Unterstütze das PSW: Hol dir (oder verschenke) einen Premium-Account oder kaufe ein bei Amazon.

Ewokfilme zeitlich anders einordnen

Dieses Thema im Forum "Star Wars Legends - Expanded Universe" wurde erstellt von moses, 6. September 2005.

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. moses

    moses Botschafter

    hallo,
    irgendwie finde ich es schon immer blöd das die beiden ewokfilme zwischen ANH, TESB und ROTJ spielen sollen. von daher spielen die für mich nach ROTJ, was ja auch einige fragen überflüssig macht.
    kollidiert eine solche einordnung eigentlich mit irgendeinem teil des EU, oder spielt es keine rolle wann die filme spielen?
     
  2. Darth Gollum

    Darth Gollum Der, den sie DEN nannten

    Ich würde sie überhaupt nicht in die GFFA, geschweige denn zu Star Wars einordnen, denn mit SW haben sie rein gar NICHTS zu tun.

    Oder seit wann gibt es die Erde in der GFFA und hochdeutsch sprechende Ewoks? :konfus:
     
  3. Sadi'san'csapla

    Sadi'san'csapla blaues Klugscheißerchen

    Wo ist da die Erde? Da wird nicht einmal was von der Erde gesagt. Die Ewoks sprechen auch nicht hochdeutsch, man merkt ganz genau dass sie eben die Sprache erst lernen und nur Brocken davon verstehen und sprechen. Eigentlich ist es auch nur ein Ewok und nicht alle.
     
  4. Darth Rage

    Darth Rage Gast

    Es gibt auch noch etwas, da entdeckt eine imperiale Spähtruppe König Terrak und seine Leute und diese Schwester der Nacht. Das wäre nach der Schlacht von Endor ziemlich unlogisch.

    Endor ist doch auch groß, die Ewoks sind "Wilde". Nur weil man in den zwei Filmen keine Imperialen sieht, heißt das doch nicht dass es noch keine auf Endor gibt.

    Von der Erde wird auch überhaupt nichts gesagt. Menschen können von überall herkommen und es fällt auch einer imperialen Besatzung nicht unbedingt sofort auf, wenn irgendwo im Wald 4 Menschen abstürzen.

    Es gibt auch "hochdeutsch" sprechende andere Aliens in den anderen Filmen. Vielleicht ist es auch deshalb so, damit es auch der Zuschauer versteht.
     
    Zuletzt von einem Moderator bearbeitet: 6. September 2005
  5. Darth Gollum

    Darth Gollum Der, den sie DEN nannten

    Soweit ich mich erinnern kann, wird erwähnt, dass die Familie, die auf Endor abstürzt, von der Erde stammt...
     
  6. Sadi'san'csapla

    Sadi'san'csapla blaues Klugscheißerchen

    Das wird nirgendwo gesagt. Es wird überhaupt nicht gesagt, woher die Familie kommt. Dass es von der Erde sein soll wurde wohl nur "inoffiziell" zugedichtet.

    Es fällt nicht einmal im Film ein Satz der Art "ich komme von der Erde", es "fragt" auch eigentlich gar keiner, woher die kommen.
     
  7. Darth Rage

    Darth Rage Gast

    Stimmt doch gar nicht, das wird nirgendwo gesagt. Das hat man dazugedichtet und das steht in manchen inoffiziellen Zusammenfassungen.

    Man weiß die Heimatwelt überhaupt nicht und die wurde auch nie erwähnt, genauso wie man die Rasse und Heimatwelt von Yoda nicht weiß. (und da gibts auch genug inoffizielles Zeuch drüber)
     
  8. moses

    moses Botschafter

    wo kommt dies den vor?

    wenn man die filme für sich nimmt schon.
     
  9. moses

    moses Botschafter

    eine diskussion darüber ob die ewokfilme SW sind oder nicht kann man führen, wer will. aber dafür gibt es schon genug treads, der hir muss jetzt nicht auch noch dafür herhalten. ;)
     
  10. Iella

    Iella nicht niedlich, aber trotzdem dekorativ Premium

    Die Imperialen haben sich eben um die Baustelle gekümmert und solange niemand die Baustelle störte (und das hat niemand) waren sie eben ruhig. Sie haben keine dieser Rassen oder Bewohner auf Endor als Bedrohung gesehen.

    Weil man sie nicht sieht, heißt das ja nicht, dass keine da sind. In Episode II sieht man z.b. bei den Naboo-Szenen auch keine Gungans, aber trotzdem gibt es sie auf dem Planeten.
     
    Zuletzt bearbeitet: 6. September 2005
  11. moses

    moses Botschafter

    klar kann die so sein, aber es kann halt auch einfach so sein das keine imperialen auf endor sind. in den filmen sieht man keinen hinweis (ich zumindest nicht) das irgendetwas imperiales auf endor ist. daher könnten die filme auch nach ROTJ spielen.

    ps: nochmal meine ursprungsfrage: gibt es irgendeinen teil des EU der dagegenspricht das die ewokfilme nach ROTJ spielen.
     
  12. Darth Gollum

    Darth Gollum Der, den sie DEN nannten

    Ich bleibe ja dafür, sie überhaupt nicht zeitlich in die SW Timeline zu integrieren, aber wenn, dann würde ich sie auch Post-ROTJ zuordnen, da die Ewoks ja anscheinend dabei sind, unsere Sprache zu lernen... :rolleyes:

    Und in ROTJ können sie sie nicht mehr...uiuiui :eek:
     
  13. Sadi'san'csapla

    Sadi'san'csapla blaues Klugscheißerchen

    Das hatten wir doch nun mehr als oft genug hier, das sind zwei verschiedene Sprachen die die Menschen sprechen. Dass Ewoks Basic lernen sieht man überhaupt nicht. Logisch dass beide Sprachen in den Filmen deutsch sind, sonst würde es kein Zuschauer verstehen.

    Wieso soll das nach Endor sein? Vorher ist der Mond relativ unbekannt, bis auf ein paar Imperiale kennt den keiner. Da fällt es nicht auf, wenn ein paar Menschen auf Endor irgendwo im Wald abstürzen. Sie machen den Imperialen doch überhaupt keine Probleme, also ist da auch kein Grund, dass jetzt Sturmtruppen angerannt kommen und wild umherballern. Der Mond ist groß, das Imperium kann nun nicht überall sein, die haben dort andere Probleme. Das Imperium hat auch nicht das Ewokdorf in Episode VI angegriffen, also wieso sollten sie es in den Ewokfilmen tun?
     
    Zuletzt bearbeitet: 6. September 2005
  14. Sankara

    Sankara loyaler Abgesandter

    Die Filme wurden damals so gedreht, dass sie zeitlich NACH "Jedi" spielen. Das sie plötzlichen zwischen der OT spielen sollen, hat sich irgendein Trottel ausgedacht, der ein wenig Ordnung in das EU bringen sollte.

    Das Imperium existiert nicht mehr, die ehemaligen Rebellen haben Endor längst verlassen und dann beginnt der erste Ewok-Film.
     
  15. Wookie81

    Wookie81 Buhmann, jemand mit eigener Meinung, PT-Schlechtfi

    Natürlich, und die Ewoks haben plötzlich vergessen, wie Menschen aussehen oder wie? Die Filme spielen ja auch so eine große Rolle fürs EU. Da gehts um Endor und nicht um den Konflikt zwischen Rebellen und Imperium.
     
  16. Sankara

    Sankara loyaler Abgesandter

    @Wookie81

    Was genau meinst du ? Ich verstehe dein post nicht.
     
  17. Wookie81

    Wookie81 Buhmann, jemand mit eigener Meinung, PT-Schlechtfi

    Wenn es nach Endor spielt, dann kennen die Ewoks logischerweise schon die Menschen. Der gleiche Stamm hat ja sogar Leia und die anderen in ihren Stamm aufgenommen. In den Ewoksfilmen merkt man ganz genau, dass die Menschen für sie was Neues sind und was interessantes, eben ganz normale Reaktionen wenn fremde Besucher kommen.

    Es geht da nunmal um Endor und nicht um die Konflikte der Rebellen und Imperialen. Die Rebellen kommen erst kurz vor der Schlacht von Endor nach Endor und vorher nicht. Es soll auch vorkommen, dass einige Stämme oder Völker nichts von dem Konflikt mitbekommen haben. Haben die Ewoks in Episode VI ja auch erst nicht, sie mischen sich erst ein, nachdem C-3PO es ihnen erklärt hat.
     
  18. Minza

    Minza Geek Queen Premium

    Die Ewok Filme spielen 2 Jahre nach Yavin bzw 3,5 Jahre nach Yavin und somit rund um Episode V.

    Die Towani's kommen nicht von der Erde (seit wann hat man auf der Erde Blasterwaffen?) und im Buch "The Illustrated Star Wars Universe wird direkt auch die Dathomiri Nachtschwester Charal und die Sanyassan Marauder im Bezug auf die imperialen Scouts eingegangen.

    Eine ausfrührliche Diskussion zu diesem Thema mit allem drum und drann ist hier zu finden!

    Mehr über die Welt der Ewoks ist hier zu finden.

    Ja, das ist richtig... dieser Ewokstamm hat aber was mitbekommen und schon alle Fallen für die Imperialen vorbereitet (bauen sie ja nicht erst im Film). Das kommt daher, daß die Bautrupps ein paar Nachbardörfer ausradierten, um den Schildgenerator zu errichten ;)
     
  19. Yarael Poof

    Yarael Poof Jedi-Meister und Vertreter des WWF im Jedi-Rat des

    hab ich das richtig im kopf, das es bei den ewoks pferde gibt? passt doch dann überhaupt nicht ins eu oder in sw.
    wobei pferde in der falschen übersetzung von episode II auch vorkamen.^^
     
  20. Iella

    Iella nicht niedlich, aber trotzdem dekorativ Premium

    Es gibt auch Enten auf Naboo oder Ratten auf Tatoine. Wüßte also nicht, was da widersprechen soll.
     
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.

Diese Seite empfehlen