Episode 8 Star Wars - Die letzten Jedi jetzt auf DVD, Blu-ray, 3D Blu-ray und in 4K Ultra HD bei Amazon vorbestellen!

Star Wars Freunde - Padawansinn - Bucketheads Podcast

Dieses Thema im Forum "Community Bereich" wurde erstellt von Banthapudu, 10. September 2019.

  1. Banthapudu

    Banthapudu loyaler Abgesandter

    Hier soll es um den Star Wars Freunde bzw. Padawansinn bzw. Bucketheads Podcast gehen.

    Ich bin auf Spotify auf den Podcast gestoßen und finde ihn unterhaltsam, gut recherchiert, aufwändig produziert (und tendentiös, denn der Macher scheint eine positive Grundeinstellung zu Star Wars zu haben, übt aber an den passenden Stellen auch mal Kritik).

    Ich würde mich freuen, wenn wir hier über die einzelnen Folgen diskutieren könnten.

    Hier ist der Link zur Seite, man findet ihn aber auch auf YT.

    ( @Ben @Dorsk Ich weiß nicht, ob hier so ein Thread überhaupt erwünscht ist. Falls nicht, dann bitte einfach löschen. Ich habe mit dem Podcast übrigens nichts zu tun, würde aber ggf. die aktuelle Folge hier posten.)

    Grüßchen
    Banthapudu
     
    Jade'sFire gefällt das.
  2. Banthapudu

    Banthapudu loyaler Abgesandter

    Und hier die aktuelle Folge:



    (die ich noch nicht kenne, da ich erst bei #10 bin.)
     
  3. Jade'sFire

    Jade'sFire Jedi, Rebell, Kakaoliebhaber

    Find die Idee gut, quasi hier zusammen einen Podcast zu hören und zu diskutieren. Wollen wir mit der ersten Folge anfangen? Denn ich glaube, bis ich bei Folge 16 bin, dauert das ewig bei einer Laufzeit von je einer Stunde... :confuse:

    Edit: Alternativ wär's auch ne Idee, dass jeder, der Lust drauf hat, die Folge postet, die er gerne diskutieren will. :thumbsup:
     
    Zuletzt bearbeitet: 10. September 2019
    Banthapudu gefällt das.
  4. Banthapudu

    Banthapudu loyaler Abgesandter

    Klar, gerne. Dann #1


    Mir hat die Folge gut gefallen, vorallem gefällt mir, dass der Autor zwischen Legends und Canon differenziert. Somit ist auch mein geliebtes Clone Wars mit am Start. Aber ich warte gern mit meinen Kommentaren, bis von dir und anderen auch was kommt.
     
  5. Jade'sFire

    Jade'sFire Jedi, Rebell, Kakaoliebhaber

    Hab mir die Folge heute angehört.
    Finde den Macher/Sprecher erst mal echt gut: Ruhige Art, angenehme Stimme und differenzierte Herangehensweise. Der Humor kommt auch nicht zu kurz. Schön.

    Zum Thema. General Grievous - jo, der Typ interessiert mich ehrlicherweise so absolut gar nicht. Schon alleine sein Aussehen und dieses übertriebene Lichtschwertgeschwinge sind für mich die "besten" Beispiele für die in meinen Augen zum Großteil (okay, nicht alles) scheußlichen Designs der Prequels. :-D Hätte mich vermutlich nie über die Hintergründe von dem Typ informiert. Aber ich muss sagen, der Podcast wurde nicht langweilig und hat die wichigsten Infos zum General gut zusammengefasst. Mir hat auch die klare Strukturierung der Infos in Legends/Canon gefallen. Vor allem auch, dass die Legends eben nicht unter den Tisch gekehrt wurden. Mir persönlich ist es zwar wurscht, was Lucasfilm als Canon einstuft oder ins Reich der Legenden "verbannt", denn das Material ist ja da und ich kann mir aussuchen, was ich nutzen will und was nicht. Aber sollten mal Themen kommen, über die man sich dann selbst weiter informieren will, ist's recht praktisch zu wissen, in welcher Ecke man stöbern muss. Da ich die Zeichentrick/Animationsserien nicht geschaut hab, war's für mich auch ein kleines Hineinschnuppern in die Serien - mal schauen, ob das so weiter geht, da wird vielleicht noch mein Interesse geweckt. Sympathisch auch, dass der Sprecher General Grievous auch nicht besonders toll findet und gut ausgearbeitet hat, dass er als supergefährlicher Jedijäger verkauft wird, in Wirklichkeit aber immer feige wegrennt. Hat mir gut gefallen, dass hier humorvoll konstruktive Kritik geäußert wurde, ohne auch nur ansatzweise in die verbreitete online hatespeech abzurutschen.
     
    Banthapudu gefällt das.
  6. Banthapudu

    Banthapudu loyaler Abgesandter

    Japp, ich kann dir in allen Punkten zustimmen, nur in einem nicht. Ich mag Grievous, aber wir wollen hier ja nicht über Geschmack streiten. Mir gefällt das Designe und in Episode III kommt er noch einigermaßen gefährlich rüber. In Clone Wars fand ich ihn auch super, Clone Wars ist ja auch super, aber in The Clone Wars geht einem die Feiglingnummer irgendwann auf den Zeiger. Hier hätte man den Charakter vertiefen können und seine Ursprünge mehr beleuchten können. Tja, verschenkt.
    Ich mag auch die Stimme im Original.

    Noch kurz zum Podcast. Kevin, der Autor und Sprecher hat es auf jedenfall geschafft, mir nochmal so richtig Lust auf Star Wars zu machen und das finde ich super. Ich schaue gerade Rebels zu Ende :-)cry:), habe mir die Vader Comics geordert und dann schaue ich mich wohl nochmal durch die Filme bis Dezember. Dafür :thumbsup:
     
    Jade'sFire gefällt das.
  7. Raven Montclair

    Raven Montclair Queen of clouds

    Bin gerade auf diesen Thread gestoßen, und finde ihn recht interessant, da die einzelnen Folgen nicht soooo ewig dauern.

    Wenn ich Zeit finde, diskutiere ich gern mit.

    In welcher Frequenz soll das denn statt finden?
     
  8. Jade'sFire

    Jade'sFire Jedi, Rebell, Kakaoliebhaber

    Ja, da hatte ich beim Zuhören den Eindruck, dass mal wieder so eine halbgare Hintergrundgeschichte um einen eher unwichtigen Charakter herumkonstruiert wurde, ohne dass man wusste, was man eigentlich mit ihm will. Vielleicht ist das auch so ein Punkt, weshalb ich mit den Prequels nie warm wurde - da wurde Star Wars plötzlich so groß. Es gab immer mehr Planeten und Spezies und zahlreiche Charaktere im Hintergrund. Ich hatte eher auf eine Geschichte gehofft, die die Vorgeschichte zu der überschaubaren Anzahl von Charakteren aus der OT erzählte. Ich wollte also quasi Alderaan sehen, die Organas kennenlernen und einen familiären Konflikt zwischen Anakin und Owen erleben. Dann wurde ich als Kind/Teenager plötzlich in eine überbordende, sterile Galaxie geworfen, die völlig anders aussah und in der politische Irrungen und Wirrungen auf Planeten stattfanden, zu denen ich keinen Bezug hatte. Und statt Hintergründe ausgefüllt zu sehen, kamen eben immer mehr Figuren auf die Bühne, die dann außerhalb der Filme mit Hintergründen ausgestattet wurden. Ich hab da das Gefühl, dass da eben zu viele Köche im Brei rühren (und dies ja letztlich auch immer noch tun, ich weß nicht, ob Lucasfilm dies unter Disney nun besser macht, ich weiß nur, dass mir die Designs besser gefallen und ich noch kein einziges Zusatzbuch in die Hand genommen hab... :P)

    Okay, da bin ich nun vom Thema Grievous ziemlich abgekommen, sorry. Kann halt nicht so viel zu ihm sagen, dafür ließ er mich wieder über mein Verhältnis zu den Prequels nachdenken. Ich will aber zu den Prequels noch ergänzen: Sie haben Star Wars für mich am Leben erhalten und es in meiner Jugend einfach präsent gemacht. Ich hab damals unfassbar oft die OT geschaut und damals auch angefangen, EU-Bücher zu lesen. Und das macht die ST nun auch wieder mit mir: Ich hab wieder angefangen, mich in überschaubarem Rahmen mit Legends-Büchern zu befassen. Ich denke, ich gehe an Star Wars ziemlich charakterbezogen ran. Vielleicht holt mich so ein Cyborg-Bösewicht da deshalb auch nicht ab. Die ST hat andere Mängel, aber ich mag sie gern, weil sie meiner Wahrnehmung nach die Charaktere wieder in den Vordergrund stellt und das Design besser trifft. Und noch ganz zum Abschluss: Ich plane fest, mit einem Freund, der die Prequels liebt, vor Dezember diese Filme noch mal anzuschauen. Denn wenn der letzte Film alle Saga-Episoden verbinden will, dann muss ich die ganze Geschichte noch mal richtig im Kopf haben. :-)

    So nach Lust und Laune, dachte ich? Will natürlich @Banthapudu nicht vorgreifen... oder sollte man so eine Art regelmäßigen Termin festlegen, damit die Diskussion nicht durcheinander gerät?
     
  9. Raven Montclair

    Raven Montclair Queen of clouds

    Ich finde regelmäßige Abstände ganz charmant, sozusagen wie ein VHS Lesezirkel, bei dem man sich über Bücher austauscht, die man zuvor gelesen hat. Einmal im Monat vielleicht?

    Is natürlich kein Muss aber verhindert vielleicht, dass diese nette Geschichte wieder in Vergessenheit gerät.
     
  10. Jade'sFire

    Jade'sFire Jedi, Rebell, Kakaoliebhaber

    Ein Mal im Monat klingt gut. Wenn's nicht so viel zu diskutieren gibt, kann man ja individuell entscheiden, ob man schon früher mit dem nächsten Thema weitermacht.
     
  11. Banthapudu

    Banthapudu loyaler Abgesandter

    Ich schlage mal alle drei Wochen vor, denn die neuen Folgen erscheinen auch in diesem Abstand. :-D

    Zu Grievous, ich habe Kevin, also den Produzenten des Podcast, ich glaube auf Facebook, darauf hingewiesen, dass das Röcheln und Husten von Grievous daher kommt, dass Mace Windu ihm mit einem Machtgriff den Brustpanzer zerdrückt hat. Das nennt er ja auch im Cast, allerdings ohne Quellenangabe. Die Szene stammt aus Clone Wars, der Zeichentrickserie, ziehmlich gegen Ende.
    Ich fand damals diese Zeichentrickserie absolut gelungen. Sie war leicht übertrieben, aber das passte irgendwie gut zum Stil. Sie greift unsere Helden und Schurken in kleinen Episoden auf und hat praktisch die Clone Wars in wenigen Stunden erzählt, wofür the Clone Wars mehrere Staffeln benötigte.
    Grievous ist auch bei Clone Wars nur eine kleine Randfigur, aber wirkt deutlich gefährlicher als in the Clone Wars.
     
  12. Jade'sFire

    Jade'sFire Jedi, Rebell, Kakaoliebhaber

    Hab angefangen "Clone Wars" zu schauen, ist auf einer bekannten Videoplattform verfügbar. Es gefällt mir bislang. Das Gehüpfe funktioniert im Zeichtrickformat deutlich besser als mit richtigen Schauspielern, von Grievous hab ich bisher nur kurz was gesehen, fand's aber okay. :-D Werde sicherlich noch mal berichten, wenn ich komplett durch bin. Kann schon mal sagen, dass mir der Zeichenstil zum Großteil gefällt (vor allem die Totalen der verschiedenen Welten/Landschaften) und die Synchronisation sehr gelungen ist (ich schau's auf Englisch).

    :thumbsup:
     
    Banthapudu gefällt das.
  13. Banthapudu

    Banthapudu loyaler Abgesandter

    Das tolle an the clone wars ist, dass es immer besser wird! Ich werde es mir nach Rebels wohl auch nochmal auf englisch anschauen. Freu mich schon drauf.
     
    Raven Montclair gefällt das.
  14. Raven Montclair

    Raven Montclair Queen of clouds

    TEchnische Frage:

    Warum bekomme ich keinen Hinweis, wenn auf dieses Thema geantwortet wird, obwohl ich es beobachte?
     
  15. Banthapudu

    Banthapudu loyaler Abgesandter

    Das weiß ich auch nicht. Vielleicht mal in diesem Thread nachfragen. Dss Problem habe ich auch, bei einem anderen Thread.
     
    Raven Montclair gefällt das.

Dir gefällt das PSW? Werde Premium-Mitglied (u.a. keine Werbung!) oder kaufe ein bei Amazon.