen sollte, aus dem Projekt ausgestiegen ist.
     
    Master Kenobi gefällt das.
  6. Rogue Shadow

    Rogue Shadow Dienstbote

    Man muss aber auch bedenken, dass die Band erst ganz kurz vor Freddies Tod überhaupt von der Erkrankung erfahren hat (in einem Radiointerview hieß es mal, es sei genau einen Tag vorher gewesen). Aus Brian Mays Erinnerung heraus wäre das Thema Aids also gar nicht so ein präsentes. Sollte es also so kommen, wie von dir befürchtet, dann hätte ich schon ein gewisses Verständnis dafür.

    Hast du jetzt nur wegen der Kommerzialisierung etwas gegen May? Ich schätze ihn eigentlich sowohl als Kreativling und auch als angesehenen Astronomen.
     
  7. Riker

    Riker Die einzig wahre Nr.1 Premium

    Quatsch,die Band wusste Jahre vorher von Freddies AIDS Erkrankung. Ob das nun thematisiert wird ist eigentlich egal da die Krankheit als solche die Geschichte des Band,abgesehen von Freddies Tod, nicht beeinflusst hat.
     
  8. David Somerset

    David Somerset German Vandal

    Das ist viel schlimmer. Laut Cohen sollte Mercury bereits in der ersten Hälfte des Films sterben und die zweite Hälfte behandelt dann die Geschichte der verbleibenden Bandmitglieder.
    Allerdings handelt es sich dabei natürlich um eine Anekdote von Cohen...also mit Vorsicht genießen.
     
    Ben gefällt das.
  9. Rogue Shadow

    Rogue Shadow Dienstbote

    http://www.radio21.de/home/shows/die-per-eggers-show.html
    Guckst du Freddie Mercury (Mythen der Rockgeschichte Nr. 7) und hörst du.
    Da kommt nix mit Jahre vorher.
     
  10. David Somerset

    David Somerset German Vandal

    "Nur seine besten Freunde und die Bandkollegen wussten bescheid."

    Dass die Band von seiner Erkrankung einen Tag vor Mercurys Tod erfahren haben ist wohl eher fraglich, dafür war Freddie körperlich definitiv zu angegriffen und die restlichen Bandmitglieder haben nie etwas in diese Richtung angedeutet.
     

Dir gefällt das PSW? Werde Premium-Mitglied (u.a. keine Werbung!) oder kaufe ein bei Amazon.