Unterstütze das PSW: Hol dir (oder verschenke) einen Premium-Account oder kaufe ein bei Amazon.

warum nicht mehr filme

Dieses Thema im Forum "Rund um Star Wars" wurde erstellt von captain rexx, 22. Mai 2009.

  1. captain rexx

    captain rexx putzfrau auf der defender

    hey leute ich bin der meinung das eigentlich nochmal 5-6 filme gedreht werden können. weil bei star wars gibt es eine background story das ist abnormal. man könnte den yuuzhan vong krieg verfilmen. was mit boba fett passiert nachdem er in den sarlacc gefallen ist usw. und naja george lucas hat auch kein bock das ist auch irgendwie schade:(
     
  2. Spaceball

    Spaceball Chilehead Mitarbeiter

    Äh, der letzte Star Wars Kinofilm ist erst letzten August im Kino gelaufen. Willst du alle Jahre einen Star Wars Film im Kino? Ausserdem ist die eigentliche Geschichte bereits erzählt. Es gibt daher auch keinen Grund weitere Filme zu drehen.

    cu, Spaceball
     
  3. Sir Threepio

    Sir Threepio Protokolldroide

    Ich würde nicht ausschließen, dass wir irgendwann nochmal was von SW im Kino sehen. Nach TCW wäre ein Pilotfilm zu der Realserie doch denkbar:verwirrt:, und irgendwas von TFU stand doch auch noch im Raum.

    Und warum wurde dann TCW fürs Kino gedreht? Um damit Geld zu machen nehme ich mal an. Aus dem gleichem Grund sind doch noch andere Filme möglich, oder?
    Naja, ein Spielfilm wäre teurer, keine Ahnung ob sich das dann noch rechnet...
     
  4. Spaceball

    Spaceball Chilehead Mitarbeiter

    Laut dem Bonusmaterial des 2 Disc Sets: "Weils so gut aussieht das man es unbedingt und auf jeden Fall im Kino zeigen sollte". Und ja, weil man damit Geld verdient. Das ist aber die Antwort die so ziemlich auf alle Filme zutrifft die jehmals im Kino gelaufen sind und noch dort laufen werden.

    cu, Spaceball
     
  5. Twenny

    Twenny Star Wars Cards Teammitglied

    Ich könnte mir auch einen Start der Realserie (wenn sie denn mal kommt) im Kino vorstellen, aber Ereignisse, die im EU bereits erzählt wurden, werden sicherlich nicht mehr ins Kino kommen, so schön es auch wäre :rolleyes:
     
  6. Obi Wahnsinn

    Obi Wahnsinn Obi-Hörnchen

    Wie kannst du da so sicher sein?
    ich denke mal dass sich mit bekannterem Stoff evt. sogar mehr Geld machen lässt als mit neuem. ...oder auch nicht :rolleyes:

    Aber es würde mich persönlich auch mehr reizen den Krieg der yoozhan vong , den Killik Konflikt , die Zerstörung der Centerpointstation oder Die Ära Trawns zu sehen, als etwas total neues.

    Aber ich könnte mir denken, dass ander Genau vom gegenteil überzeugt sind.;)
     
  7. Tessek

    Tessek Gast

    George Lucas hat bisher nur seine eigenen Ideen verfilmt.
    Und ich glaube er wird sich hueten, das EU "abzufilmen".
    Entweder er ist der kreative Kopf selber oder eben nicht.
    Von daher denke ich eher, das Mr.Lucas das EU teilweise ueber den Haufen werfen wuerde, wenn er Teil 7-X drehen würde.

    Aber vielleicht kommt ja einer seiner Erben auf die Idee, das SW Merchandise finanziell auszuquetschen bis keine Fans mehr vorhanden sind. ;)
     
  8. Suladan

    Suladan General Der Großen Armee Der Republik

    DIE SAGA IST KOMPLETT!

    Sie umschreibtden Aufstieg von Anakin Skywalker und den Fall von Darth Vader.

    Ende der Disskusion!
     
  9. Sir Threepio

    Sir Threepio Protokolldroide

    Nur für die PT + OT Puristen ist das so.
    Ansonsten ist das falsch.
     
  10. star1138

    star1138 Rachsüchtiger Geist

    SEID DOCH MIT DEN 6 FILMEN ZUFRIEDEN.
    Ich will keine 11 Filme wie bei Star Trek.Ich will auch nicht dutzende von Serien wo man am Ende eh nicht durchsteigt.Ich bin mit 1-6 ,clone wars,ewoks,drids,the clone wars volkommen zufrieden.Solange es weiterhin Bücher,Comics und Games gibt ist mein bedarf an Star Wars gedekt.
     
  11. Anor

    Anor Exekutor

    Ich finde auch, dass sechs Filme genug sind. Es muss nicht sein, dass jetzt auch noch alles, was irgendwie dazu passt verfilmt wird. Das was es nicht als Film gibt, gibt es ja in den ganzen Büchern.
     
  12. Dennkin Plague

    Dennkin Plague Senatsbesucher

    Naja,aber es ist doch wohl so.
    Solange es immer bedürftige Fans gibt,wird es neuen Stoff geben.Seien es da nun weitere Spiele,(welche ich meistens sehr geil finde),oder neue Bücher (von denen ich ebenfalls riesen Fan bin).
    Warum sollten da dann nicht auch neue Filme von herauskommen???
    Es muss ja nicht in nähe der Episoden sein.Es könnte dann genauso gut sich um die Zeitära von Kotor handeln.So dass man es nicht mit den bisherigen Filmen usw. in Verbindung bringen muss.

    Also ich bin immer der Ansicht--->Desto mehr es gibt,desto mehr gibt es um sich daran zu erfreuen ;)
     
  13. Kex

    Kex Zivilist

    Also ich glaube das ein Großteil der Leute lieber ins Kino geht, als zu lesen.
    Und die ganzen anderen Geschichten, mit Luke Skywalker, Mara Jade und der neuen Jedi Akademie von Luke wäre bestimmt ein super Drehbuch.

    Auch die Geschichten vor dem 1. Teil wie Knights of the old Republic wären gut für ein Film. Also es gäbe genug Sachen die sie verfilmen könnten, aber ich denke Georg Lucas hat keine Lust mehr darauf...6 Filme die so gut waren sind schon ne Leistung.
     
  14. Antillis-Jinzo

    Antillis-Jinzo Nichts von Wert ist einfach zu erlangen

    Du hast Recht.Daher machen Darth Moor und ich auch ein Fan-Film.Star Wars VII
    Die neue Republik
     
  15. Krayt

    Krayt Senatsbesucher

    Na klar könnte man alles von Star Wars verfilmen! *gg*
    Aber das wird wohl eher nicht passieren. Für GL ist die Saga ja abgeschlossen
    und handelt ja vom Leben des Anakin Skywalker. Außerdem könnte man bei
    Filmen die Post Endor spielen nicht mehr die "großen drei" einsetzen,
    da die ja auch schon die Jahre gekommen sind. *g*

    Könnte mir auch höchstens einen Pilotfilm zur Realserie vorstellen.
    Oder halt von einem ganz anderen Produzenten. *hust*

    Echt? Gibts davon schon was zu sehen?
     
  16. Antillis-Jinzo

    Antillis-Jinzo Nichts von Wert ist einfach zu erlangen


    Nee leider nocht nicht.Wir sind noch in der 1. Phase.Aber wir können immer noch
    Leute einstellen.Also wenn du Lust hast,kannst du mich ja anposten.:D
     
  17. Ervus Zayyng

    Ervus Zayyng stubenrein und teilzeit Nerd

    bin mir sicher dass noch was kommen wird denn (wie die fleissigen oswfc magazin leser wissen:D) kommt ca. 2011 eine neue star wars realserie heraus und zwar hoffentlich mit einem film
     
  18. MsLanna

    MsLanna Lannalorian

    Und bis dahin gucken wir esrtmal Fanboys. :p
     
  19. Joerschi

    Joerschi Fernträumer Premium

    Habe irgendwie keinen passenden Thread gefunden und einen neuen dafür auf zu machen erscheint mir etwas....ähem... übertrieben.

    Hier die "neuesten" (?), wildesten und wahrscheinlich komplett absurden Gerüchte darüber, dass GL sich von Avatar und dessen 3D-Technik inspirieren lassen könnte, drei neue SW-Filme zu drehen. *hüst* *hüstl*

    Macht wirkt weiter: Gerüchte um neue "Star Wars"-Filme in 3D | News | kino.de

    Der Gipfel der Aussage ist, dass angeblich sogar H. Ford und die alte Crew als Handlungsmittelpunkt auftreten könnten. :verwirrt::D
     
  20. anakin skywalker14

    anakin skywalker14 Jedi-Ritter

    wäre doch geil oder????auch das gl nicht die romane verfilmen würde fände ich gut.fragt sich nur"WAS WIRD AUS JEDIPEDIA"?
     

Diese Seite empfehlen