• Wir sind wieder online. Hier eine kurze Info zum Stand der Dinge.

Der "Wie baue ich eine R2-Einheit" - Thread

ToNIC

junger Botschafter
Ich weiss nicht, ob es schon mal so einen Thread gegeben hat. Und wenn, dann egal...

Ich habe vor, mir meinen eigenen R2D2 zusammen zu bauen.

Da dachte ich mir, es gibt bestimmt auch noch andere unter euch, die sowas bauen wollen. Dieser Thread soll uns allen helfen, eine fertige Einheit bauen zu können, indem wir unsere Vorschläge und Ideen posten ( z.B. Elektronik, Hülle, Fortbewegung, etc.).

Nun, dann fange ich mal an:

In meinen Augen ist das schwierigste an R2 die Kuppel. Ich weiss bis heute nicht, aus was und wie ich die machen soll. Oder gibt es vielleicht schon etwas, dass ungefähr so aussieht?
 

Admiral Melvar

Stasia's lieblings Fiesviech
Hm mal abgesehen davon das es n Knochenjob ist ne R2 einheit zu bauen und kostenspilig ist steht eine bei mir zu hause. Und ich werd mich mal für Fragen zur verfühung stellen. Also wer was will den Onkel Melvar fragen :) ... Daher salbst Arnd (wer kennt ihn nicht: Arnd "R2" Riedel) Naja ich hab mich lange mit ihm unterhalten über dieverse bautechniken. Selbst sein R2 kann nicht von 3 auf 2 Bein betrib umschalten.

So zu den Augen: Es gibt verschiedene möglichkeiten die Holoprojektoren zu mache. Aber wenn du so oder so genug Geld hast kauf welche von Händlern das sind orginale Abgüsse. Oder die fummelarbeit mit Tischtennisball und Spülflaschen kappe die (wenn mans kann) ein genauso gutes Eebins erziehlt.


So nochmal zu dem ob hier viele sind: Ich denke ehr nicht daher der größte Teil hier entweder nicht genug Geld hat oder nicht dei zeit oder geduld dafür hat. Oder eben schon eienn haben :rolleyes:

Wie gesagt für fragen seteh ich zur Verfügung: Wer nicht fragt wird :clone lol
 

ToNIC

junger Botschafter
Du hast einen R2 zu Hause? Und den hast du selbst gemacht? Wie lange haste denn für den gebraucht?

Die Augen wären eigentlich nicht so das Problem. Ich meinte die Kuppel (seinen Kopf).
 

Admiral Melvar

Stasia's lieblings Fiesviech
Hm an Wochenenden nur Zeitgehabt so um und bei 1,5 Jahre. Ich hab auch viel wieder geändert und wieder neugemacht usw. das leppert sich so zusammen.

Wegen der Kuppel ;) hm ja stimmt das ist ein Problem mein erster war aus kunstharz *g* scheiß lösung hehe. aber es gibt auch Händler die auch entwerder Alukuppeln oder plexiglass kupeln anbieten für $100 - $200.
 

ToNIC

junger Botschafter
Hast du auch sein AUge gemacht, dass rot-blau blinkt? Kannst du mir auch sagen, wie du das gemacht hast?

Ich hatte mir vorgestellt eine Lampe einzubauen, davor zwei nebeneinander hängende Scheiben (rot und blau). Und durch einen Mechanismus werden die Scheiben hin und her geschoben.
 

X-Wing

Offizier der Senatswache
ich kenne ne einfachere Lösung: du kaufst dir den r2 bausatz von lego und baust um die legoteile eine hülle. ein wenig modifizieren kannst du ihn natürlich auch.
 

Admiral Melvar

Stasia's lieblings Fiesviech
Original geschrieben von X-Wing
ich kenne ne einfachere Lösung: du kaufst dir den r2 bausatz von lego und baust um die legoteile eine hülle. ein wenig modifizieren kannst du ihn natürlich auch.

*reusper* Lego :rolleyes: wir reden hier von echten naturgetreen R2 Einheiten net so kleine Modell dinger!
 

HaydenChristens

Mein Mann ist Hugh Jackman *hihi*
ich finde hammergenial von der Seite : hammerand.de und Marco hat sehr gut gemacht, sein Zimmer sieht wie orgnial aus. WOW!!

Ich habe öfter geträumt, ein R2D2 echt zu bauen, ich habe keine Lust den Sachen abholen, einfach R2D2 bedient alles!! Ich wünsche mir einen Roboter im Haus besorgen!!
 

Admiral Melvar

Stasia's lieblings Fiesviech
Mal zu Marco, ich kenn ihn persönlich und einmal Hat er das ding net mehr und 2tens stimmt es von den Proportionen vorne und hinten nicht mit dem orginal überein! Was er selbst zugibt. Asuderdem gehts hier auch viel um Elektronik was der von Marco net hatte. Aber Marco baut sich wieder einen neuen. Der wesentlich besser aussieht und von den proportionen besser stimmt.
 

Picco

Heimwerker King *grunz* *grunz* *grunz*
Da ich ja sehr faul bin, wie du ja weißt Mel ;) frag ich mich ob ich net irgendwo einen kaufen kann? Wird natürlich recht teuer, aber interessiert mich ma, oder ob´s nen Bausatz gibt?
 

Picco

Heimwerker King *grunz* *grunz* *grunz*
Zuletzt bearbeitet:

Admiral Melvar

Stasia's lieblings Fiesviech
Lol das süße :rolleyes: Ding kenn ich zu genüge hehe für seine 30cm ist der recht naja toll aber nicht gut genug.

Ja es gab mal einen Bausatz für nen R2 der sollte darmals was bei 35000 DM kosten gibts aber nicht mehr weils probleme gab die lieferungen aufrechtzuerhalten und vorallem kauf sich sowas keiner :)
 

Tear

junger Botschafter
Ein Maschinenbauer müsste sowas konstruieren können.. und natürlich auch bauen. Das Material wär denk ich mal das geringste Problem....

Viele Grüße

Walter
 

Admiral Melvar

Stasia's lieblings Fiesviech
Da hohlt er die alten Threads wieder raus AAAAAA. :rolleyes:

Zu deiner Antwort: Es gehört einfach mehr dazu als n Gestell zusammenzuschweißen. Das kann jeder selbst n Metallgestalter. Aber ein Metall gestalter oder dein Maschneienbauer wird hilflos aufgeben den zum fahren zu bringen, weil alles zu schwehr währe und Alu läst sich sher schwer schweißen und dort würden die Nähte zu leicht auseinanderbrechen.
 

Tear

junger Botschafter
Zwischen nem Metallgestalter und nem Maschinenbau - Ingenieur ist aber eh ein Unterschied hoch drei ;D

Ein Metallgestalter ist ein Künstler, und im Regelfall hat der von Hydraulik, Automatisierungselektronik und Physik Ahnung gleich Null :)

Allerdings hast du recht.. einen fahrenden Roboter zu bauen könnte einen Maschinenbau Ing. wegen mangelnder Elektronik - Kentnisse schon überfordern... dann erweitern wir einfach das berufsfeld und machen ihn zum Mechatroniker ;)

Dann kann das ding fahren auch...

Walter
 

Admiral Melvar

Stasia's lieblings Fiesviech
Original geschrieben von ToNIC
Was wäre eurer Meinung nach das beste Material für diese (verfluchte) Kuppel?

Aluminium oder so vielleicht?

Hm, Alu :) du musst mal den R2 D2 Builders Club kontaktieren da gibts genug möglichkeiten sich orginale replicationen von den kupeln u bestellen.

Ansonsten gibts auch noch die Möglichkeit die schüssel einer Teigknetmaschine zu kaufen, die haben komischerweise den gleichen durchmesser. Sachen gibts :eek:
 

ToNIC

junger Botschafter
Beim Builders Club ist mir zuviel Chaos! Man schreibt denen eine E-Mail, und schwups! schon ist man inner Mail-Kette und kriegt am Tag über 200 E-Mails zugeschickt!

Teigschüssel sagst du?....mmhh...ma n bisschen umguckn gehn...
 
Oben