• Wir sind wieder online. Hier eine kurze Info zum Stand der Dinge.

Lichtwaffen

Chrisael

Abgesandter
Das Lichtschwert kennt ja nun wirklich jeder und auch die Lichtpeitsche dürften einige kennen.

Ich frage mich ob es im EU noch weitere Formen von Lichtnahkampfwaffen gibt und wenn ja welche.

Vielleicht gibts auch Bilder von den versciedenen Lichtwaffenformen.
 
Zuletzt bearbeitet:

Lowbacca

weiser Botschafter
Chrisael schrieb:
Das Lichtschwert kennt ja nun wirklich jeder und auch die Lichtpeitsche dürften einige kennen.

Ich frage mich ob es im EU noch weitere Formen von Lichtnahkampfwaffen gibt und wenn ja welche.
Gibt's nicht auch Dolche und Lanzen mit der Technologie der Lichtschwerter?
 

galopante

loyaler Abgesandter
Nein, so weit ich weiss gibt es sowas nicht.
Die Peitsche is auch nicht wirklich das selbe wie ein Lichtschwert, es ist eher eine Neutronenwaffe.
 

Shepard

LVskywalker
eigentlich ist das auch kein Licht, sondern Plasma ;)
Also müsste es eigentlich Plasmawaffen heissen.
 

Darth Decay

Bringing decay to where light used to reign.
wäre doch abartig genial, wenns ein schwert gäbe das vorne eine säbelähnliche krümmung aufweisen würde.
 

MasterX

Der alte Sack mit dem Stock
was meint ihr wird es mal Laserschwerter oder Lichtschwerter geben?
Ich glaub schon das es mal geben wird, einmal wird die technologie so hoch sein das es möglich ist, aber ich zweifle an de phisik den:
1. Laser kann man nicht sehen nur wenn rauch da ist.
2. Es könnte nicht einfach irgendwo aufhören zu "strahlen" sondern würde auf ein hinderniss stossen.
 

galopante

loyaler Abgesandter
Die Schwerter der Jedi sind keine Laserschwerrter, den das ist unmöglich.
Ein Laser ist ein gebündelter Lichtstrahl, der ergo bis ins unendlich weitergehen wird, bis er auf ein hinderniss trifft.

Die LS sind Schwerter aus fokusiertem, mit Kraftfeldern gehaltenen Plasmaklingen.
Diese technik ist zumindest theoretich möglich.
Genauso wie Elektronenklingen. Dabei werden elektriche Ladungen auf einem Draht geleitet, bis er so heiß ist, das er schneidet. Ähnlich wie beim schweißen, nur das hier halt das Metall nur geschmolzen und wieder verbunden wird.
 

NaareYecc

Spruun K'el - Hyyn D'Ling
Soweit ich weis haben manche Jedis "Lasermesser", also Laserschwerter in kruzform (ca. 30 cm lang).

Aber sonst hab ich noch von nix gehört!
 

Minza

Geek Queen
Es gibt noch eine Art Bumerang mit Lichtschwerttechnologie. Diese wurde von den Kerestian Kriegern verwendet: der Darkstick...

Zudem gibt es schlagstock-artige Waffen mit Plasmaklingen, die im Comic "Darth Maul" von einer Twi'lek Black Sun Leibwächterin verwendet werden.
 

Iella

nicht niedlich, aber trotzdem dekorativ
Du meinst Sinya? Und diese Teile hier?

SinyaSM.jpg
 

Iella

nicht niedlich, aber trotzdem dekorativ
Mighella war sicher auch gut und hat sich wohl am längsten gegen Maul "gehalten". Aber naja ihre Waffe war nichts Lichtschwertähnliches. ^^
 

Iella

nicht niedlich, aber trotzdem dekorativ
Ist eine Lichtpeitsche wirklich eine "effiziente" Waffe? Also gegen ein Lichtschwert nun? Ich kann mir nicht vorstellen, dass man mit dem Ding auf Dauer gegen einen (guten) Lichtschwertkämper bestehen kann?
 

Minza

Geek Queen
Die Peitsche zeichnet sich durch ihre Schnelligkeit und Felxibilität aus... zudem hat eine Peitsche, wie sie Lumiya geschaffen wirkliche Vorteile gegenüber einem Lichtschwert, da sie aus zwei Komponenten besteht: den Plasma-Striemn und Metall-Striemen. Dies mag eventuell nur von Nöten gewesen sein, um die Plasma-Fäden überhaupt zu kreieren oder zu kontrollieren (in welche Richtung gehen sie? Natürlich in die, wo das Metall hingeht!), aber sie hatten einen schönen Nebeneffekt: wärend Luke's Lichtschwert die Plasma-Striemen aufhielt und sie sich um seine Klinge wickelten, trafen ihn die Metall-Striemen ungebremmst, weil sie lediglich von seiner Klinge abglitten :braue
 

Iella

nicht niedlich, aber trotzdem dekorativ
Naja gut, aber kann man diese Waffe so gut "kontrollieren"? Eine Peitsche gegen ein Schwert? (wenn ich jetzt mal ne "echte Peitsche" mit nem "echten Schwert" vergleiche)
 

Minza

Geek Queen
Du kannst mit einem Schwert Peitschenhiebe nur sehr schwer abblocken und kommst im Falle dessen, daß der Peitschenträger mit seiner Waffe umgehen kann, nicht an ihn herran, weil die Peitsche eine größere Reichweite hat.

Dafür ist die Peitsche halt schwerer zu handhaben.

Aber wenn du damit umgehen kannst, bist du jedem Schwertschwinger überlegen, ja.


EDIT: ne ähnliche Diskussion mit fast identischem Verlauf hatten wir übrigens hier schonmal, fällt mir ein. Da haben wir die Vorteile der Peitsche auch lang und breit besprochen :)
 
Zuletzt bearbeitet:

Bane

Now available with grey hair
Eine Peitsche ist eine sehr schwer zu kontrollierende waffe, und nur dazu gedacht denn gegner auf abstand zu halten. Aber wenn jemand mit dem schwert in denn nahkampf übergehen würde, hätte der mit der peitsche keinerlei überlebenschance mehr
 

Minza

Geek Queen
Das passiert aber nur, wenn du den Schwertträger rankommen läßt und bei einer Lichtpeitsche bekommst du nicht nur ne Platzwunde ab, sondern dir fehlt gleich ein Arm oder der Kopf ;)

Da genügt meistens ein Schlag :braue
 

Iella

nicht niedlich, aber trotzdem dekorativ
Naja aber die Peitsche kann man doch sicher auch mit nem Lichtschwert abwehren? Zumindest, dass man keinen Arm usw verliert ^^
 
Oben