Episode VIII Spoiler Wie hat Dir Episode 8 - Die letzten Jedi gefallen?

Wie hat Dir Episode 8 gefallen?

  • 10 (am besten)

  • 9

  • 8

  • 7

  • 6

  • 5

  • 4

  • 3

  • 2

  • 1 (am schlechtesten)


Die Ergebnisse sind erst nach der Abstimmung sichtbar.

Raven Montclair

Queen of clouds
Ich hatte schon in E8 vermutet, dass man das mit Rey als "Niemand" nicht in Stein gemeiselt hat, dafür war die Quelle (Kylo Ren) zu unsicher.

Ich glaube der Widerstand regte sich eher dagegen, dass ein Niemand so stark die Macht nutzen konnte ohne jegliche Anleitung. Also mit 19 Jahren und dann gleich von Null auf Hundert. Wir sehen ja häufig in Filmen Lehrlinge, die unterrichtet werden, sei es jetzt bei Marvel die Zauberer oder auch bei Harry Potter. Auch Harry muss zum Okklumantik Unterricht. Und dieser Prozess ist einfach für mich ein elementarer Bestandteil. Diese Erklärung, die man dann drangehängt hat empfand ich als lame.

Gegen eine Rey Niemand hätte ich jetzt auch nichts gehabt, Anakin und all die anderen waren ja auch Niemande, wie Du schon anmerktest.

Allerdings wäre der Austieg und Fall der Skywalkers imo bessere Titel für den ganzen Komplex gewesen.
 
Zuletzt bearbeitet:
Oben