Episode 8 Star Wars - Die letzten Jedi jetzt auf DVD, Blu-ray, 3D Blu-ray und in 4K Ultra HD bei Amazon vorbestellen!
  1. Rebels Alle Episoden-Themen zu: Staffel 1, Staffel 2
    Information ausblenden

Rebels Sheldon Cooper in Rebels

Dieses Thema im Forum "Rebels" wurde erstellt von Fat_Darth_Vader, 19. Januar 2018.

  1. Fat_Darth_Vader

    Fat_Darth_Vader Senatsbesucher

    Ist euch auch schon mal aufgefallen, dass dieser Typ hier Ähnlichkeit hat mit Sheldon Cooper aus The Big Bang Theory. In einer Folge von TBBT sagt er, dass er sich eher als Mann des Imperiums sieht. Ist das vielleicht der Grund, warum man ihm hier die Ähnlichkeit gegeben hat. Ich hoffe, das war noch nie Thema, ich hab auf jeden Fall nichts gefunden.






    sheldon.PNG
     
  2. Mad Blacklord

    Mad Blacklord weiser Botschafter

    Liegt auch daran das er von Jim Parsen gespielt wird. Darauf haben sie sogar in der deutschen Synchro geachtet, dort wird er von Sheldons Synchronsprecher Gerrit Schmidt-Foß gesprochen.
     
    Zuletzt bearbeitet: 20. Januar 2018
    Fat_Darth_Vader gefällt das.
  3. Fat_Darth_Vader

    Fat_Darth_Vader Senatsbesucher

    Cool, wusste ich nicht. Thema damit eigentlich schon erledigt.:roflmao:
     
  4. Mr. Kevora

    Mr. Kevora LP-Soldier Premium

    Der Darsteller den ihr meint heißt Jim Parsons. Und nein, Cumberlayne Aresko wird im Original nicht von ihm gesprochen, sondern von David Shaughnessy.
    Ich sehe da eigentlich garkeine Ähnlichkeit mit Sheldon und dass der deutsche Synchronsprecher derselbe ist wird purer Zufall sein.
     
  5. riepichiep

    riepichiep BI-TREKTUAL Premium

    Ich sehe keine wirkliche Ähnlichkeit zu Sheldon - also außer "groß und hager". Aber das sind mehrere ...
     
    Mr. Kevora gefällt das.
  6. Rhiann Nerilles

    Rhiann Nerilles Steampunk Jedi

    Ich hatte allerdings auch zuerst Sheldon Cooper im Sinn, als Aresko seinen ersten Auftritt hatte. Vielleicht sollte es ja eine Hommage sein, aber Jim Parsons hatte für eine Syncro keine Zeit. Aber ich finde auch, dass Gerrit Schmidt-Foß stimmlich hier sehr viel von Sheldon hat einfließen lassen, sodass es vielleicht doch zu einiger Verwirrung kam. Ich kenne die Folge leider nur auf Deutsch, ich weiß nicht, ob der Sprecher im Original (fast) genauso wie Jim Parsons klingt.
     

Dir gefällt das PSW? Werde Premium-Mitglied (u.a. keine Werbung!) oder kaufe ein bei Amazon.