Unterstütze das PSW: Hol dir (oder verschenke) einen Premium-Account oder kaufe ein bei Amazon.

[Serie] Primeval

Dieses Thema im Forum "Film & Fernsehen" wurde erstellt von icebär, 12. Juni 2007.

  1. icebär

    icebär BISSIG! Premium

    Story:
    Quelle


    Meine Meinung:

    Die ersten zwei Folgen waren bis jetzt sehr solide und für eine TV-Produktion sind die Special Effects in der oberen Liga anzusiedeln. Zur Abwechslung gibt es endlich mal Computerwesen, die tatsächlich mit ihrer echten Umwelt interagieren und nicht aussehen, als hätte sie jemand aus Versehen dort fallen lassen.
    Und man muss auch nicht dreimillionen Folgen warten, bis man mal was zu sehen bekommt, was mein allergrößter Kritikpunkt an solch megamäßig gehypten Mysteryserien wie z.B. "Akte X" war. Hier geht es endlich mal nicht darum, den Zuschauer endlos lang zu verwirren, sondern ihn zu unterhalten.

    Bis jetzt gibts 9 von 10 Dimensionsportalen von mir dafür, da ich die Serie einfach noch einen Tick besser finde als Jericho (wo im Moment nur eine Katastrophe nach der anderen passiert und keiner was genaues weiß. Wenn in den nächsten zwei Folgen nichts Relevantes passiert, schieße ich die Serie ab).
     
  2. Das Darth

    Das Darth Verloren im Nichts

    Da kann ich mich Deiner Meinung leider überhaupt nicht anschließen. Die CGI-Effekte sind absolut unterdurchschnittlich und keineswegs besser als in der vollkommen veralteten Serie "Lost World".
    In der Zwischenzeit hat die CGI Technik im TV-Bereich - auch finanziell - bereits einen gewaltigen Quantensprung nach vorne vollbracht, und das hat dieses Format wohl ignoriert...
    Serien wie Stargate oder Galactica 2000 zeigen, wie es besser geht. Dort sind die Effekte wesentlich hochwertiger (auch wenn diese meilenweit von einer Kinoproduktion entfernt sind).
    Die unterdurchschnittlichen Darsteller sowie die gestelzten Plots tun den Rest um die Serie in die absolute Mittelmäßigkeit zu verbannen.

    Ich machs in der Hinsicht ebenfalls wie Du - ich gebe mir noch ein zwei Folgen, wenn sich das Niveau bis dahin nicht gebessert hat werde ich ebenfalls abschließen.
    Bisher bin ich - nach den überzeugenden Trailern - maßlos enttäuscht worden.
     
  3. Minza

    Minza Geek Queen Premium

    Vielleicht vermixt zu da auch zwei Produktionen miteinander. Der Trailer des Films Primeval hat nämlich nicht viel mit der Serie Primeval zu tun...
     
  4. Horatio d'Val

    Horatio d'Val Ritter der Kokosnuss

    Ich denke, er spielt da eher auf die Pro7-Trailer an, die im Vorfeld zu sehen waren - denn sich inhaltlich zwischen den beiden Werken zu vertun, dürfte unmöglich sein.

    Wie ich schon im Jericho-Thread geschrieben habe, ist die Serie kein Knaller. Für die heutige Zeit schlechte Tricks, eine recht interessante, wenn auch abgehobene Story wird leider nur maximal durchschnittlich inszeniert. Wird für mich wohl nur als Vorserie von Jericho bleiben....^^
     
  5. Crimson

    Crimson The great Cornholio Premium

    Die erste Folge fand ich auch recht mäßig. Eine konfuse Story, unterdurchschnittliche Tricks und klischeehafte Charaktere. Da vertreibe ich mir die Zeit, bis Jericho anfängt lieber mit einem Buch oder der XBOX.

    C.
     
  6. Minza

    Minza Geek Queen Premium

    Ah, okay. Ich habe im Netz keinen Trailer zur Serie gefunden und dachte desshalb an den Film, der mit seinem Namen doch etwas verwirrt... bzw die Serie verwirrt... beide verwirren.

    EDIT: je länger man ohne Fernsehanschluß lebt, umso mehr vergißt man anscheinend, daß es auch im TV Trailer für Serien gibt o_O Faszinierend...
     
  7. trooper_01

    trooper_01 Legends Purist Premium

    och, ich finds eigentlich ganz ok, die CGI haut mich jetzt auch nicht vom hocker und die schauspieler sind nun wirklich nicht besonders toll, aber vllt liegts auch mal wieder an einer nicht besonders stimmungsvollen übersetzung, ich weiss es net.
    aber was ich ganz interessant finde, ist die thematik, da ich mich auch früher schon gerne für urzeitwesen interessiert habe.

    ich sehe das ganze schlichtweg als netten zeitvertreib.

    btw: jericho im anschluss gibt mir garnix, ich hasse katastrophenfilme...einfach *gähn*
     
  8. Talon Karrde

    Talon Karrde Ex-User

    Nun die Serie ist in meinen Augen recht unterhaltsam. Nichts was mich jetzt total vom Hocker reisst. Aber sie bietet Urzeitviehzeug und ist relativ Bodenständig.
    Die CGIs sind jetzt nicht der Brüller, aber auch nicht unglaublich schlecht und man weiß sie gut einzusetzen.
    In der ersten Folge gabs imo zu früh den Dino zu sehen. Hätte man bei der Erstbegegnung wo ja noch alles neu und total rätzelhaft ist spannender inszenieren können. Minuspunkt ist dass das Rätzel um die verschollene Ehefrau so rasch aufgelöst wurde. Eigentlich weiß man bereits, dass sie noch lebt, und in irgend ner Form hinter den Zeitanomalien steckt. Das hätte man fürs erste viel dunkler lassen sollen.
     
  9. Das Darth

    Das Darth Verloren im Nichts

    Da hatte Horatio d`Val schon recht, ich meinte den eigenproduzierten TV-Trailer von Pro Sieben. Kann aber auch verwirrend sein wenn zwei unterschiedliche Formate den gleichen Namen tragen.

    Aber mal wieder ein bissel Offtopic: Was bitte ist denn der Primeval-Film? Hat das auch irgendwas mit Sauriern zu tun?
    Sorry wenn ich so doof frage, aber rumgoogeln will ich ned, weil das der Chef nicht so gern sieht. Hast Du da evtl mal ein paar Infos für mich?
     
  10. Minza

    Minza Geek Queen Premium

    Genau das verwirrt eben: der "Primeval" Film geht um was ähnliches... ein Monster, das in Afrika sein Unwesen treibt. Anscheinend ein Killerkrokodil. Der Trailer ist gespickt mit Verfolgungsjagten und den üblichen Schreck-Momenten eines solchen Films.

    Ich hab nach nem Trailer zur Serie gesucht und mir wurde erst klar, daß es sich hier um ein anderes Produkt handelt, als dann von "nur einem Tier" die Rede war o_O
     
  11. Nomi

    Nomi Legende Premium

    Schon bei der Vorschau habe ich entschlossen, die Serie nicht zu schauen.
    Die Szene im Hallenbad, als das Urvieh (bitte nicht hauen für Bezeichnung und eine Belehrung ist auch nicht nötig) den Mann vom Sprungbrett frisst, war mir zu viel :crazy
    Dann habe ich gestern noch paar Minuten gesehen, ehe Jericho begann. Da hat sich mein 1. Eindruck nur bestätigt...
     
  12. Laubi

    Laubi heldenhafter Held Premium

    Hab gestern ne Folgen gesehen, wird wohl die erste und letzte geblieben sein. Hatte keine Erwartungen an die Serie, konnte mich aber einfach nicht überzeugen. Allein die Trailer haben mich schon abgeschreckt und hab das gestern eigentlich auch nur geschaut, um die Zeit bis Jericho zu überbrücken.... das nächste mal wird das anders ablaufen....

    Mir taugts einfach nicht, weder die Geschichte, noch die Darsteller oder Effekte... is ned meine Serie.
     
  13. Callista Ming

    Callista Ming pösäs Kätzchen

    so so tust du das :o :D

    Also ich hab beide Folgen bisher geguckt und finde sie gut. Ist die einzige serie z.Z. die ich mir überhaupt angucke.

    Contra:
    Die Charaktere sind bis dato wenig eingeführt, sie wirken verschlossen, was man schon als oberflächlich bezeichnen könnte, aber da warte ich lieber die Entwicklung ab. Die Viecher an sich sind sicher nicht so bombig anymiert, wie es sein könnte, aber es langt mir.

    Pro:
    Eine interessante Story. Die einzigen Folgen sind in sich abschließende Teilhandlungen (neue Urzeiten, neue Viecher), die aber gleichzeitg immer wieder Verbindung zum nächsten herstellen, allein durch die Frage "mit was für einer Zeit verbindet die nächste Anomalie wohl das hier und jetzt". Hinzu kommt die Story um die Ehefrau, die da zu sein scheint, aber irgendwie auch nicht und die ihren Mann auf irgendetwas hinweisen will. Find ich persönlich recht spannend. Auch die schlichte Auseinandersetzung zwischen Forscher und mitgetdappter Laie, sowie dem Amt fürs Innere, find ich recht "realistisch", insofern überhaupt hier möglich.

    Also ich guck die Serie gern. Da die Folgen schon jetzt begrenzt sind und das Ende abzusehen ist, verspricht die Story nicht so lahm zu werden, wie z.B. Akte-X oder Star Trek, die eifnach nicht enden wollten ^^
     
  14. Cefairon

    Cefairon mit Schirm, Charme und Melone

    Ich finde die Serie ganz ok. Sie ist zwar nicht das Nonplusultra, aber am Abend kann man sich schön davon berieslen lassen. ;)

    Die DVDs werd ich mir aber wohl nicht zulegen.
     
  15. Shepard

    Shepard LVskywalker

    Ich weiß garnicht warum sich hier alle über die CGI's beschweren, für eine Serie sind die wirklich gut, und mit dem Budget von Premival wohl kaum zu überbieten. Natürlich kann man keine non-plus-ultra Hollywood Effekte erwarten, es ist eben nur eine Serie.

    Was die Serie ansich betrifft bin ich auch etwas enttäuscht. Die erste Folge fing in meinen Augen viel zu schnell an, und hatte irgendwie keine wirklichen "Highlights".
    Ich werde die Serie jedenfalls nicht weiter verfolgen, dafür waren mir die Dialoge und der Handlungsablauf einfach zu hölzern.
     
  16. Bane

    Bane Now available with grey hair

    Hm hab leider denn anfang der ersten episode verpasst, weswegen ich bissel hinter her hink was die story angeht, aber von dem was ich so gesehn hab muss ich sagen das es doch recht interessant rüberkam.

    Beste effekte hat es sicherlich net, aber ich hab schon viel viel viel schlimmeres gehsen, von daher doch recht anschaulich
     
  17. Quin-hai Shek

    Quin-hai Shek Dienstbote

    Ich finde die Serie eigentlich auch ganz ok.
    Besondere Effekte brauche ich bei einem Film wie Star Wars, aber nicht unbedingt bei einer Serie, die ich mir einmal in der Woche anschaue. Reichen aus wie sie sind.

    Eine Frage: Sind die Tiere, die bisher vorkamen, alle real? Gab es die wirklich alle? :confused:
     
  18. Dorsk

    Dorsk Bibliotheksgremlin Mitarbeiter

    Welche Tiere kamen denn schon alles vor? Ich habe nur die erste Folge mit den
    gesehen, bei der ich nicht ganz sicher war welche Gattungen dort vorkamen und ob es die wirklich gab und die Folge mit den
    .
     
  19. Talon Karrde

    Talon Karrde Ex-User

    @Dorsk
    da wären noch,

    Tjoa hab ich was vergessen?
     
  20. Quin-hai Shek

    Quin-hai Shek Dienstbote

    Ich habe so eine gewisse Lücke, habe nämlich die erste Folge nicht gesehen, oder war die erste die mit den Wassermonstern? Ich glaube aber nicht.

    Die verschiedenen Tiere kenne ich auch nicht mit Namen, aber sie wirkten alle so, als ob ich die irgendwoher kenne. :)

    Auf jeden Fall gabs da so einen großen Wassersaurier, den es, glaub ich, gab. Außerdem am Wasser lebende Flugsaurier, könnten auch echt sein.

    Folge danach: Dodos, die es auf jeden Fall mal gab, wie du schon geschrieben hast.
    Diese komischen Kriecher in den Dodos (Urzeitfuchsbandwürmer oder so ähnlich).

    Flugdinos: gabs bestimmt, zumindest den großen; die kleinen wahrscheinlich auch.


    Deshalb die eigene Erkenntnis: Wird schon stimmen :p :braue
     

Diese Seite empfehlen