• Wir sind wieder online. Hier eine kurze Info zum Stand der Dinge.

Aktueller Inhalt von WedgeAntilles

  1. WedgeAntilles

    Palpatines Kämpfe gegen Mace und Yoda

    Genau, mutig wollte er mit 100 Klonen Yoda verfolgen. Oh man, was für ein mächtiger Mann Palpatine doch ist - und Yoda, der Feigling, warum fliegt er nur weil Palpi noch ne Hundertschaft Klone herangeholt hat? Feigling, ja ganz eindeutig. Palpi war eindeutig überlegen :rolleyes: Die...
  2. WedgeAntilles

    Revenge of the Sith INTERNAL DVDRip XVid

    Juristisch schlicht falsch. Ein Verbrecher ist, wer ein Verbrechen begeht. Raubkopieren ist aber kein Verbrechen sondern ein Vergehen. Demnach sind Raubkopierer Vergeher, keine Verbrecher. :)
  3. WedgeAntilles

    Revenge of the Sith INTERNAL DVDRip XVid

    Schau dir mal ein paar Verkaufszahlen, Umsätze, Gewinne, Filmkosten und so weiter an, du wirst erkennen dass die Filmindustrie hervorragend dahsteht. ;) Etwas anders sieht es bei Computerspielen aus, insebesondere die kleineren Firmen - da ist das Kopieren viel eher ein Problem. Die...
  4. WedgeAntilles

    Episode III: Massensterben der Jedi - Jedi Purge

    Full Ack. Genau das macht auch für mich die gesamten Szenen so verdammt bewegend.
  5. WedgeAntilles

    Hatte Palpatine Angst?

    Darth Mauls Tod Zerstörung des ersten Todessterns Ewoks die aufständig sind und seine Elitetruppen metzeln, was in der Zerstörung des zweiten TS endet Verrat seines Schülers. Kurz: Ja, es ist Geschwätz. Natürlich hat er gewisse Einsichten in die Zukunft und beeinflusst die durch seine...
  6. WedgeAntilles

    Revenge of the Sith INTERNAL DVDRip XVid

    TODESSTRAFE FÜR RAUBKOPIERER Raubkopieren ist ein VERBRECHEN, schlimmer als alle Mord und Geiselnahme zusammen! Ich will dass Schauspieler mindestens 20 Millionen pro Film verdienen können und ich bestehe darauf dass jeder Film über 100 Millionen Dollar kostet. Jeder Film der schlecht...
  7. WedgeAntilles

    Was war Sidious' wirklicher Plan?

    Sehr schön gesagt - genau das macht Palpi so gefährlich und stark. Nicht alles gehört zu nem riesigen Masterplan, das ist unmöglich und muss es auch nicht. Er hat ein weites Schema und nen Plan im Hinterkopf, den erfüllt er so gut es geht. Wenn Sachen schiefgehen reagiert er eben...
  8. WedgeAntilles

    Wie findet ihr Episode III?

    Öh kapier ich nicht - Lucas wird dafür kritisiert dass er die Filme so dreht (insbesondere Ep3) dass er den Fans gefällt? :confused: Wäre ja echt unverschämt, ich meine wo kommen wir da hin, die Fans sind doch keine Zielgruppe, denen darf ein Film doch nicht gefallen :konfus:
  9. WedgeAntilles

    Fragen zu Episode 3

    Um genau zu sein Magna Guards ;) :D
  10. WedgeAntilles

    General Grievous ist Sebulba ???

    MÖP - hier wurde ausdrücklich nach der Meinung gefragt, und wenn die nun mal ist: "wie bescheuert" dann schreibt man das auch hin.
  11. WedgeAntilles

    Pokert Palpatine nicht etwas zu hoch?

    Nun, um genau zu sein hat der Imperator ne sehr große Menge nicht vorausgesehen und nachdem er an die Macht kam sind praktisch alle seine Pläne vermurkst worden. 1. Todesstern 2. Todesstern Vader/Luke Zukunftsvorraussicht? LOL, ja die hätte er gerne gehabt - aber da haperts an verdammt...
  12. WedgeAntilles

    General Grievous ist Sebulba ???

    Du fragst danach, ich antworte. Ich finde die Theorie dermaßen abartig bescheuert dass mir sämtliche Worte fehlen. Zuerst dachte ich ja das war ein Gag, aber als ich gemerkt habe dass du es ernst meinst... :rolleyes:
  13. WedgeAntilles

    Wie findet ihr Episode III?

    Hat er doch, jedenfalls bei vielen, mich eingeschlossen :)
  14. WedgeAntilles

    Wie findet ihr Episode III?

    Antowrten reineditiert
  15. WedgeAntilles

    Wie findet ihr Episode III?

    Klar, man muss das nicht lesen/sehen/spielen. Aber sich dann drüber zu beklagen dass zu wenig von den Klonkriegen kommt, nur weil man ALLES was es über sie gibt ignoriert, das finde ich schon äußerst dreist. Ich beklage mich ja auch nicht: Hey, in Ep6 weiß Luke plötzlich dass Vader sein...
Oben