• Wir sind wieder online. Hier eine kurze Info zum Stand der Dinge.

Mein Mandalorianer Kostüm

Stormy

Leutnant der 51. Infanterie Division
Kommt drauf an obs eine Ready to wear oder ein Kit ist. Bei ctn gibts verschiedene Kits für Reguläre Klone, das teuerste ist dort 600$. Bei 501st gibts auch noch einen der welche macht 380€ kostet da ein BARC was ich aber für ein bisschen übertrieben halte^^

Teuer wirds in der Tat bei einem Commando, da würden die 900$ stimmen.
 
Ich habe mich gerade hier registriert und weiß noch nicht was man hier so machen kann beziehungsweise wie man eigene fragen stellt , also schreib ich hier einfach mal zu. Ich will mir eine mandalorianer Rüstung machen und hab ein paar Probleme und Fragen.
1. Ich brauche einen helm und hatte eigentlich geplant den aus Pappe zu machen und dann den irgendwie zu verstärken. Das Problem ist, die pdf Datei die ich dafür mir runtergeladen habe ist defekt oder so. Man braucht ja dafür eigentlich eine Vorlage für den eigentlichen helm ,dann noch für die Ohr teile und dann noch für die Kuppel. Wenn ich das ausdrucken will wird nur der teil für den eigentlichen helm ausgedruckt .von der Kuppel wird überhaupt nichts aufs Papier gebracht und die ohr teile sind viel zu klein.

Jetzt ist die frage ob jemand von euch vielleicht eine funktionierende pdf Vorlage hat die er mir schicken kann oder eine bessere idee für den helm?

Ich hatte als zweite Variante um den helm zu kriegen gedacht das ich vielleicht die billig jango fett Version von rubies kaufen und verbessern und anmalen könnte.

Da kommt auch wieder eine Frage. ..
Ist dieser helm groß genug bzw. So groß wie im Film? Weiß das jemand?

2.Falls das nicht klappt wollte ich dann einfach mit den Rüstungsplatten anfangen, aber da komm ich auch nicht zurecht. Soweit ich weiß gibt es verschiedene Größen. Ich hatte allerdings nur eine gefunden und wusste nicht ob das meine Größe ist. Ich wollte die zum ausprobieren ausdrucken aber irgendwie wurde nur ein weißes blatt mit rotem Rahmen ausgedruckt. Dadurch kann ich Jetzt nicht mal das machen.

Und die Frage natürlich wieder:..
Hat jemand für mich vielleicht die Vorlagen für eine mandalorianische jango Rüstung die er mir vielleicht schicken kann, so das ich sie einfach gleich ausdrucken kann? Ich bin knapp unter 1,80 groß und recht dünn.

3.ich habe dann auch noch ein paar allgemeine Fragen zum Rüstungsbau...

Woher kriege ich die weste oder muss ich die selber machen? Wenn ich die selber machen muss, wo Kriege ich den Stoff her und welche Längen und breiten müssen die einzelnen Teile haben? Gibt es da vielleicht auch eine Vorlage für?

Gibt es eine seite wo ich den Fliegeranzug her kriege, wenn ja welche?

Ich wüsste nicht wie man die Unterarm teile der jango Rüstung machen kann. Also die wo die ganzen coolen Kleinigkeiten eingebaut sind wie Flammenwerfer und so. Gibt es extra für die vieleicht eine Anleitung oder muss man die kaufen?

Wo kriegt man diese Plastikplatten (sintra) oder so her? Gibt es die im bauhaus?

Dann würde ich noch gerne wissen was dieses bondo ist, was ich brauche für den helm und worüber immer alle in den Videos reden .

Ich fahre jetzt am Wochenende zu meinem Vater und dort ist der einzige Ort an dem ich vielleicht die Möglichkeit habe so etwas zu bauen und zu basteln. Vor allem wäre für mich jetzt erst einmal das mit den vorlagen wichtig damit ich endlich mit dem bauen anfangen kann.

Ich habe eigentlich noch ein paar mehr fragen aber das sind jetzt die wichtigsten gewesen.

Ich wäre euch wirklich zu tiefst dankbar wenn ihr mir helfen könntet !
 

Haamyc Jaldan

Hey! Ho! Let's Go!
Ich gebe dir einfach mal keine Antworten auf deine Fragen, sondern nur einen Link: http://www.beskarschmiede.de/portal.php
Ich denke mal wir werden dort einen Großteil deiner Fragen beantworten und auch die die noch kommen werden.
Aber eine vernünftige Beskar'gam kostet Zeit, Geld und Aufwand. Lies dich mal durchs Forum in der Beskarschmiede, dann kriegst du einen Überblick, was wichtig ist, wie mans macht etc.
 
Zuletzt bearbeitet:
Tut mir leid irgendwie bin ich zu blöd um mit der Seite klar zu kommen. :-(
Ich finde da einfach nichts ausser richtig geile mando Bilder, von mandalorianern die genau so eine Rüstung haben wie ich sie so gern hätte:cry:
ich werde mir das zwar morgen noch mal angucken aber ich bin gerade am verzweifeln mit dem helm und der Rüstung .ich hätte so gerne die Schablonen :cry:
Ich hatte mir das so einfach vorgestellt
o_O:-(
Und jetzt muss ich es irgendwie schaffen die Schablonen bis Sonntag zu bekommen
 

Haamyc Jaldan

Hey! Ho! Let's Go!
Letzlich musst du dir klar werden:
Willst du mal schnell eine Mando-Rüstung machen, dann würde ich mir von Bildern von Jango in etwa die Form der Platten abzeichnen(oder hier, habe ich aber nie ausprobiert). Beim Helm kannst du einen Skaterhelm als Basis nehmen, die Kuppelformen sind sehr ähnlich.
Die Rubies sind relativ zerbrechlich und eher für Kinder gedacht.
Diese Seite ist auch sehr gut für alles um Boba und Jango.

Oder du machst dir eine saugeile Rüstung, aus echtem Metall. Das erfordert aber Planung und bei mir hat es ca 1,5 Jahre gedauert.

Zum kaufen vom Helm/Armröhren: Mann kann alles kaufen. Wenn man einen Screenacurate Boba Fett machen will, ist das wahrscheinlich auch sinnvoll.
Aber es macht mehr Spaß, wenn man es selbst macht und meistens ist es billiger.
Bei den Unterarmschienen z.B. kannst du ja auch irgendwelche Röhren rauf bauen.

Auf der Seite der Beskarschmiede kannst du rechts oben unter "Forenübersicht" dich mal durchklicken.
 
Zuletzt bearbeitet:
Danke
Ich will eigentlich nicht mal eben schnell eine Rüstung bauen, sondern schon eine richtig coole so wie du oder so . Nur das meine nicht aus metall sein soll da Kunststoff ( sintra oder so ) günstiger ist und einfacher zu be/verarbeiten ist. Und die sturmtruppler Rüstung ganz schön auf meinen Geldbeutel geschlagen hat. Ich will halt nicht eben schnell so eine Rüstung bauen sondern jetzt schnell anfangen weil das ja eben so viel zeit braucht. Und meinen Vater seh ich halt nur manchmal in den Ferien und er hat die sachen die ich zum anfangen brauche. Deshalb müsste ich schnell bald die Schablonen kriegen ☺
 

Haamyc Jaldan

Hey! Ho! Let's Go!
Mir fällt gerade noch eine nützliche Seite ein. Da gibt es ne ganze Menge Pepakura-Dateien unter anderem von Mandos.
Falls du Pepakura nicht kennst: Datei runterladen, hiermit öffnen und ausdrucken, falten und kleben, mit Glasfasermasse verspachteln. Tutorial
 
Vielen vielen Dank
Ich bin gerade dabei auf der ersten Seite die du mir geschickt hast die teile auszudrucken. Leider sind das die gleichen links die ich schon kenne , das heißt ich kann die kuppel und ohr teile nicht ausdrucken. und da sind über 10 größen für die brustplatten angegeben und ich weiß einfach nicht Welche meine Größe ist da das alles in ami Sprache ist. Die knie hab ich jetzt schon mal, aber ich weiß nicht genau ob das die richtigen größen sind. Sie scheinen jedenfalls ganz schön kompliziert zu sein
Wo hast du denn deine Rüstung bzw. Formen dafür her?
 

Haamyc Jaldan

Hey! Ho! Let's Go!
Die Schablonen, die ich benutzt habe, sind leider intern, d.h. ich habe nicht das Recht die weiterzuverbreiten:-(
Zu den Größenangaben: Vielleicht hilft dir diese Seite.

Zu den Knien: So kompliziert sind die nicht. Das an der Seite, was so seltsam aussieht, sind die sog. Kneedarts. Im prinzip nur ein seitlicher Aufbau mit zwei Röhren.Foto
Das ist aber auch nur ein Gadget, d.h. es ist nicht zwingend nötig, wenn du irgendeinen Mando machen willst (hab ich zumindest in deinem ersten Post so verstanden).

Grundsätzlich musst du dich auch auf eine Plattenkonfiguration festlegen.
Ich geh mal davon aus, dass du die klassischen Formen (Jango/Boba) nehmen willst.
Aber Boba hat z.B. keine Schienbeine/Oberschenkel/Rückenplatte. Und auch die Knie sind minimal unterschiedlich. Ich würde erstmal eine Skizze machen, mit Platten/Farben/Softparts.
 
Zuletzt bearbeitet:
Ok vielen Dank
Wo hast du denn deine internen Schablonen her? Bzw. Gibt es da einen unterschied? Was für einen mandalorianer stellst denn du da? Auch irgendeinen?
Das interessiert mich einfach nur so.
Weist du vielleicht zufällig wo man diese sintra pvc platten her kriegt? Dank dir konnte ich nämlich jetzt wenigstens die Rüstungsplatten Schablonen ausdrucken
(Leider nicht die Oberschenkel und Schienbein platten )
Vielleicht werde ich dann gleich morgen oder übermorgen mit dem bau anfangen
 

Haamyc Jaldan

Hey! Ho! Let's Go!
Eines der Gründungmitglieder hat die selbst erstellt, aber die werden leider nur an Mitglieder verteilt. Unterschiede sind minimal, meine Schablonen sind halt auf Metall ausgelegt, sie sind also wahrscheinlich aus Konstruktionsgründen unterschiedlich. Ich habe einen Jango Plattensatz benutzt, allerdings mit einer anderen Schulter/Rückenplatte. Das sind meine Platten.

Mit Sintra etc. hab ich keine Erfahrung aber versuchs mal im Baumarkt.
Wenn du dich jetzt ernsthaft daran setzten willst mach mal ein neues Topic dafür auf.
 
Danke
Mitglied von was?
Vielleicht mach ich die doch auch aus metall bzw Aluminium. Was würdest du sagen welche dicke die platten haben sollten wenn sie aus Aluminium sind?
Wie macht man denn ein neues topic auf?
 

Haamyc Jaldan

Hey! Ho! Let's Go!
Mitglied der Beskarschmiede

Meine Platten sind 1mm Aluminium (sind trotzdem sehr stabil) die dicksten das ich kenne sind 3mm Stahl. Alu ist aber sehr viel einfacher zu bearbeiten.
Wenn du Zugang zu einer grundlegend ausgerüsteten Werkstatt hast, ist Alu wahrscheinlich weniger aufwändig als PVC.

Im Unterforum "Werkstatt" rechts oben auf "Neues Thema erstellen"
 
Ich hab vorhin die schulter teile aus pvc hartschaum gemacht. Das zeug war schwieriger zu biegen als ich gedacht habe. Morgen mach ich warscheinlich die brustplatten. Irgendwann mach ich bestimmt welche aus Aluminium aber die jetzige wird aus pvc. Vielen Dank du hast mir sehr geholfen, ohne Dich wäre ich jetzt nicht so weit. Ich werde gleich mal ein neues topic auf machen um weitere Fragen zu stellen. Wie du gesagt hast :-);-).
 

FIRE

IGNIS
Okay, anstatt noch einen eigenen Thread, bevor das noch als Spam o.ä. gilt, frage ich hier mal nach.
Ich weiß, dass es strenge Regeln gibt, in der "Mando Welt".
Aber da bis jetzt nur der Helm in Planung ist, kann man da vielleicht ein paar Ausnahmen machen. Die komplette Gam kommt später. Es ist jetzt praktisch nur ein "Bespaßungsobjelt" und Deko.

Viele, also wirklich viele, hassen schwarze Mandos. Ich persönlich habe nicht wirklich was dagegen, solange man ein paar Akzente mit einbezieht.
Mein Plan wäre jetzt, die Grundfarbe schwarz zu machen, mit roten Mustern. So standardmäßig wie z.B. bei Boba, wird es nicht eingefärbt.
Dann habe ich mich mal orientiert, welche Farben welche Bedeutung haben.
Schwarz steht für Gerechtigkeit… passt eigentlich nicht wirklich zu meiner Mando Person. Da wäre Gold am besten gewesen, steht für Rache. Aber OPTISCH sieht das dann wieder so… nett aus. Wisst ihr wie ich das meine?
Oder kann man doch sagen?: „Schei* drauf, zieh dein eigenes Ding durch!“ ? Da ja sowieso (noch) keine komplette Rüstung vorhanden ist…

Hörner wollte ich ebenso kaufen oder selber machen. Der Helm wird übrigens ein 3D Druck sein. Vielleicht später aus Alu, mal gucken, an wen ich mich dann wende.
Gibt es da was an Material, was ich aber wieder entfernen könnte, falls ich doch mal keine Hörner mehr an dem Helm haben möchte? Ich weiß, dass man sich breitere Nieten kaufen kann, habe auch noch welche hier, aber die sind mir zu kurz. Das sind diese hier:

91A6AA98-B996-4EC8-A4E6-B49148F5DDB6.png

Nur etwa 2-3 cm.

Leuchtendes T-Visor wäre ein Traum, aber das hebe ich mir für später auf.

Vielleicht kann mir jemand auch nochmal allgemeine Tipps geben, wie ich was bei 3D Helmen beachten muss, was Bemalung etc. angeht.
 

Ashaar Khorda

loyaler Abgesandter
Okay, anstatt noch einen eigenen Thread, bevor das noch als Spam o.ä. gilt, frage ich hier mal nach.
Ich weiß, dass es strenge Regeln gibt, in der "Mando Welt".
Aber da bis jetzt nur der Helm in Planung ist, kann man da vielleicht ein paar Ausnahmen machen. Die komplette Gam kommt später. Es ist jetzt praktisch nur ein "Bespaßungsobjelt" und Deko.

Viele, also wirklich viele, hassen schwarze Mandos. Ich persönlich habe nicht wirklich was dagegen, solange man ein paar Akzente mit einbezieht.
Mein Plan wäre jetzt, die Grundfarbe schwarz zu machen, mit roten Mustern. So standardmäßig wie z.B. bei Boba, wird es nicht eingefärbt.
Dann habe ich mich mal orientiert, welche Farben welche Bedeutung haben.
Schwarz steht für Gerechtigkeit… passt eigentlich nicht wirklich zu meiner Mando Person. Da wäre Gold am besten gewesen, steht für Rache. Aber OPTISCH sieht das dann wieder so… nett aus. Wisst ihr wie ich das meine?
Oder kann man doch sagen?: „Schei* drauf, zieh dein eigenes Ding durch!“ ? Da ja sowieso (noch) keine komplette Rüstung vorhanden ist…

Hörner wollte ich ebenso kaufen oder selber machen. Der Helm wird übrigens ein 3D Druck sein. Vielleicht später aus Alu, mal gucken, an wen ich mich dann wende.
Gibt es da was an Material, was ich aber wieder entfernen könnte, falls ich doch mal keine Hörner mehr an dem Helm haben möchte? Ich weiß, dass man sich breitere Nieten kaufen kann, habe auch noch welche hier, aber die sind mir zu kurz. Das sind diese hier:

Anhang anzeigen 30019

Nur etwa 2-3 cm.

Leuchtendes T-Visor wäre ein Traum, aber das hebe ich mir für später auf.

Vielleicht kann mir jemand auch nochmal allgemeine Tipps geben, wie ich was bei 3D Helmen beachten muss, was Bemalung etc. angeht.

Schönes Projekt was du dir da vorgenommen hast, die Geschichte mit den Stacheln erinnert mich arg an Crusader (nicht die Neo-Crusader!!! ) Armor der Mandalorianer aus der Old Rrpublic.

Was das farbschema betrifft kannst du eigentlich machen was du willst, oder? Da es ja sowieso haufenweise Klane giebt und du dir ja deinen eigenen ausdenken kannst. Besonders wenn du dich da eher an den EU orientierst hast du einfach viel mehr Freiheiten als im Kanon in welchen die Mandalorianer arg beschnitten worden sind.

Und Gold könntest du doch auch anstatt von Rot für Akzente nutzen besonders mit matten schwarz würde das richtig gut aussehen. Und zusätzlich noch um das Rot nicht ganz zu verlieren kann man rot für Markierungen wie strichliste für kills, Kompaniemarkierunge oder Rang Markierungen nutzen.
 

FIRE

IGNIS
Schönes Projekt was du dir da vorgenommen hast, die Geschichte mit den Stacheln erinnert mich arg an Crusader (nicht die Neo-Crusader!!! ) Armor der Mandalorianer aus der Old Rrpublic.

Was das farbschema betrifft kannst du eigentlich machen was du willst, oder? Da es ja sowieso haufenweise Klane giebt und du dir ja deinen eigenen ausdenken kannst. Besonders wenn du dich da eher an den EU orientierst hast du einfach viel mehr Freiheiten als im Kanon in welchen die Mandalorianer arg beschnitten worden sind.

Und Gold könntest du doch auch anstatt von Rot für Akzente nutzen besonders mit matten schwarz würde das richtig gut aussehen. Und zusätzlich noch um das Rot nicht ganz zu verlieren kann man rot für Markierungen wie strichliste für kills, Kompaniemarkierunge oder Rang Markierungen nutzen.

Danke dir, ich pack die Tage mal Konzept Skizzen hier rein, wie es farbtechnisch aussehen könnte. :) Aber wer kennt das nicht? Man hat sich eigentlich entschieden, aber dann beim bemalen wird doch wieder was geändert, seien es nur Kleinigkeiten. :D Manchmal sehen viele Dinge in Zeichnungen auch besser aus, als in real life. Ganz komisch, aber ist manchmal irgendwie so.:verwirrt:
 
Oben