• Wir sind wieder online. Hier eine kurze Info zum Stand der Dinge.

Star Wars Helme

apelino

Offizier der Senatswache
Ich hatte mal eine gefunden, da gabs 10-15 verschiedene Masken / Helme ... neulich hab ich die Seite wieder gesucht .... und nicht wieder gefunden "Neeeeiiiin"

Also ich bin auch für alles offen =) *uops*
 
T

Tycho

Gast
Ich hoffe auch das noch jemand eine Seite postet!
Ich bin nämlich verzweifelt auf der suche nach dem Helm einer Imperialen Ehrengarde
 

madphisto

501st ID: 7076
Ich hab einen von Don Post. Wenn mir einer sagt, wie man davn vernünftig einen Abdruck macht....

Ich hab auch den Scout "Light" Helm von Don Post, aber den halte ich für eher mißraten.
Momentan versuche ich mir für meinen Guard Helm auch den Rest zusammenzubasteln. Gibt es hier so eine Art Gruppenprojekte zu Kostümbau, wo man sich mal über spezifische Kostüme austauschen kann?
 

SB 0103-458

Imerialer Scout trooper
also ich baue wie gesagt im mom, mit jango wraith einen clone...
allerdings sind wir noch am anfang, ich brauche die rüstungen dann für meinen fanfilm. Begin of the Rebellion.
muss dafür dann auch eben die rebeltrooper bauen.
bis dann sb
 

madphisto

501st ID: 7076
Was den Rebeltrooper angeht, so würd ich mal beim nächsten Militaria Laden nachfragen, ob der an ältere US Navy Helme rankommt. Das sind quasi Glocken damit die Kopfhörer drunter passen. Diese wurden meiner Meinung nach für die Helme als Basis genommen.
 
Hmm, damit rumzulaufen wäre zwar nicht mein Ding, aber wenn ich schon so abgehe, dann würde ich mir Orginal Replikas kaufen, egal wie hoch der Preis ist. Wenn man nicht gerade in einem künstlerischem Beruf ist, stelle ich mir die Resultate höchstens mittelmäßig vor, d.h. auf spätestens den 2. Blick sieht man doch dass es selbstgemacht ist (unterstelle ich mal). Ok, vielleicht könnte man auf diversen Conventions dann damit rumlaufen , und wer das bessere Ding hat, kriegt Respekt und so, wie bei diesen elend affigen Auto-Tuning-Treffen, aber das ist dann schon nicht mehr meine Dimension, weil sich SW bei mir im inneren abspielt. Also ich würde für "the real deal" gehen, und Original rumlaufen wollen.
 

madphisto

501st ID: 7076
Original ist recht utopisch, aber ich kann das schon nachvollziehen. Ich bin zB. krankhafter Perfektionist. Wenn ich etwas bauen, oder haben will, dann muß es auch 100% authentisch sein. Allerdings mu0 ich lernen das zu bremsen, weil man oft zu garnichts mehr kommt.

Was das Verkleiden an sich angeht - Ich selber war noch nie bei einer Convention, obwohl ich sogar eine Zeit lang im Club war (bloß zu faul zum verlängern). Ich habe es einmal geschafft zur TPM Premiere in einem selbsgefertigtem Imp Navy Trooper Kostüm zu erscheinen. Und ich sag mal so, manchmal gibt es da schon Leute, mit denen möchte man nicht unbedingt in denselben Topf geworfen werden, aber generell fand ich das schon cool, wie dann auch ein Austausch über die Produktion der einzelnen, liebevoll gestalteten Charaktere und Kostüme entsteht.

Da mein Interesse der Konzeption und dem Design von Charakteren in Filmen, wie Computerspielen gilt, denke ich ist diese Faszination nicht weiter verwunderlich. Ob ich deswegen unbedingt in die Rollenspielerscene, ob nun virtuell-imaginär oder Live ist allerdings fraglich.
 

SB 0103-458

Imerialer Scout trooper
ich denke aber, das wenn man sich wirklich mühe gibt und ins detail geht, man wirklich zu extrem guten ergebnissen kommt, vorraussetzung ist natürlich immer talent und durchhaltevermögen ;)

bis dann SB
PS: ich hab mir bei ebay mal einen NVA Helm bestellt, eignet sich auch hervorragend für den Grundhelm beim Rebel Fleet Trooper.
 
T

Tycho

Gast
ich hab mir die seiten mal angeguckt aber ich finde keine Helm einer imperialen Ehrengarde!!! Wenn ihr seiten kennt wo es die gibt dann postet sie bitte!!!!!!!!!
 

madphisto

501st ID: 7076
Tycho schrieb:
ich hab mir die seiten mal angeguckt aber ich finde keine Helm einer imperialen Ehrengarde!!! Wenn ihr seiten kennt wo es die gibt dann postet sie bitte!!!!!!!!!


Einmal hier klicken

Ich weiß nicht, wie der im Vergleich zu dem Original Don Post Abdruck ist, welchen ich habe, aber selbst der benötigt etwas Zuwendung, vor allem bei der Farbgebung und dem Visir.
 

Laubi

heldenhafter Held
madphisto schrieb:
Einmal hier klicken

Ich weiß nicht, wie der im Vergleich zu dem Original Don Post Abdruck ist, welchen ich habe, aber selbst der benötigt etwas Zuwendung, vor allem bei der Farbgebung und dem Visir.

Allerdings benötigt der Don Post einiges an zuwendung ^^
Ich glaube der Altmanns ist in der Beziehung etwas besser, aber ich habe noch keinen im Original gesehen.... auche twas happig mit seinen umgerechnet 270?
 

madphisto

501st ID: 7076
Ich hatte Glück und meinen DP für 70 (damals noch Mark) bei einer Online Auktion geschoßen.
Also blieben mir die Importkosten auch erspart. Wäre cool, wenn es mal eine vernünftige Seite gäbe, die solche Produkte vergleicht.
Von den Fotos kann man nicht immer jedes Detail sehen und wer weiß, ob so mancher Helm nicht auch nochmal in Photoshop frisiert wurde. Ich vergleich zum Beispiel momentan gerad Biker Scout Replicas und hab gestern Nacht 300 Screenshots aus ROTJ gemacht, um das mal unter die Lupe zu nehmn und da sind auch vermeidbare Nachlässigkeiten zu verzeichnen.
 
Oben