• Wir sind wieder online. Hier eine kurze Info zum Stand der Dinge.

DeAgostini "Baue den Millenium Falcon"-Sammelwerk

G

Gelöschter Nutzer 4910

Gast
Habe die Datenplatte und die Dishcannon noch vertauscht. Wirkt aufgeräumter.
Und jetzt kommen doch noch mehr Sachen dazu. 2 Droiden, 2 weitere Konsolen, Landelichter und noch ein Transporter. Und natürlich noch die Deckenlampen.

Aber dann ist wirklich Schluss:D
 

Anhänge

  • 20180127_110019.jpg
    20180127_110019.jpg
    216,9 KB · Aufrufe: 289
  • 20180127_094407.jpg
    20180127_094407.jpg
    273,2 KB · Aufrufe: 239
  • 20180127_094350.jpg
    20180127_094350.jpg
    251,4 KB · Aufrufe: 202

Kyleesh

Offizier der Senatswache
Ja, das habe ich auch gesagt. :-D
Das Ende vom Lied waren folgende Änderungen:
Erweitertes Licht, innen und außen
Der Mainhold
Der Enginegrill
Die Schubvektorplatten
Landestützen
Die Klappen der Stützen, usw....
Nicht zu vergessen die Bemalung und das Weathering.
Aber wenn es dann fertig ist hat man ein Unikat oder ein kleines Original, dies ist
dir jedenfalls hervorragend gelungen. Ohne Ironie oder Neid: mein Respekt vor
deiner Leistung ist dir gewiss, ich bin begeistert. :thumbsup:
 
G

Gelöschter Nutzer 4910

Gast
Mal einige Kleinigkeiten verändert und hinzugefügt.
Jetzt nur noch die Oberbeleuchtung
 

Anhänge

  • 20180208_173403.jpg
    20180208_173403.jpg
    205,6 KB · Aufrufe: 205
  • 20180208_173412.jpg
    20180208_173412.jpg
    214,3 KB · Aufrufe: 211
  • 20180208_173421.jpg
    20180208_173421.jpg
    227,2 KB · Aufrufe: 217
  • 20180208_173434.jpg
    20180208_173434.jpg
    228,8 KB · Aufrufe: 221
  • 20180208_173447.jpg
    20180208_173447.jpg
    225,2 KB · Aufrufe: 211
  • 20180208_173502.jpg
    20180208_173502.jpg
    225,7 KB · Aufrufe: 203
  • 20180208_173455.jpg
    20180208_173455.jpg
    181,9 KB · Aufrufe: 217
  • 20180208_173510.jpg
    20180208_173510.jpg
    179,4 KB · Aufrufe: 228
  • 20180208_173516.jpg
    20180208_173516.jpg
    226,8 KB · Aufrufe: 217
  • 20180208_173556.jpg
    20180208_173556.jpg
    216,9 KB · Aufrufe: 216
  • 20180208_173545.jpg
    20180208_173545.jpg
    233,9 KB · Aufrufe: 206

SirAlucard

Senatswache
Sehr schöne Arbeit bis hierhin. Bin beeindruckt.

Bei mir tut sich leider im Moment nix, hab lediglich das Holz hier, aber weil ich krank bin und mein Kumpel Probleme mit dem Rücken hat, ist Stillstand.
Zeitlich richtig gut getimet von uns. :cry:
 

Kyleesh

Offizier der Senatswache
Ist auch nicht anders zu erwarten gewesen.
Star Wars Fans sehen ein Stück aus dem Film, wer den nicht kennt (gibt es das?)
sieht ein sehr gutes Diorama.
Wie auch immer, ich sehe in deinem Dio großes Können und eine Detailverliebtheit.
Darum macht es Spaß dir zuzusehen.
Die Umsetzung deiner Ideen ist jedenfalls tadellos. :thumbsup:
Übrigens, der 1:2 R2 D2 kommt NICHT nach Deutschland, genauso wie der X-Wing, vorerst. Mist, also ist mein nächstes Modell der deLorean aus back to the future.
 

SirAlucard

Senatswache
Finanziell passt mir das erstmal ganz gut, auch wenn ich es Schade finde.
Vielleicht waren die Verkaufszahlen in DE für den MF zu gering. Oder die Kunden waren einfach zu nögelich, man siehe nur mal ins ModelSpace-Forum.
Was der Grund ist, werden wir vielleicht nie erfahren, hauptsache sie kommen doch irgendwann.
Warten wir ab was die Zukunft bringt.

Kann Kyleesh nur zustimmen, an dir ist echt ein Modellbaukünstler verloren gegangen, Backet. Es macht Spass sich die Bilder anzusehen. Ich hab dann immer so ein bisschen das Gefühl ich sehe Bilder vom ESB-Set. :D
 
G

Gelöschter Nutzer 4910

Gast
Mein kleines Star Wars 3D Wimmelbild :D
Danke Jungs. Freut mich das es euch gefällt.
Jetzt hat mir mein Bekannter doch noch ein paar Kisten und noch ein Tauntaun gedruckt :D aber die fallen kaum noch auf. Kommen hinten vor die Höhle.

Wenn ich etwas besser im Figuren bemalen wäre, würde ich ja noch Leia einbringen.

Den R2 hätte ich eh nicht gebaut. Aber der X Wing wäre schon eine Überlegung wert gewesen. Aber wenn der beendet ist, gibt es bestimmt gute Angebote über Ebay usw.
Obwohl der Delorean auch cool ist.
 

Kyleesh

Offizier der Senatswache
Und groß ist er. 53,7 cm lang und 23 cm breit.
ABER 130 Hefte zu 11,99 und damit teurer als der MF, bööh.
Wieder kiloweise Euronen.
@SirAlucard Mangelnde Absätze? Bestimmt nicht. Es ist die Rede von
400% über den Erwartungen. Allerdings kann ich diese Zahlen nicht bestätigen.
Das wäre jedenfalls eine Erklärung für die Warterei einiger Kunden.
Bestätigt sind 4,8 Millionen verkaufter Abos weltweit.
Und jeder zahlte 1191 Euro....
Und die ganzen Zurüstsätze, kein Wunder das der Mäusekonzern deAgostini
mit einem Preis für gute Zusammenarbeit ausgezeichnet hat. KOHLE!!!!!
Denkt über Disney wie ihr wollt, aber dumm sind die nicht. Meine Vermutung
ist das sie erstmal eine Pause einlegen und später uns überraschen mit R2 und dem X-Wing. Vielleicht zu Solo's Solo Film oder Ende des Jahres.
 

SirAlucard

Senatswache
Ja, die wissen wie man Geld macht, aber man kann sagen was man will, der letzte Star Wars-Film war einfach nur schlecht.
Und alleine wenn ich mir die neuen Lego-Sets aus der Star Wars-Themenwelt ansehe, kann ich nur noch mit Kopf schütteln. Vom Fiasko mit EA brauchen wir gar nicht reden. Da geht es nur noch um eigene Wege, Auslöschung des Lukas-Star Wars und ums Geld scheffeln mit möglichst wenig Aufwand.
Deshalb bin ich aktuell sehr skeptisch und Vorsichtig. Klar, die Sachen zu den alten Filmen verkaufen sich aktuell wie geschnitten Brot und werden es auch weiterhin. Aber der neue Kram, das sieht nicht mehr nach Star Wars aus, wenn ihr mich fragt.
 

Kyleesh

Offizier der Senatswache
Es gab aber auch gute Ansätze, leider nicht genug um den Film zu retten.
Du hast recht, zu viel sieht aus wie zum Zwecke des verhökerns erschaffen, Stichwort
Porg.
Wie viele andere hoffe ich jetzt auf die Anthology- Filme, aber schon was ich vom
neuen/altenFalcon gesehen habe ist, gelinde gesagt, schlimm.
Hoffen wir das das Franchise nicht den Bach runtergeht.
 
G

Gelöschter Nutzer 4910

Gast
Ja dann bringt DeAgo bestimmt noch den Kessel Run Falcon für 2000 Euro raus. Es würde mich nicht überraschen.

Das Design gefällt mir auch gar nicht. Aber ich muss wohl auch langsam mit dem alten Canon abschliessen. Ich freu mich zwar auf den Film, erhoffe mir aber nicht allzuviel mehr. R1 war toll aber ob sie das nochmal wiederholen können?! Fraglich.

Das der Delorean noch teurer ist zeigt aber auch wie unverschämt gierig die Konzerne werden. EA in Bfront2 vergleichbar. Es läuft was gut und dann wird es erstmal so gierig ausgereizt bis die ersten Beschwerden reinkommen
 

SirAlucard

Senatswache
Ja, die großen Konzerne sehen, dass es da Fans für einige Sachen gibt, die bereit sind eine Menge Geld zu lassen und denken sich dann sie können so viel verlangen wie sie wollen. Episode 9-12 werde ich mir nicht mehr im Kino anschauen, da warte ich lieber auf eine Gratisvorführung über Amazon Prime oder FreeTV.
Gutes Beispiel ist auch der Lego Falcon von 2006 und der von 2017. Der Alte kostete bei Start grad mal 500€ bei über 5000 Teilen, Preisleistung in Ordnung. Aktuelle Preise darf man sich logischerweise nicht mehr anschauen. Der Neue kostete jetzt bei Start 900€ bei 7500 Teilen, eigentlich auch in Ordnung, aber und das ist ein sehr großes ABER, der Neue ist nicht mehr so stabil wie der Alte, obwohl beide die selbe Sache darstellen, ist Teilemäßig teurer. Beide in der selben Größe wie unser schönes DeAgo-Modell. Und woher kommt der verhältnismäßige Unterschied? Weil nicht mehr nur Star Wars und LukasArts drauf steht sondern auch der Name unseres lieben Mäuseunternehmens. Absolut nicht gerechtfertigt, da das neue Modell also eigentlich schlechter ist.
 

Kyleesh

Offizier der Senatswache
Kauf es oder nicht, solange es Leute gibt die alles zahlen...
Vor einigen Jahren suchte ich einen Soundtrack, habe ich auch gefunden.
Für satte 180 Euro, ca. 40 Minuten Musik? Die haben wohl einen Dachschaden.
Aber den hatten die Leute die das gezahlt haben, alles verkauft worden.
Letztes Jahr bekam ich ihn, für 5 Euro (!!!!!). Ich lach mich tot. :roflmao:
Jedenfalls suche ich mir genau aus was ich kaufe und zahle nicht alles.
Darum hatte ich 1 Woche überlegt ob ich mir den MF zulege und bereue es nicht im Mindesten.
 
G

Gelöschter Nutzer 4910

Gast
Ja deswegen bin ich mir sicher das der X Wing oder R2 teurer wird.

Btw. Bin auf der Suche nach einem MPC Ertl x wing. Bei Ebay sind zwar welche aber entweder komplett überteuert oder alles nur aus Amerika mit massig Transportkosten.
Also falls jemand was sieht, hört oder riecht.....her damit:D
 

SirAlucard

Senatswache
Ich bin auch immer erst am überlegen und kaufe meist sogar im Angebot solche Sachen.
Den Kauf des MF bereue ich auch in keinster Weise, auch den der Revell-Modelle nicht, aber es hat lange gedauert bis ich mich dazu durch gerungen hatte.
Man(n) muss halt auch ein Zeichen setzen. Ich hoffe das R2 und der X-Wing nicht teurer werden als der MF.
Und wenn ich es mir erlauben kann, dann werde ich wohl auch beide bauen. Und hoffentlich genauso wenig bereuen. :D
 

Kyleesh

Offizier der Senatswache
Wie Meister Yoda sagte: tu es oder tu es nicht, es gibt kein versuchen. ;-)
Wer weiß wann der X-wing und der R2 kommen, irgendwann bestimmt.
Aber mit Sicherheit nicht gleichzeitig.
Bereuen tu ich nichts was Modellbau angeht, nur das ich die Beleuchtung
erst spät bestellt habe. Den MF teilweise wieder auseinandernehmen war die
Hölle. :-D
 
Oben