Episode 8 Star Wars - Die letzten Jedi jetzt auf DVD, Blu-ray, 3D Blu-ray und in 4K Ultra HD bei Amazon vorbestellen!

Die beste Band der Welt

Dieses Thema im Forum "Musik" wurde erstellt von Khabarakh, 3. September 2003.

?

Meine Meinung zu den Ärzten (aaauuuuus Berlin)

  1. geil!!! Punk lebt!

    35 Stimme(n)
    32,7%
  2. es gibt bessere Band, aber sie sind net schlecht.

    49 Stimme(n)
    45,8%
  3. Die sind scheiße!

    19 Stimme(n)
    17,8%
  4. Wer sind Die Ärzte?

    4 Stimme(n)
    3,7%
  1. Hutzelman

    Hutzelman Gast

    Also, es gibt bessere als die Ärzte, aber sie sind nicht schlecht. Einige Lieder sind ja gut, z.B. "Lass die Leute reden"!

    Für mich ist die beste Band ever AC/DC.
     
  2. Crimson

    Crimson The great Cornholio

    Also, DAS ist so ziemlich die abstruseste Definition von "Punk", die ich bisher gelesen habe. :konfus:
    Die Ärzte sind mittlerweile alles, aber sicher keine Punk-Band mehr. :nope:
    Außerdem weiß ich nicht wirklich, welchen Lebensstil die Ärzte privat pflegen, und ob es da "punkig" zugeht. Dürfte aber auch daran liegen, daß die drei ihr Privatleben ziemlich aus den Medien fernhalten, und man sie in der Öffentlichkeit als die drei Kunstfiguren Bela, Farin und Rod wahrnimmt, die imho ganz gut davon leben, daß sie ihre Image als "im Grunde immernoch punkige Millionäre" sehr geschickt vermarkten können.


    Wann hat er das denn zuletzt von sich behauptet? :verwirrt: Ich habe bereits Ende der 80er Interviews mit Campino gelesen, in denen er die Meinung vertritt, daß die Punk-Bewegung größtenteils tot ist, und daß mittlerweile größtenteils "ganz normale" Leute zu den Konzerten kommen und die Platten kaufen. Das einzige was die Hosen laut deren heutigen Aussagen noch mit "Punk" verbindet, ist daß dort ihre musikalischen Wurzeln liegen, und das finde ich eigentlich eine ganze Ecke ehrlicher, als "Wir sind zwar eigentlich voll die Millionäre, aber immer noch Punks..."
    Außerdem hat die Herkunft einer Person wenig damit zu tun, ob jemand mal Punk war oder ist. Ende der 70er, Anfang der 80er dürften sogar die wenigsten Punks dem Proletariat entsprungen sein, sondern es waren eher die gelangweilten Kids der Mittel- oder Oberschicht, die prima mit der neuen und schrillen Mode aus England gegen ihre Eltern rebellieren konnten.
    Daß Campino für deutsche Verhältnisse recht früh in die Punkbewegung involviert war, und mit ZK auch eine der ersten Bands dieser damals neuen Musikrichtung am Start hatte, lässt sich jedenfalls nicht leugnen.

    C.
     
  3. darth_sidious83

    darth_sidious83 Imperator Palpatine

    Die Ärzte... Sie haben zwar einige nette Songs, aber ich würde sie nicht zu den besten Bands der Welt zählen. Da gibt es andere, die mir viel besser gefallen (wie z.B. Scorpions).
     
  4. Commander Bruto

    Commander Bruto Lego Star Wars

    Ein bissel mit den Auswahlmöglichkeiten übertrieben (beste Band der Welt und so) aber ja ich muss sagen die sind ganz cool war auch schon zu einem Kontzert von dennen :) hat schön gerockt!(das war in der Wuhle :))
     

Dir gefällt das PSW? Werde Premium-Mitglied (u.a. keine Werbung!) oder kaufe ein bei Amazon.