• Wir sind wieder online. Hier eine kurze Info zum Stand der Dinge.

Eure liebsten StarWars Szenen

Chrisael

Abgesandter
Eigentlich gehts um die Filme aber da es in diesem Thread um alle Filme geht diese aber alle in anderen Unterforen sind, mach ich das hier.

Was sind eure liebsten StarWars Szenen? Welche empfindet ihr als sowas wie die Essenz von StarWars?

In Episode 4 ist es für mich die Szene wo Obi Wan Luke findet und rettet und ihm danach die Legende der JediRitter und Darth Vader erzählt. Nicht beim ersten mal schauen aber irgendwann hab ich mich schon gefragt wie das wohl alles aussehen würde über die Dinge die er da erzählt, schon lange vor Episode1.

In Episode 5 sind es alle Szenen auf Dagobah und dem Jedimeister Yoda.

Meine absolute Lieblingsszene ist in Episode 6 (trotz allem finde ich Epi5 besser). Nämlich die Szene in Jabbas Palast, dieser kunterbunte Haufen voller Aliens und Exotik, das ist quasi Star Wars für mich.

Außerdem ist da noch die Szene im Thronsaal des Imperators, die finde ich auch sehr beeindruckend. Nie war Darth Sidious furchteinflößender auch ganz ohne Lichtschwert.


All diese Szenen unterstreichen für mich das besondere an StarWars, das was diese Filme von anderen Filmen abhebt, einfach das märchenhafte.

All die anderen Filme haben solche Szenen eigentlich überhaupt nicht, dennoch gibts ein paar "honorable mentions".

In Episode 1 ist es das Podracerrennen. Die kann ich mir immer wieder ansehen. Eine Serie in der es um Podracer geht wäre schon cool für mich.

Episode 2 hat den Arenakampf. Hat ein bissi was von der Jabbas Palace-Szene kommt aber nicht mal annähernd ran und außerdem fehlt die Magie.

Episode 3 hat das Duell Anakin/Darth Vader gegen ObiWan. Das mag nicht jeder, find ich aber beeindruckend.

In Episode 7 sind die Wüstenszenen mit Rei so ziemlich das beste was der Film zu bieten hat. Der Film startete schon sehr stark wurde im Verlauf aber immer schwächer.

Episode 8 hat gleich mehrere wirklich gute Szenen. Reys Szene in der Höhle ist wirklich super. Dann wenn Rey sich mit Kylo Ren um das Lichtschwert duelliert oder der Tod Snokes. Auch wenns enttäuschend war das Snoke abgetreten ist man muss schon sagen das war sehr stark in Szene gesetzt. Und dann natürlich das bildgewaltige Duell Kylo Ren vs Phantom-Luke.

.......Episode 9.....äh ja Episode 9.....war da was?
 

Minza

Geek Queen
Eindeutig die Cantina Szene mit all ihren Elementen. Mehr SW-Feeling geht für mich nicht, da kommt keine Raumschlacht und kein Duell ran... die Musik, die verschiedenen Rassen, die Gespräche und Streitereien. Das ist seit meiner Kindheit in mein Hirn gebrannt und steht für diese Fiktion.
 

Deak

Inaktiv
- das Podracer-Rennen (die kurze Kinoversion)

- Anakin und Obi-Wan kämpfend auf Mustafar auf einem langen Rohr (wird aber leider durch das kurze Auftauchen eines fliegenden Droiden gestört)

- die X-Wing-Szene in Rogue One

- Han und Greedo (Originalversion)

- der Todesstern-Angriff

- die Siegeszeremonie auf Yavin 4

- Luke in der Wampa-Höhle auf Hoth

- Luke zieht sich an einem AT-AT hoch

- das Asteroidenfeld

- Lukes Training auf Dagobah

- eigentlich fast alles auf Bespin

- die Speederbike-Szene auf Endor

- die Weltraumschlacht von Endor (am meisten der Flug zum Reaktorkern)

- Vader tötet Palpatine (Originalversion ohne „Nein!“)

- die drei Machtgeister (Originalversion ohne Hayden Christensen)
 

Ben

I said three inches!
Teammitglied
Der verdammte Doppelsonnenuntergang auf Tatooine in Episode IV. Die beste Szene aller Filme. Jeden, der was anderes behauptet, fordere ich zum Armdrücken heraus. Außerdem das Ende von Rogue One? Da habe ich echt ein bisschen geweint.
 

Arcturus

Hobbyastronom & Tennistrainer
Episode 1: der Beginn, das Duel of the Fates

Episode 2: Der Besuch auf Kamino

Episode 3: das Duell auf Mustafar, die Order 66

Episode 4: Kenobis Erklärungen in seiner Hütte, die Cantina, der Sonnenuntergang, ...

Episode 5: Yoda erklärt Luke die Macht und hebt seinen X-Wing aus dem Wasser

Episode 6: Der Kampf auf dem Todesstern, das Fest auf Endor, das Auftauchen der Machtgeister

Episode 7: Das Auftauchen von Han und Chewie, die Großaufnahme des Sternzerstörers auf Jakku, der Blick auf Luke

Episode 8: Der Besuch von Yoda, die Enthüllung dass Luke auf Ahch-To ist und nicht auf Crait (!)

Episode 9: Als die Machtgeister hinter Rey stehen und ihr helfen, Sidious zu stoppen.....ähm Moment mal.....diese Szene gibt's im Film doch gar nicht.....dann halt die Stimmen der Jedi....
 

Darth_Seebi

ganz böser Sith
Episode I:
Duel of the Fates

Episode II:
Imperial-Marsch-Szene auf Kamino
Anakins Suche nach seiner Mutter auf Tattooine
Schlussmontage (vor allem das Einsteigen der Klone in den Truppen Transporter)

Episode III:
Das Duell Yoda vs Sidious
Die gesamten letzten 10 Minuten (außer dem "Olga"-Droiden bei der Geburt und dem "Nooo" ;))

Episode IV:
Doppelsonnenuntergang
Gespräch Luke / Obi Wan in dessen Hütte
Cantina Szene

Episode V:
Ziemlich alle Yoda-Szenen
"Ich liebe dich" - "Ich weiß"
"Ich bin dein Vater"

Episode VI:
Wieder der Dagobah-Teil
Ziemlich alle Thronraum Szenen
Wieder die Schlussmontage (eigentlich ziemlich alles ab der Explosion des Todessterns)

Episode VII:
"Chewie, we are home"
Das Ende auf Ach To

Episode VIII:
Ziemlich alle Szenen auf Ach To
Wieder die Thronraum Szenen
Finale Begegnung Luke / Kylo inkl. Lukes Tod

Episode IX:
Hab jetzt währen des ganzen Postings überlegt, welche Szene ich nehmen könnte, aber es fällt mir einfach nichts ein - am ehesten vielleicht der Ben/Han-Moment
 

icebär

⚧️ gone fishin...
Der wesentlichste Dreh- und Angelpunkt der ganzen Saga: Ben erzählt Luke, wer Anakin Skywalker und Darth Vader sind. Und dann sehen beide das Hologramm von Leia.

In dieser kurzen Sequenz wird so ziemlich alles von Relevanz in hochkonzentrierter Form angesprochen, was Star Wars im Wesentlichen ausmacht: Die Macht, Jedi, Lichtschwerter, Imperium und Rebellion, Verwandschafts-, Freundschafts- und Lehrer-Schüler-Verhältnisse, Verrat, Mord, Klonkriege, Prinzessinen und Generäle im Ruhestand.

Der Film selbst arbeitet von Anfang an auf diese Szene hin und sie selbst ist der Ausgangspunkt für alles, was danach noch kommt. Für mich ist dieser Handlungsnexus wirklich der Kleber, der PT und OT überhaupt nur zusammenhält. Da laufen diverse Fäden zusammen, werden verknotet und verteilen sich in neue Richtungen. Und vor allem: Ab diesem Moment wird's halt persönlich und es geht nicht mehr nur noch um irgendwelche abstrakten Ideale eines zufällig in die Sache hineingezogenen Bauernjungens, sondern es wird deutlich, dass es eben kein Zufall ist, was da passiert.
 
Zuletzt bearbeitet:

Nomis Ar Somar

Grauer Jedi
@Chrisael
Dein Thread erinnert mich so ein bisschen an den hier von mir (anno 2018). Guck mal, vielleicht interessiert der Dich auch. Weiß jetzt nicht, ob Du den schon kennst:

https://www.projektstarwars.de/thema/habt-ihr-einen-schluessel-frame-der-sw-episoden.59395/

______________________

Generell kann ich aber auch mal so eine Liste erstellen mit Shots, die ich mit den Filmen verbinde:

Episode I: Otoh Gunga, Podrennen, Lichtschwertkampf in Theed

Episode II: Kamino, Geonosis-Arena, Anakins und Padmés Hochzeit

Episode III: Opernszene, Lichtschwertkampf auf Mustafar

Episode IV: Unschuldige Szenen mit Luke auf Tatooine, Befreiungsaktion auf Todesstern

Episode V: Hoth-Schlacht, Dagobah, Lichtschwertkampf in Karbonit-Kammer

Episode VI: Jabba der Hutte, Ewoks auf Endor, Thronraum-Szene

Episode VII:
Machtvision auf Takodana, Lichtschwerkampf auf der Starkiller-Basis

Episode VIII: Luke und Rey auf Ahch-To, Machtverbindung zwischen Kylo und Rey, Crait als Kulisse

Episode IX: Exegol, Kijimi, Kef-Bir, Tatooine


Irgendwie so würde ich es wohl sagen. Das sind so die Kulissen/Szenen, welche mir, wenn ich an die Episoden denke, sofort in den Sinn kommen.
 

lordeuropa96

loyale Senatswache
Episode I: Der Anfang bis Obi Wan und Qui-Gon auf Naboo landen. Der Abschied Anakin/Mutter auf Tattoine. Das duel of the fates.

Episode II: Kamino, erster Auftrag Anakins mit Padme und R2D2 auf dem Weg nach Nabbo, Geonosis-Arena, Anakins und Padmés Hochzeit.

Episode III: Landung von Obi Wan auf Grievous Schiff, Unterhaltung über Palpatine zwischen Obi Wan und Anakin auf dem Jedi-Tempel, Order 66, die Flucht von Obi Wan aus Utapaou, Lichtschwertkampf auf Mustafar (im Allgemeinen die komplette letzte halbe Stunde).

Episode IV:Erste Begegnung Luke/Obi Wan, Sonnenuntergang mit Luke auf Tatooine, Zerstörung des Todessterns. Musikstück imThronraum.

Episode V: Hoth-Schlacht, Dagobah, Asteroidenfeld,"Lord Vader, wir haben sie", Lichtschwertkampf in Karbonit-Kammer. Die Szene/Musik als Luke auf dieser Art Antenne in Bespin nach dem Lichtschwertkampf landet.

Episode VI:Befreiungsaktion von Luke auf Tattoine (besonders als Luke zwei Laserschüsse gleichzeitig geblockt hat),Unterhaltung Luke-Yoda auf Dagobah. Die letzten 40 Minuten.

Episode VII: Poe und Finn auf dem T-Figther, Rey und Finn auf dem Millennium Falcon. Han-Solo wieder auf dem Falcon. Rey und Luke zusammen (tolles Musikstück "the Jedi steps).

Episode VIII: C3PO: "Meister Luke"
Luke zwinkert
die Musik in diesem Moment war wieder von John Williams sehr gut gemacht.

Episode IX: Reys Training. Das Wiedersehen mit Lando. Das Duell Rey/Keylo Ren auf dem Todesstern. Rey, Finn und Poe zusammen nach dem Sieg. Tattoine.
 
Zuletzt bearbeitet:
Oben