Unterstütze das PSW: Hol dir (oder verschenke) einen Premium-Account oder kaufe ein bei Amazon.
  1. Wir verlosen bis zum 14.12. einen Satz "Return of the Jedi"-Christbaumkugeln.
    Information ausblenden

Was kann Yoda alles?

Dieses Thema im Forum "Episode I bis III" wurde erstellt von Mariah, 28. September 2004.

  1. Mariah

    Mariah Gast

    Kann Yoda beispielsweise fliegen? Wenn man so denkt das er neunhundert Jahre alt wurde müsste er ja fast alles können?? Er kann ja auch Gegenstände zum Fliegen bringen die um einiges schwerer und grösser sind als er, dann sollte er seinen Körper auch zum Fliegen bringen?!?

    Noch ne andre Frage: In Episode zwei verliert Anykan (schreibt man das so?) ja seine Hand und dann hat er ganz am Schluss so ne komische Eisenhand, bewegt er die Finger mit der Macht oder sind die irgentwie am Körper angeschlossen??

    Danke ich hoff ihr habt mir ein paar Ergänzungen auf meine Feststellungen und Fragen!!
     
  2. Dorsk

    Dorsk Bibliotheksgremlin Mitarbeiter

    Also, ob Yoda fliegen kann weiss ich nicht, also mit seinem Tablett kann ers. Das mit Anakins Hand, ist glaube ich das gleiche wie bei Luke. Es ist eine Prothese, die an das Nervensystem angeschlossen, ist, somit kann er seine Droidenhand genau gleich gebrauchen wie seine Normale. Vielleicht weiss Minza mehr.
     
  3. Minza

    Minza Geek Queen Premium

    Yoda kann sich levitieren und somit Sprünge weiter machen oder dergleichen, ja. "Fliegen" wäre aber da zu viel gesagt... "Schweben" kommt der Sache schon näher. Yoda kann natürlich nicht alles, da niemand alles kann, aber er kann ausgesprochen viel.
    Auch wenn sein kleiner Schwebesessel in AotC mit Repulsorantrieb funktioniert und nicht mit der Macht ;)

    Anakins Cyberarm ist mit den Nervenenden seines Arms verbunden und funktioniert demnach so wie auch heutzutage schon Hightech-Prothesen ansatzweise gehandhabt werden. Alles eine Sache der Chirurgie :D
    Anakin hat sich halt für eine einfache Hand ohne großes Tamtam entschieden (und somit einen großen Schritt auf sein Wunschziel "Mehr Maschine als Mann" zugemacht *g*) und seine Sohnemann entschied sich für die Luxusausgabe: künstlicher Hautüberzug mit Wärme/Tast-Sinn und kontrolliertem Schmerzempfinden. Chique, gelle? ;)
     
  4. Dorsk

    Dorsk Bibliotheksgremlin Mitarbeiter

    Also, dann hat sich meine stille Vermutung bestätigt, dass Yoda nicht fliegen kann (sonst hätte er ja seinen Sessel nicht gebraucht).

    Das mit Anakins Hand ist demnach auch richtig. Juhuu ich konnte helfen. *stolzbin*
     
  5. Minza

    Minza Geek Queen Premium

    Yoda benutzt seine Fähigkeiten ja auch nur, wenn er sie wirklich braucht. Genau das meint er ja bei seiner Standpauke mit den immer arroganter werdenden Jedi.
    Sieh auch seine Aktion mit dem Stock... nachdem er den Kampf gegen Dooku beendet hatte und sich nicht mehr "boosten" mußte, griff er wieder auf seinen Stock zurück. Alles andere wäre ein "Mißbrauch" der Macht. (Das ganze wird auch wunderschön in der NJO erläutert, wo Mara ihre Neffen anpflaumt, wenn sie sich per Macht was zu Essen rüberfliegen lassen und das gleiche sagt ja auch Anakin in AotC, als er mit der Macht die Birne von Padmé's Teller holt: Obi-Wan würde ein solcher "Mißbrauch" der Macht nicht gefallen)...
     
  6. Dorsk

    Dorsk Bibliotheksgremlin Mitarbeiter

    Jetzt wo dus sagst, kann ich mich an die Mara/Anakin und Anakin/Padma-szenen erinnern. Ich glaubte eigentlich immer, Yoda stützt sich so auf seinen Stock, damit er seine Feinde täuschen kann. Errare Humanum est.
     
  7. Mariah

    Mariah Gast

    Danke für die Infos!!
     
  8. Minza

    Minza Geek Queen Premium

    Wieviele Feinde hatte Yoda denn so im Jedi Tempel? :D ;)

    @Mariah: immer wieder gerne...
     
  9. Dark Igel

    Dark Igel Ruhrpottler

    Yoda soll auch bekannt sein für seine leckere Wurzelblättersuppe!
    Die beste in der galaxis!
     
  10. Geist

    Geist greiser Botschafter

    Ach so. Ich dachte schon, dass sich mit Obi-Wan endlich mal jemand dran stoßen würde, dass Annie einer wichtigen Senatorin eigentlich das Essen stiehlt. ;)
     
  11. Minza

    Minza Geek Queen Premium

    Das darf man bei der Aufzählung natürlich auf keinen Fall vergessen. Auch bei der Bekämpfung von Astromech Droiden mit einem simplen Holzstock (naja... so simpel ist der auch nicht... kleiner Junkie :rolleyes: ) hat er schon Wunder vollbracht! :cool:
     
  12. Yoda kann schneiden, raspeln, würfeln, entsaften und mixen...
    Und das alles für nur sagenhafte 99,90 !
    Bestellen sie ihren Yoda noch heute und sie bekommen einen Ersatzklingensatz (klein,grün) Gratis dazu !

    ----

    Also eins kann Yoda nicht... Basic ^^ ...
     
  13. Darth Ki Gon

    Darth Ki Gon Sithlord und ein Freund von Darth Vader

    Das rückt in allerdings auch in interessante Nähe zu seinen größten Gegner: Sidious.

    Auch der Imperator benutzt einen Stock, als er auf den Todesstern ankommt und auch später im Trohnsaal.
    Er könnte sich doch auch "boosten", wieso tut er es nicht (dürfte doch kein Problem mit Mißbrauch der Macht haben) ?
    Aber selbst, wenn er die Macht nicht einsetzt, man sieht später, dass er sich sehr gut ohne Stock bewegen kann. Wieso benutzt er den Stock ?
    Möchte er seine Feinde täuschen ? und wenn ja, warum ?
     
  14. Minza

    Minza Geek Queen Premium

    Palpatine benutzt den Stock um die Leute in seinem Umfeld (Feinde sowie Verbündete) von seiner Schwäche zu überzeugen. Er lockt sie sozusagen mit seiner Fragilität, ködert eventuelle ursupatorische Elemente mit seinem Alter... nur damit er dann zuschlagen kann, falls sie auf sein Spiel hereinfallen.
    Man kann dies als kleines Hobby sehen oder als "Abfischen von potentiellen Verrätern"... als Sith Streich ^^
     
  15. Doublespazer

    Doublespazer When the clock is hungry it goes back four seconds

    Zweifelt eigentlich noch jemand an Yodas Potential zum Crooner? Mit dieser Whiskey-Marlboro-Kratzbürstenstimme müßte er eigentlich riesen Hits landen können. :D Er könnte so ein intergalaktischer Joe Cocker werden. Ich seh? ihn schon life on stage mit seinem aktuellen Hit ?Unchain My Heart!? Die hinteren Reihen würde von ihm garnichts mitbekommen ?die armen, dafür können die ersten Reihen seine verrückte Hüpferei miterleben. Der Hammer ist wenn er dann sein eGuitar zertrümmert. Das muß man gesehen haben. Yo da man! :braue
     
  16. Dorsk

    Dorsk Bibliotheksgremlin Mitarbeiter

    Ich spreche eigentlich nicht vom Jedi-Tempel, obwohl das ein recht interessanter Einwand ist: Hatte Yoda Feinde im Jedi-Tempel? Oder besser: Hätte er Feinde haben können?

    Hätte ja sein können. Möglich ist alles.
     
  17. Ashlan Boga

    Ashlan Boga junges Senatsmitglied

    Feinde im Sinn von unerbitterlich hassender Gegner wahrscheinlich nicht. Heimliche Neider oder Leute, die mit seinem Führunsstil oder seinen Entscheidungen nicht einverstanden waren, könnte sein.
    Selbst wenn sich niemand traut, etwas gegen ihn zu sagen, heisst das ja noch nicht, dass es niemanden geben könnte, der etwas gegen ihn denkt ;)

    Wobei Yoda aber ziemlich Mainstream sein sollte, so dass Gegner, die absolut nicht mit ihm klar kommen eher den Dooku-Weg gehen und den Orden verlassen sollten ;)

    @Palpatine, naja da gibts ja noch das Problem mit der dunklen Seite, die je mehr man sie einsetzt umso mehr den Körper in Mitleidenschaft zieht, gelle... Der Stock könnte auch eine Art "Sparmaßnahme" sein, um nicht ganz so schnell draufzugehen und sich Gedanken über nen Tauschkörper machen zu müssen :D

    Wie? Yodas Krücke is ne Bong?
    Aus welcher Quelle geht das denn hervor?
    Ich dachte eher er schmeisst sich Pilze ein, statt zu rauchen (wie hätte er mit Lungenkrebs 900 Jahre alt werden sollen? ;)

    Nun, er hatte auch 20 Jahre Zeit, um mit den besten und frischesten Wurzelblättern üben, bzw das Rezept zu verfeinern :D
     
  18. Woodstock

    Woodstock Üblicher Verdächtiger

    In der Enzyklopedie zu Ep. I steht sinngemäß, dass Yoda durch das Kauen seines Gimmersticks einige wertvolle Mineralien aufnimmt, die ihm z.B. bei der Meditation helfen.

    Also eher stockförmiger Traubenzucker und keine halluzinogene Droge.
     
  19. Nimmermehr

    Nimmermehr Klugscheißer; Antichrist

    Ganz so harmlos scheinen diese "Mineralien" *zwinker* ja nicht zu sein. Als Luke ihn auf Dagobah trifft kommt er mir ziemlich breit vor. :yodahappy: :yodahappy: :yodahappy:
     
  20. Minza

    Minza Geek Queen Premium

    Das ist ein Test für Luke, lieber Rabe... kein Rausch ;)
     

Diese Seite empfehlen