• Wir sind wieder online. Hier eine kurze Info zum Stand der Dinge.

Aurra Sing

Nawar'aven

Super Munchkin
Original geschrieben von Imperator Anakin
Ich hab ma in einem meiner Comiks geguckt und da kan nur der Name Sing drin vor. Hat Aurra Sing eine Glatze und nur hinten rotes zusammengebundenes Haar??? Dann is siehs.
Ja, genau das ist sie.
AURRA_T_002.JPG

Original geschrieben von Imperator Anakin
Wo kommt sie in E1 vor???????
Sie steht während des Podrennens auf einer arte Balkon in der Schlucht, wo die Podracer durchfahren und schaut ihnen zu. Das wars aber auch schon, man kann sie also durchaus übersehen.
 
Sie sieht absolut cool aus, und die Tatsache, dass sehr wenig über sie bekannt ist, verleiht ihr eine geheimnissvolle Aura (kleines Wortspiel;) ), was den Charakter für mich äussest interressant macht.
Schade, dass sie in AOTC keinen Auftritt hatte.

MTFBWY, Vodo
 

Heuli

weiser Botschafter
tja, genau dieses geheimnisvolle machte auch Boba Fett so interessant...schade das GL so dumm war und das Geheimnis um ihn gelüftet hat
 

Brazil Fan

Dienstbote
Original geschrieben von Heulläufer
also, was ich von Aurra Sing kenne, kenne ich aus den bisher auf deutsch erschienen Comix. Da gibts ned viel, bis auf den Auftritt in den beiden Ki-Adi Mundi Comix und in der einen Ausgabe der SW Tales. Was mir an Sing gefällt, sie ist sowas wie ein weiblicher Boba Fett, hat schon einige Jedis gekillt und führt eine LS Sammlung..

Soweit ich weiss,kommt sie noch in "Der Outlander" vor,kann aber auch einer der Ki Adi Mundi Comics sein. Welche Jedi hat sie denn bisher umgebracht? Ich weiss nur das sie Sharad Hett und laut starwars.com auch A´Sharad Hett auf dem Gewissen hat.
 

Brazil Fan

Dienstbote
Original geschrieben von Vodo-Bel-Biirsk
Sie sieht absolut cool aus, und die Tatsache, dass sehr wenig über sie bekannt ist, verleiht ihr eine geheimnissvolle Aura (kleines Wortspiel;) ), was den Charakter für mich äussest interressant macht.
Schade, dass sie in AOTC keinen Auftritt hatte.

MTFBWY, Vodo

Ich würde lieber froh darüber sein..........sonst wäre sie jetzt anstelle von Zam Wesell tot!;)
 
C

CorranHorn

Gast
Mir scheint als wenn so gut wie keine was über Aurra Sing weiss???? Ist sie überhaupt wichtig???
 

moses

Botschafter
Original geschrieben von CorranHorn
Ist sie überhaupt wichtig???

NÖ!!!
der ganze aura sing hype wurde sowieso nur durch ein coverfoto ausgelöst. dann noch schnell ein comic hinterher und alle haben wieder was zum rumdiskutieren. aber für SW ist sie vollkommen unwichtig.
 
L

Little Joshi

Gast
Ich weis auch nur das, was in den Comics über sie geschrieben wird aber ich finde dieses mysteriöse macht sie gerade interessant und ich glaube es wird bald mehr über diese legendäre Kopfgeldjägerin geben. Bis jetzt wissen wir ja leider nur, das:

Aurra Sing trainierte unter der mysteriösen Dunklen Frau, der Jedi-Meisterin, die Ki-Adi-Mundi als erste als möglichen Jedi erkannte. Schon in jungen Jahren galt sie als schwierige Schülerin, aber der Rat der Jedi hoffte, die Dunkle Frau würde eine Verbindung zu ihr aufbauen. Dazu kam es jedoch nicht, und Aurra Sing verließ den Orden der Jedi, ohne ihre Ausbildung abgeschlossen zu haben.

Aurra Sing setzte ihre unglaublichen Fähigkeiten dazu ein, eine erfahrene Kopfgeldjägerin zu werden. Die Jedi gehörten schon bald zu ihren bevorzugten Opfern, und sie sammelte mindestens sechs Lichtschwerter von ihren gefallenen Gegnern. Auf Tatooine entdeckte sie den legendären Sharad Heft, der unter den Tusken lebte. Nachdem sie von einem Konkurrenten von Jabba dem Hutten den Auftrag erhalten hatte, spürte sie Heft auf, und es gelang ihr trotz aller Anstrengungen Ki-Adi-Mundis, ihn zu töten.

Aurra Sing verwendet auf ihren Jagden eine Vielzahl von Geräten, darunter befinden sich auch elektronische Sichtgeräte. Oft trägt sie einen praktischen Overall in den Farben Rot und Schwarz. Außerdem fliegt sie häufig einen alten ausgedienten Swoop. Der Swoop wurde zwar stark modifiziert, ist aber verbeult und dreckig.
 

moses

Botschafter
@LadySilverin
leider wurde um sie zuviel aufhebens gemacht, ohne das wirklich etwas dahinter wahr.
GL hätte sie ruhig in AOTC zeigen sollen, anstelle zam wessels zb, oder als freundin von jango fett, dann hätte sie sich um boba kümmern können. fänd ich auch logischer, weil irgendwoher muss boba seine trick's und kampftechniken ja haben. und ein kleiner junge der als kopfgeldjäger durch die galaxis zieht, naja...
 
I

IO

Gast
Ich bin froh, dass GL diese Aurra Sing für EP2 nicht hergenommen hat. Zam Wessel ist viel cooler.


Überhaupt finde ich diesen Hype um die ganzen Neben-Nebencharaktere seltsam. Hab auch nie den Hype um Boba Fett verstanden... (jetzt durch EP2 würde ich ihn verstehen)
 

Heuli

weiser Botschafter
nun ja, eigentlich hat jeder Charakter in der SW Welt eine gewisse Bedeutung. Einfach zu sagen, sie ist unwichtig, wäre falsch. Es sei denn, du interessierst dich nicht für das EU, dann kann sie dir Sch... egal sein, dann hat sie wirklich keine Bedeutung, aber im EU hat sie eben diese Funktion der Jedi jagenden Kopfgeldjägerin, und wie ich schon sagte, sie ist so eine Art weiblicher Boba Fett, da sie ihren Aufträge genau so kaltblütig und genau durchführt....LEST MEHR COMIX MANN!!!!!!!!!
 

Master Kenobi

Bring you Wisdom, I will.
Teammitglied
Original geschrieben von ImperialOfficer
Ich bin froh, dass GL diese Aurra Sing für EP2 nicht hergenommen hat. Zam Wessel ist viel cooler.

Ich stimme zu. Zam ist interessanter, besser und sieht auch besser aus. Der Hype um Aurra Sing war etwas zu groß.
 
L

Little Joshi

Gast
Ausserdem hat sie den besten Partner,den man sich nur vorstellen kann:Jango Fett!

Die Fetts haben keine "Partner", jedenfalls haben Partnerschaften keine Gleichberechtigung und dienen nur der Erfüllung des Auftrags. (siehe Bossk) :D

Boba Fett hätte den Auftrag selber ausgeführt und erfolgreih abgeschlossen, darum glaube ich immernoch das Jango schon wusste, das es Zam nicht schaffen wird...

Wedge
 

Admiral DaalaX

Grand Admiral of the Empire & The Fallen Angel
Ich finde Zam Wessell auch interressanter und ich denke aich Aura Sing hätte nicht so wirklich in AotC hereingepasst.

Sie ist ein interessanter Character was, die Comics beweisen aber mir gefällt Zam irgendwie besser, nur die Changling sache ist eine die mich etwas an ihr stört.

Ansonsten gefällt mir Zam sehr gut, und man kann es ja auch anders sagen, das Jango die beste Partnerin hat :D
 

SWPolonius

Grumpy old comic book guy
In der neuen Boba-Fett-Buchreihe taucht Aurra Sing ganz offiziell mit auf, auf dem Cover des zweiten Romanes sieht man sie, Boba und einen Klontrooper. Also ist es doch sie, die Boba etwas über das Leben als Kopfgeldjäger beibringt. Gefällt mir viel besser, als wenn sie anstelle von Zam in AotC gestorben wäre. Seht es ein, Zam war Kanonenfutter im Film, aber Aurra wird immer wichtiger im EU. :D
 
S

StarWarsFanatiker

Gast
Aurra Sing in Epi III?

Meiner Meinung nach wird in Episode III Aurra Sing eine größere Rolle spielen,denn:

Warum sollte George Lucas Aurra Sing in Episode I nur 2 Sekunden auftreten lassen und danach nicht mehr erwähnen??

Und die Ausrede,dass die Zuschauer,die nur Episode III sehen und nicht die anderen SW-Filme,dann nicht mehr durchblicken,ist Blödsinn.
Hättet ihr gewusst,wenn ihr die OT nicht gesehen hättet,dass der Senator in Epi II Bail Organa heißt??
Ich hätte das net!
 

Master Kenobi

Bring you Wisdom, I will.
Teammitglied
Re: Aurra Sing in Epi III?

Original geschrieben von StarWarsFanatiker
Warum sollte George Lucas Aurra Sing in Episode I nur 2 Sekunden auftreten lassen und danach nicht mehr erwähnen??

Aurra Sing ist eine unwichtige Komparsenrolle, die eigentlich nur im EU Ruhm erlangte und kräftig ausgeschlachtet wurde. Hätte GL an einem weiteren Auftritt von ihr interesse gehabt, hätten wir sie wahrscheinlich anstelle von Zam Wesell in AOTC gesehen. Meiner Meinung nach die bessere, interessantere Wahl.

Original geschrieben von StarWarsFanatiker
Hättet ihr gewusst,wenn ihr die OT nicht gesehen hättet,dass der Senator in Epi II Bail Organa heißt??

Ja, spätestens dank Abspann.
 
Oben