Dir gefällt das PSW? Werde Premium-Mitglied (u.a. keine Werbung!) oder kaufe ein bei Amazon.
  1. Wir verlosen bis zum 14.12. einen Satz "Return of the Jedi"-Christbaumkugeln.
    Information ausblenden

Grievous - Was haltet ihr von ihm, wäre es auch besser gegangen?

Dieses Thema im Forum "Episode I bis III" wurde erstellt von Darth Ki Gon, 23. Mai 2005.

?

Wie fandet ihr Grievous ? - Hätte man es besser machen können ?

  1. Grievous ist fantastisch und sein Storybogen ist es auch

    23 Stimme(n)
    15,8%
  2. Grievous ist fantastisch anzuschauen und seine Action macht Spaß

    61 Stimme(n)
    41,8%
  3. Grievous ist zwar überflüssig, hat mich im Film aber nicht gestört

    36 Stimme(n)
    24,7%
  4. Grievous durch Count Dooku zu ersetzen. wäre für die Story besser gewesen

    25 Stimme(n)
    17,1%
  5. Grievous raus, es genügt, wenn Obi Wan mit Yoda zu den Wookiees geht

    4 Stimme(n)
    2,7%
  6. Grievous durch Ventress ersetzen

    15 Stimme(n)
    10,3%
  7. Völlig egal, was Obi Wan macht, aber Grievous sollte nicht im Film sein

    3 Stimme(n)
    2,1%
  8. Grievous ist dumm, ich hätte gut auf ihn verzichten können

    14 Stimme(n)
    9,6%
Eine Auswahl mehrerer Antworten ist erlaubt.
  1. Darth Ki Gon

    Darth Ki Gon Sithlord und ein Freund von Darth Vader

    Im Vorfeld des Films wurde Grievous mit Spannung erwartet, aber teilweise auch kritisch gesehen.

    Wie ist es nun nach dem Film ?

    Was haltet ihr von Grievous ?
    Hätte es für ihn und seinen Storybogen eine bessere Möglichkeit gegeben ?

    - Ich war im Vorfeld ein großer Grievous-Kritiker und kann mich auch nach allem EU-Material und dem Film nicht mit ihm anfreunden. Er ist für die Story des Films praktisch vollkommen überflüssig.
    Ich halte nichts von Grievous aber er hat mich im Film nicht gestört. Der aufgesetzte Grund für sein Auftreten war gut maskiert und er hat durch einen guten Filmschnitt auch nicht die wahre Story des Films gestört.

    Trotzdem bin ich der Meinung, dass es besser gewesen wäre, ihn durch Dooku zu ersetzen.
     
    Zuletzt bearbeitet: 23. Mai 2005
  2. Doomgiver

    Doomgiver getarnter Todesstern

    ich bin auch der meinung dass man grievous leicht durch dooku hätte ersetzen können (d.h.: dooku realisiert dass er von palps verraten wurde und kann doch noch irgenwie fliehen...weil DASS er verraten wird das musste irgendwie auch rein)
    aber nichtsdestotrotz finde ich grievous fantastisch... auch wenn sein spanischer akzent im deutschen etwas nervt finde ich die figur rund um klasse und schön anzuschaun... gute aktion und so...nur eben wie gesagt eigentlich überflüssig wie ein krofp...
     
  3. Braol Haanh

    Braol Haanh Dienstbote

    Also ich finde GG hat prima in die Story gepasst und die Szenen mit ihm waren unterhaltsam.

    Dooku´s Anteil am Film war vollkommen ausreichend. Er konnte ja nicht "mitbekommen" dass er "verraten" wurde, da dies ja nicht der Fall war. Er wurde durch Anakin getötet weil er verloren hat. Hätte er gewonnen, hätte Sidious ihn nicht abserviert.
     
  4. Smash

    Smash Gast

    Grievous war überflüssig.Seine Szenen waren zu kurz uund wenn man ih aus dem EU nicht kennt und weiß wer er ist,kommt er einem blöd vor und man denkt sich"Wer zum Teufel ist das?"

    Seine Szenen waren gut doch zu kurz und wie gesagt überflüssig.Hätte man lieber alles durch Dooku machen sollen.:rolleyes:
     
  5. Furia Lynn

    Furia Lynn 1er Karnickel und stolz drauf! Kerensky's Booty in

    Ich kenne Grievous nicht aus dem EU und muss mich Smashs Meinung anschließen. Ich fand ihn sehr gut gemacht, diesen Geiergang und die Rüstung und so. Aber ne richtige Ahnung was er jetzt soll und was er ist und was er überhaupt darstellen soll... Die hab ich nicht.
     
  6. Callista Ming

    Callista Ming pösäs Kätzchen

    Also ich fand Grievious auch ziemlich geil.... im Film. Im EU ist er mir nicht bekannt, weil ich die neueren Sachen um Ep1-3 nicht gelesen habe, wo wir shcon beim Thema sind. Grievious ist Ep3, damit hier fehlplaziert. Der Thread sollte in ep3-Spoilerforum verschoben werden
     
  7. Lord Leo

    Lord Leo Vergenz der Macht

    Da der Thread noch öffentlich ist, muss ich wohl mit Spoiler-Warnung arbeiten !

    Insgesamt gefällt er mir ! :D
     
  8. Wookie Trix

    Wookie Trix Botschafter

    Ich muss gestehen, ich habe mir unter General Grievous eine ernsthaftere Figur vorgestellt, die sich mehr am Image der imperialen Generäle orientiert. So gesehen bin ich etwas entäuscht. Vor allem Grievous Hustenanfälle haben mich sehr irritiert. Auf den normalen Kinobesucher mag Grievous dadurch amüsanter wirken. Für mich ist die Figur SW untypisch. Es sieht für mich zu sehr danach aus, als dass Grievous den Platz von Jar Jar füllen sollte.

    Gruss, Bea
     
  9. Padawan

    Padawan Jedi Freak und Mitglied vom wunderbaren Hauptstadt

    Ich fand ihn nicht schlecht,daher GRIEVOUS IST FANTASTISCH ANZSCHAUEN UND SEINE ACTION MACHT SPAß.
     
  10. Master Kenobi

    Master Kenobi Bring you Wisdom, I will. Mitarbeiter

    Ich habe für "Grievous ist fantastisch anzuschauen und seine Action macht Spaß". Fantastisch ist zwar nur auf die Animation zu beziehen (imho der beste CGI-Charakter nach Gollum), aber mir gefällt Grievous irgendwie. Ehrlich gesagt hätte ich ihn schon ganz gerne in EP1 als Kommandant der Droidenarmee gesehen... am besten in einer EP1, die so dunkel wie ROTS ist.......
     
  11. SiLL

    SiLL Auf-Stiften-Rum-Kauer

    Ich finde gerade die Hustenanfälle geben ihn noch etwas mehr tiefe. Schließlich scheint es ihm gesundheitlich nicht gut zu gehen und da ist die Frage: Was steckt dahinter. Und ihn mit Jar Jar zu vergleichen.... HÖÖÖÖ? Ich freue mich schon zu erfahren was die beiden noch gemeinsam haben als dass sie animiert sind. Könnte man Jar Jar ja auch gleich mit Yoda vergleichen :konfus:
    Was ich schade fand war, dass seine wichtige Rolle im Klon Krieg und seine Stärke im Laserschwertkapf, die in Clone Wars Vol.1 rüber kam, im Film verloren ging.
     
  12. riepichiep

    riepichiep BI-TREKTUAL Premium

    ich fand und find ihn in den Comic besser.

    aber auch im Film hat er seinen Platz, und sei es nur als Kanonenfutter (außerdem war sein Tod genial)
     
  13. xXFire StormXx

    xXFire StormXx Sidious Schuler

    Ich find Grivos einfach COOL(und wer was anderes sagt krigt was auf die Ohren!)!!!!!
     
  14. Smash

    Smash Gast


    Stimmt.Im Comic war er am besten.Er war dort brutalrer und rücksichtsloser.Genauso in dem ROTS Buch.
    Da schlägt er doch seinen Piloten den Schädel ein weil die Schiss haben und es versau haben.Das wäre im Film geil rübergekommen.DAs wäre wie das Würgen von Vader



    Auch keine schlechte Idee obwohl es schon gereicht hätte wenn man in EpII sehen könnte wie er die Seperatisten Führer von Geonosis holt.
     
  15. Pharaun

    Pharaun Drow-Magier

    Ich muss sagen, dass mir Grievous insgesamt ganz gut gefallen hat.
    Störend war lediglich das übertrieben häufige Husten, das hätte man auch etwas reduzieren können.
    Vom Design her war er ein IMO sehr gelungener Charakter und sein Duell mit Obi-Wan war auch ganz nett, obwohl er mir da mit seinen vier Lichtschwerter etwas zu leicht zu besiegen war.
     
  16. Nomi

    Nomi Legende Premium

    Gee Gee ist genial.
    Ich kannte ihn vorher nicht aus dem EU und war sehr positiv überrascht.
    Das Design und der ganze Character sind sehr gut gemacht.
    Das Husten klingt auch gut :D
     
  17. Harakiri

    Harakiri Botschaftsadjutant

    er hat doch gehustet weil mace ihn verletzt hat oder? (clone wars vol. II)

    ich war auch sehr überrascht von gg, hatte mir was viel schlechteres erwartet. fand ihn gut gemacht!
     
  18. riepichiep

    riepichiep BI-TREKTUAL Premium

    ich meinte mehr das Comic-Special "General Grievous", sowie "Besessen" - dort ist er nämlcih wirklich geil drauf
     
  19. Talon Karrde

    Talon Karrde Ex-User

    *unterschreib*

    Grievie hat mir im grunde sehr gut gefallen und er hat dem Film auch noch eine gewisse tiefe verliehen. Allein schon dafür, dass der Krieg trotz Dookus Tod weitergeht war er wichtig (und gibt den EUlern recht, wenn sie behaupten das Imperium war nach Palpatines Tod noch lange nicht am Ende).

    Aber wie Smash hier schon schrieb, taucht für jemanden der die Figur nicht kennt ein Wer-ist-denn-das-bitte?-Effekt auf. M.E. hätte er in Episode II bereits vorkommen sollen. Ein Dialog zwischen ihm und Dooku hätte nach Jangos Ankunft nicht geschadet. Und ein paar Szenen in denen er die Droidenarmee von einem Kriegsschiff aus führt vielleicht auch noch.
     
  20. Jedihammer

    Jedihammer Generalfeldmarschall, Großmeister der Templer Premium

    Was hätte man an ihm besser machen können ?
    Nun ich denke,daß sein Husten unnötig war,und sein Gang für einen Droiden ebenfalls.
     

Diese Seite empfehlen


Dir gefällt das PSW? Werde Premium-Mitglied (u.a. keine Werbung!) oder kaufe ein bei Amazon.