Episode 8 Star Wars - Die letzten Jedi jetzt auf DVD, Blu-ray, 3D Blu-ray und in 4K Ultra HD bei Amazon vorbestellen!

Episode 1 - The Phantom Edit

Dieses Thema im Forum "Episode I bis III" wurde erstellt von Guest, 12. Juni 2001.

  1. Guest

    Guest Gast

    Ich muss sagen, dass nachdem ich die Story von EP2 auf SWU gelesen habe, sich meine Sicht über EP1 noch mehr geändert hat. Viele Szenen ergeben noch mehr sinn. Dass macht für mich The Phantom Menace noch besser und ich brauche keinen von einem Fan gemachte Version (Die ja schließlich nichtmal EU ist, geschweige den Canon).
    So nen Edit kann sich ja jeder selber machen, der nen Videorecorder und ein Videoschneide Programm hat.

    Anfangs war ich auch angetan, aber das hat sich jetzt gelegt. Mit jedem Spoiler wird für mich TPM besser als es dargestellt wird.
     
  2. Guest

    Guest Gast

    Ach ja und was kommt nach dem Phantom Edit?
    Der Revange Edit, weil einem EP6 nicht gefallen hat.
    Ne Star Wars ist nun mal die Geschichte von George Lucas. Ne Geschichte mit 6 Episoden. Nicht jede Episode muss einem Gefallen. Das ist wie bei einem Buch. Es gibt Abschnitte, die einen nun mal nicht interessieren.
     
  3. Guest

    Guest Gast

    Ganz so einfach ist es nicht mit der Bearbeitung eines Films!! Durch das richtige Selektieren von Szenen kann man die Sache wesentlich interessanter gestalten. Klar, das mit dem Schneide-Programm stimmt, das mögen einige Leute haben. Allerdings kommts auch ein wenig auf die Person an, die dann daran arbeitet. Und bei Phantom Edit behaupten nunmal nicht wenige, das diese Version der Film ist, den GL hätte abliefern sollen...

    MTFBWY, Jeane
     
  4. Guest

    Guest Gast

    Das Schneiden ist nicht die große Kunst bei einem bereits vorgefertigten Film (es sind nur ein paar Szenen die zu schneiden sind und die sind wirklich nicht das große Problem). Eher das Erstellen der Bilder, die Idee und Intuition für die richtige Perspektive. Diese sind nun mal aber schon vorgegeben. Glaub mir, mit der richtigen Ausstattung kann sich jeder seinen eigenen Film zusammenschnipseln. Da genügt ein kostenloses Videobearbeitungsprogramm (z. B. Main Actor oder Movie Explorer; man muss nur schneiden, keine blenden oder Special Effects einfügen) und ein Videorecorder (mit einem spezielen Kabel). Man überspielt (mit Hilfe des Videoprogramms) den Film auf die Festplatte und öffnet es in dem Schneideprogramm. Und schon kanns losgehen. (Wenn die DVD rauskommt braucht man nichtmal mehr einen Videorecorder, sondern öffnet es einfach im Programm).

    "Und bei Phantom Edit behaupten nunmal nicht wenige, das diese Version der Film ist, den GL hätte abliefern sollen..."
    Aber sie ist es nicht!!! Das ist so eine was wäre wenn sache. Was wäre, wenn GL erst nach 2005 EP4-EP6 drehen würde? Was würde er ändern?

    Wie weit soll das gehen? Der eine findet dann ROTJ blöd, und schneidet sich eine andere Version. Ein anderer findet ANH um, da ihm der Haupteil zu lang ist.
     
  5. Guest

    Guest Gast

    Der beste Phantom Edit

    Welchen Phantom Edit findet ihr am besten?

    Ich finde den Final Edit von Sir Spaceball King of Star Wars am besten. Der Typ hat von The Phantom Menace lediglich das Pod Race übrig gelassen und ein paar zusätzliche Szenen zum Podrace gefügt. So sieht man während dem Rennen ein paar Tafeln auf denen die Position der Pdracer angezeigt wird. Ausserdem werden im Puplikum Snaks verkauft. In Mos Espa werden wetten zum Rennen angenommen und Fan T-Shirts verkauft.

    cu, Spaceball
    p.s. just kidding
     
  6. Guest

    Guest Gast

    Ich mag das Pod-Race zwar sehr gern (im Gegensatz zu diversen anderen Fans). Aber da wurde wohl ein wenig zuviel editiert ;)

    MTFBWY, Jeane
     
  7. Guest

    Guest Gast

    Das ist genau das richtige. Anakin kann gar nicht nerven weil man ihn so gut wie nicht sieht. Die Gungans nerven auch nicht. Was will man mehr`?

    cu, Spaceball
     
  8. Guest

    Guest Gast

    Mein Phantom Edit würde nur Darth Maul Szenen enthalten.

    Darth Maul spricht mit Sidious über die Rache der Sith. Dannach verfolgt er die Jedis und duelliert sich mit Qui Gon in der Wüste. Maul verfolgt sie weiter bis auf Naboo wo er Qui Gon tötet.
    Ende. :)

    Der Film würde sich somit auf eine Gesamtlänge von 3 Minuten belaufen.
     
  9. Guest

    Guest Gast

    Episode 1 - The Phantom Edit

    Hat da schon wer was von gehört? Ist ne Fan Version die im Internet kursiert, alle JarJar Binks Szenen wurden entfernt. Habt ihr die schon gesehen und könnt mir die zur Verfügung stellen, bzw Link geben? Mein kleiner Bruder hat auch die original DVD ;)
     
  10. Guest

    Guest Gast

    Re: Episode 1 - The Phantom Edit

    The Phantom Edit kannst du leider nicht so einfach (oder eher gar nicht) bekommen. Der Phantom Editor wollte ja gar nicht, dass seine Version überhaupt bekannt wird.

    Greg Dongar
     
  11. Guest

    Guest Gast

    Re: Episode 1 - The Phantom Edit

    Ich habs gefunden :p
    Sind aber 2 CDs (1,2 GB und die hab ich net mehr frei, erstmal morgen 100 Rohlinge kaufen und die 60 Gig Platte leermachen...
     
  12. Guest

    Guest Gast

    Re: Episode 1 - The Phantom Edit

    Ich versteh überhaupt nicht, warum die Leute die unbedingt sehen wollen.

    Da kein neues Material drin ist, könnte sich eigentlich jeder seine eigene "Phantom Edit"-Version zusammenschneiden. Und der Werbespruch "jetzt mit ohne Jar-Jar" klingt ja ganz witzig, aber macht deshalb der Download Sinn? Dann kann ich ja mal eine "Ohne Qui-Gon" und eine "Ohne Anakin" (wäre mein Favorit) Ausgabe anfertigen.

    Das Ding schein also eher zu einem Sammelobjekt "für den Fan, der schon alles hat" zu avancieren.
     
  13. Guest

    Guest Gast

    Re: Episode 1 - The Phantom Edit

    Wo hast du das denn her???

    Greg Dongar
     
  14. Guest

    Guest Gast

    Re: Episode 1 - The Phantom Edit

    Aber Sparki, sonst hab ich ja leider schon alles, und irgendwie muss man den Download doch über 1 Gig/Tag halten...

    Achso, www.edonkey2000.com das Downloadtool saugen. Dann unter Options noch max Upload auf 10 kb/s setzen (zumindest die DSLer) und max Connections auf 250. Jetzt nach Phantom Edit suchen und warten (kann manchmal recht lange dauern).
     
  15. Guest

    Guest Gast

    Re: Episode 1 - The Phantom Edit

    Na toll, ich hab nur ISDN. Das schaff ich den Download bestimmt nicht (ode rich bräuchte einen Tag dafür :( )

    @ Sparkiller: Wahrscheinlich wollen das alle haben, weil es so pupulär geworden ist.

    Greg Dongar
     
  16. Guest

    Guest Gast

    Re: Episode 1 - The Phantom Edit

    Na und, jeh nachdem wie verbreitet ein Video ist brauch ich auch schonmal ein Wochenende...
     
  17. Guest

    Guest Gast

    Re: Episode 1 - The Phantom Edit

    Hi Leute

    Ne Fassung von E 1 ohne Jar Jar, dass muss ich mir ansehen, denn ich finde Jar Jar irgendwie störend, aber das wurde in diesem Forum ja schon ausreichend diskutiert.

    MfG
    Noghri
     
  18. Guest

    Guest Gast

    Re: Episode 1 - The Phantom Edit

    Guten Tag
    Meines Wissens ist die Phantom Edit keine Version komplett ohne Jar Jar. Sie ist "lediglich" eine Version, aus der die schlimmsten Albernheiten des Films entfernnt wurden. Das sind (natürlich) hauptsächlich Szenen und Einstellungen mit Jar Jar, aber auch mit Anakin. Der Film soll dadurch eine düstere, bedrohliche Note annehmen, die der Dunklen Bedrohung auch gerecht wird, und vor allem den süßen, putzigen, witzigen Anakin in einem anderen Licht erscheinen läßt.
     

Dir gefällt das PSW? Werde Premium-Mitglied (u.a. keine Werbung!) oder kaufe ein bei Amazon.