Star Wars Amazon Star Wars Merchandise bei Amazon!

Bad Batch The Bad Batch Season 1 - Episode 4 Cornered

Dieses Thema im Forum "The Bad Batch" wurde erstellt von Darth_Seebi, 25. Mai 2021.

?

Wie hat dir dir Episode gefallen?

  1. 10

    0 Stimme(n)
    0,0%
  2. 9

    0 Stimme(n)
    0,0%
  3. 8

    1 Stimme(n)
    20,0%
  4. 7

    0 Stimme(n)
    0,0%
  5. 6

    2 Stimme(n)
    40,0%
  6. 5

    1 Stimme(n)
    20,0%
  7. 4

    1 Stimme(n)
    20,0%
  8. 3

    0 Stimme(n)
    0,0%
  9. 2

    0 Stimme(n)
    0,0%
  10. 1

    0 Stimme(n)
    0,0%
  1. Darth_Seebi

    Darth_Seebi ganz böser Sith

    Quelle: Star Wars: The Bad Batch – Wikipedia

    Und wieder eine Folge, welche wie ne typische Rebels-Filler-Episode mit der Suche nach Nahrungsmitteln wirkt. Schade, dass die Stadt nicht Coruscant ist (noch immer haben wir die imperiale Hauptstadt so gut wie gar nicht gesehen, dabei hatte ich sooo darauf gehofft, dass "The Bad Batch" eeeendlich dahingehend liefert).

    Omega nervt mittlerweile nur noch. Ständig bringt sich die Kleine in Schwierigkeiten und muss von den anderen gerettet werden. Hoffe, das wird noch besser.

    Alles in allem IMO die bis dato schwächste Folge der Serie, da wie ein reiner Filler wirkend und diesmal auch keine ansprechende B-Handlung wie beim letzten Mal:

    5 von 10 als Droiden verkleidete Klontruppen!
     
  2. Agustin Prada

    Agustin Prada Schlächter von Dubrillion | IMP-OL

    Der Hüne Wrecker mit den übermenschlichen Kräften, der in der Pilotfolge mit seiner puren Muskelkraft seperatistische Panzer zerstört hat, wird von der strong independent woman Fennec mit einem Schlag ausgeknockt... jawoll. Ich hoffe, dass man das noch irgendwie mit seinen Kopfschmerzen erklären wird, ansonsten hat die eigentlich sehr starke Figur in dieser Episode einen Schaden erlitten, der sich nicht mehr beheben lässt.
     
    Bodhi gefällt das.
  3. Vanillezucker

    Vanillezucker so sugar is bad?

    Glaub ich leider nicht. Wrecker verkörpert nun mal das Klischee eines zwar gutmütigen, aber auch reichlich dümmlichen Kraftprotzes. Und indem Frennec ihn durch einen strategisch klug platzierten Schlag "ausknockt", bedient man sich der Binsenweisheit, dass Geschicklichkeit und Raffinesse wirksame Waffen gegen rohe Körperkraft sein können.
    Man hätte es aber deutlich eleganter lösen können, und nicht auf so plumpe Art, die Wreckers (eigentlich niedliche) Einfältigkeit ins komplett Lächerliche überzeichnet. So wirkte er nur mehr wie ein hirnlos herumlaufender Berg von Muskeln...weshalb ich die Szene auch recht blöd finde.
     
    Arlen gefällt das.
  4. Agustin Prada

    Agustin Prada Schlächter von Dubrillion | IMP-OL

    Zwei Punkte dazu: Erst mal ist es ja vollkommen in Ordnung, dass er außerhalb von Kampfsituationen dümmlich dargestellt wird. Auf die ein oder andere Art hat jedes Mitglied der Einheit 99 besondere Begabungen und aber auch genauso große Handicaps auf der anderen Seite, aber was ich dann für umso wichtiger halte ist, diese Begabungen dann auch gefälligst zur Schau zu stellen und die Figuren nicht komplett lächerlich zu machen. Zweitens; auch wenn Wrecker bestimmt nicht so intelligent ist, wie der Rest seiner Klonbrüder, sagt das noch lange nichts über seinen spezifischen IQ im Kampfsituationen aus. Und den hat man in den Situationen zuvor mMn schon beeindruckend unter Beweis gestellt; zum einen in der Szene, in der die Einheit debütiert ist und in der er den KUS-Panzer von der Klippe geschoben hat. Aber dann auch besonders während der Szene, in der Tarkin die Einheit auf die Probe gestellt und gegen B2-Kampfdroiden mit scharfer Munition hat kämpfen lassen. Wrecker hat einem davon ohne Waffe einen German Suplex verpasst und damit einen Kontrahenten in Kürze eliminiert, der in Aspekten von Größe, Gewicht, Kraft und Situation ungefähr tausend Mal gefährlicher war als Fennec.

    Der Schlag kann so strategisch und klug gar nicht platziert sein, um ein Schwergewicht wie Wrecker so nebenbei mal zu knocken. Stell dir mal vor, ein Wladimir Klitschko in seiner sportlichen Hochphase würde gegen eine weibliche Boxerin im Fliegengewicht antreten und mit einem "strategisch klug platzierten" Schlag auf die Bretter geschickt werden. Und dabei auch noch einen hochmodernen Militärhelm tragen :roflmao: Star Wars und vor allem eine Animationsserie wie Bad Batch müssen natürlich nicht realistisch sein, sollen sie auch gar nicht. Aber die Szene war aus meiner Sicht kompletter Bullshit und so geht es jedem, mit dem ich bisher über diese Episode gesprochen habe. Viel mehr wirkt es leider wieder wie ein übereifriger Versuch, gewisse Figuren besonders stark aussehen zu lassen - auf Kosten anderer. Bei Mandalorian war es ja in einigen Szenen genauso.

    Das ändert aber nichts daran, dass ich ansonsten ganz angetan von der Serie bin und irgendwie die Hoffnung habe, dass man diesen kleinen Totalausfall noch nachträglich mit der momentanen Beeinträchtigung Wreckers relativierend erklären wird.
     
    Vanillezucker und Arlen gefällt das.
  5. Jade'sFire

    Jade'sFire Jedi, Rebell, Kakaoliebhaber

    Kleine Randbemerkung - weiß jemand, warum man diesen Thread nicht im Portal sieht, wie sonst auch?
     
  6. Aiden Thiuro

    Aiden Thiuro Star-Lord, Alphawolf, IMP-OL Mitarbeiter

    Sparkiller hat dieses Unterforum erst vor kurzem eingepflegt und anscheinend ein Häkchen vergessen zu setzen. Das ist nun nachgeholt. Danke für den Hinweis.

    Grüße,
    Aiden
     
    Jade'sFire gefällt das.

Dir gefällt das PSW? Werde Premium-Mitglied (u.a. keine Werbung!) oder kaufe ein bei Amazon.