Unterstütze das PSW: Hol dir (oder verschenke) einen Premium-Account oder kaufe ein bei Amazon.

Dookus Schwert

Dieses Thema im Forum "Episode I bis III" wurde erstellt von Separatist6667, 16. März 2008.

  1. Separatist6667

    Separatist6667 Feind der Republik

    Hallo,bin neu hier!
    Was ich fragen wollte,warum ist dookus griff eigentlich so krumm?
    Ich hab mal gelesen das hängt mit seinem Stil zusammen.
    Wisst ihr mehr darüber?
     
  2. Micah Giiett

    Micah Giiett Offizier der Senatswache

    Willkommen im PSW.

    Dookus Kampfstil ist Makashi, die zweite Form des Lichtschwertkampfs. Es ist eine sehr elegante Form, die hauptsächlich für Duelle mit anderen Lichtschwertkämpfern gedacht ist (also nicht zum Kämpfen gegen Feinde mit Schusswaffen). Gekrümmte Lichtschwertgriffe sind beim Einsatz von Makashi vorteilhaft, allerdings weiß ich nicht genau warum.
     
  3. Geist

    Geist greiser Botschafter

    Soweit ich weiß, hängt es auch damit zusammen, dass der gekrümmte Laserschwertgriff (möglicherweise wegen der Handhabbarkeit, keine Ahnung) früher (also Jahre/Jahrzehnte vor AotC) üblicher war und dann nach und nach "ausgestorben" ist. Und als Gentleman von alter Schule hat Dooku damit einmal zu kämpfen gelernt und Gefallen daran gefunden und deswegen beibehalten.

    Wirklich technische Gründe hat es, denke ich, nicht. Auf jeden Fall ist es abgesehen von der Form ein Laserschwert wie jedes andere auch.

    IIRC hatte Dooku sogar schon einen gekrümmten Griff, als sein Schwert noch nicht rot war. Bin aber gerade nicht sicher.
     
  4. masterTschonnes

    masterTschonnes Agent of Chaos

    Traut man dem cover von "Das Vermächtnis der Jedi-Ritter" hatte er tatsächlich schon ein gebogenes Lichtschwert zu jugendzeiten, der gute dooku dürfte diese tradition bei dem konstruieren zukünftiger lichtschwerter beibehalten haben oder einfach nur rote kristalle in sein altes eingesetzt haben.

    Zum Sinngehalt von krummen Lichtschwertern: in " darth bane - schöpfer der dunkelheit" wird
    gesagt, dass der krumme griff vor allem dazu dient, den gegner zu verwirren, da durch die biegung schläge aus ganz anderen winkeln kommen als sonst. der überraschungseffekt und das ungewohnte können einen feind schon dermaßen verunsichern, dass man auch als weniger geübter kämpfer einen stärkeren feind bezwingen kann. eherrscht man das lichtschwert dann noch in solcher perfektion wie der alte dooku wird man damit fast unbesiegbar...
     
  5. Mast3r Ken0bi

    Mast3r Ken0bi Herr Einspaziert

    Ich hatte vor langer Zeit (in einer weit, weit entfernten Galaxis :p) auch mal diese Frage, und zwar hier. Vielleicht findest du da ja noch ein paar Antworten.
     
  6. Fixxer

    Fixxer Delta 1140

    In der alten Clone Wars Serie...in Season1....Chapter7....kämpft Dooku mit einer jungen Jedi...deren Namen ich nicht weiß...aber...er besiegt sie...zerschlägt ihre laserschwerter und am ende schenkt er ihr zwei neue...rote lichtschwerter...ebenfalls mit gebogenem griff...
     
  7. Darth Hahn

    Darth Hahn Sith Lord

    Das war Asajj Ventress. Eine Möchtegern-Sith. :D Dooku hat die ganz schön veräppelt. :D
     
  8. Dooku´s Schwert

    Hallo erst mal
    ich glaube einfach dass das Schwert einfach so leichter und besser zum halten ist könnte sein aber ich bin mir nich´ ganz sicher!
    Mfg Darth Gerry (STAR WARS-Freak)
    PS. STAR WARS is the best
     
  9. Fixxer

    Fixxer Delta 1140

    jaja....Dooku hat sie ganz schön fertig gemacht...das war voll lol....

    aber der Kampfstil von Dooku ist schon iwie geil.....
     
  10. Sir Threepio

    Sir Threepio Protokolldroide

    Die Form des Griffes hängt mit dem veränderten Winkel des Schlages zusammen.
    Wie meine Vorredner bereits sagten, bevorzugt er Makashi wobei eine solche Winkelveränderrung von Vorteil ist.

    Übrigens: Darth Banes Lichtschwert hatte auch einen leicht gebogenen Griff, obwohl der meines Wissens Form 5 bevorzugt hat. Bin da allerdings nicht sicher.
     
  11. Minza

    Minza Geek Queen Premium

    Und damit, daß man das Schwert so angenehmer führen kann, ohne sein Handgelenk seltsam abzuwinkeln, wenn man direkt auf seinen Gegner zeigt. Nennt man im Fechtsport übrigens Pistolengriff... gibt es also auch in der Realität ;)
     

    Anhänge:

  12. Captain Alpha

    Captain Alpha Captain mit ner Waffe und nem Helm

    Denken wir doch mal ganz Abseits von Kampfstilen und so,
    villeicht findet er dass dass einfach besser aussieht,
    oder er will etwas besonderes sein, kann doch auch sein oder :D?
     
  13. Minza

    Minza Geek Queen Premium

    Warum sollten wir bei einem Schwert abseits von Kampfstilen denken, wenn der Schwertführer dermaßen viel Wert auf den Kampf legt?

    Dieser Griff ist für einen Duellanten einfach unglaublich praktisch zu führen... wer einen solchen Pistolengriff schonmal in der Hand hatte, weiß, was ich meine.
     
  14. Sir Threepio

    Sir Threepio Protokolldroide

    Hä? Daran kann ich keinen Nutzen sehen.

    Höchst unwarscheinlich.

    Naja so selten sind die jetzt auch nicht.

    Jops ich weiß was du meinst, aber es ist tierisch schwer, eigentlich unmöglich, einen éinigermaßen kräftigen Schlag zustande zu bringen.
     
  15. Minza

    Minza Geek Queen Premium

    Bei einer Lichtschwertklinge im Zusammenhang mit der von Dooku praktizierten "Fechtkunst" ist Stärke eher nebensächlich... da kommt vor allem die Geschicklichkeit des Kämpfers zum Tragen.
     
  16. McLean

    McLean Wookieetreiber

    Gibt es denn noch andere außer Darth Bane, Asajj Ventress und Dooku die mit einem gekrümmten Lichtschwert kämpfen? Gibt es auch Jedi mit solch einem Griff?
     
  17. Minza

    Minza Geek Queen Premium

    Dooku war über ein halbes Jahrhundert lang ein Jedi und hatte schon als Ritter des Ordens ein solches Schwert. Insofern: ja, natürlich gab es auch Jedi mit solchen Griffen, sieht man sogar im Film :D

    Master Tyvokka besaß ebenfalls einen ähnlichen Griff mit dieser Krümmung...
     
  18. Janem Menari

    Janem Menari Lokis Dauerprüfung - Sith vom anderen Ufer

    JEtzt bin ich neugierig. Wo im Film sieht man denn noch so einen Griff? :confused:
     
  19. Woodstock

    Woodstock Üblicher Verdächtiger

    In den Filmen nirgends. Aber im EU halt. So ist Meister Tyvokka ein Wookiee-Jedi klicke hier. Und Ventress ne Darksider-Akolytin von Dooku.
     
  20. Minza

    Minza Geek Queen Premium

    Das meinte ich garnicht... ich meinte, daß man im Film sieht, daß Jedi auch solche Waffen tragen und damit meinte ich Dooku als lang amtierender Ritter des Ordens... der hatte seines ja schon lange vorher in dieser Ausführung.
     

Diese Seite empfehlen