Episode 8 Star Wars - Die letzten Jedi jetzt auf DVD, Blu-ray, 3D Blu-ray und in 4K Ultra HD bei Amazon vorbestellen!

Rammstein

Dieses Thema im Forum "Musik" wurde erstellt von Ulic Katarn, 17. September 2009.

?

Wie findet ihr Rammstein?

  1. Genial

    19 Stimme(n)
    35,8%
  2. Gut

    12 Stimme(n)
    22,6%
  3. Nicht mein Geschmack

    11 Stimme(n)
    20,8%
  4. Okay

    9 Stimme(n)
    17,0%
  5. Noch nie gehört ;)

    2 Stimme(n)
    3,8%
  1. Nergal

    Nergal Immortal

    So... mittlerweile hab ich mir nicht nur Pussy zu Gemüte führen können, sondern das ganze neue Album. Und ich muss sagen, meiner Meinung nach ist die CD gar nicht mal so schlecht. Sie kann sich zwar nicht allzu viel hervortun, aber die Mehrheit der Tracks ist gut. Es ist an und für sich dasselbe Prinzip wie beim neuen Marduk Album. Nichts neues, nichts innovatives, gewohnte Standards, die aber durchaus 'erfüllt'.

    Ich muss sogar meine Meinung über Pussy revidieren. Fernab vom Video und nur mit dem Audio konfrontiert kann man sich ganz anders darauf einlassen, so ging es mir jedenfalls. Und wenn die Musik dennoch recht banal bleibt und ich Till beim englischen singen grausam finde, ist es textlich gesehen Rammsteinqualität.

    Einzig mit den 'langsameren' & 'weicheren' Liedern tu ich mich immernoch schwer.
    Aber das war schon seit jeher bei Rammstein so. Ohne dich war auch schon grauenhaft. ^^
     
  2. Utopio

    Utopio Strebe nach Ruhe, aber durch das Gleichgewicht, ni

    So das neue Rammstein Album wurde jetzt anscheinend auf Antrag unserer alten und neuen Familienministerin indiziert. :rolleyes:
     
  3. Horox

    Horox -

    :rolleyes: Deutschland der Zensurstaat...aber die Begründung ist der hammer:

    "Das neue Rammstein-Album "Liebe ist für alle da" ist auf dem Index gelandet und darf nicht mehr frei verkauft und beworben werden. Angeblich werde zu offensiv für freie Liebe geworben"
     
  4. DrumBeast

    DrumBeast Podiumsbesucher

    Und da hat Zensursula fail der Leyen wieder zugeschlagen ...

    Diese Begründung hab ich bisher noch nicht gehört ... nur , dass das Album vor allem wegen dem Song "Ich tu dir weh" und dem Artwork der Platte indiziert wurde.
     
  5. Darth Hirnfrost

    Darth Hirnfrost Workman

    Das ist doch einfach nur albern. Als wären die alten Rammsteinalben weniger anstößig gewesen... Warum führt man nicht gleich die FSK bei Musikmedien ein? (Oh je, ich hoffe, das liest Frau von der Leyen jetzt nicht)
     
  6. Spaceball

    Spaceball Chilehead Mitarbeiter

    Die Frau muss Rammstein Fan sein. Jetzt verkauft sich das Album doch logischerweise noch besser...

    Zensur? Wo? Das Album ist immer noch im regulären Handel zu beziehen. Es darf nur nicht mehr von unter 18 jährigen gekauft werden und in ein oder zwei Läden darf man danach fragen weils nicht im Regal steht. Zensur sieht anders aus!

    cu, Spaceball
     
  7. lain

    lain Goddess of the Wired

    Mehr zum Hintergrund der Indizierung findet sich hier.

    Hier die Begründung:
    Ob das jetzt Zensur ist eine persönliche Definitionssache. Im offiziellen Sprachgebrauch ist mit Zensur immer nur die Vorabkontrolle durch eine staatliche Behörde gemeint und das gibt es in Deutschland wirklich nicht. Das die meisten Menschen das was die BPjM macht als Zensur empfinden ist eine andere Sache. Und in meinen Augen sind die Vertriebseinschränkungen schon eine recht effiziente Art des Verbots, vielleicht nicht bei bekannten Acts wie Rammstein oder den Ärzten, aber bei kleineren Acts schon.
     
  8. Jedihammer

    Jedihammer Generalfeldmarschall, Großmeister der Templer

    Vieleicht solltest Du Dich mal bevor etwas sagst über den Sachverhalt kundig machen.
    Das erspart Dir eine Menge Blamagen.
    Es besteht ein gewaltiger Unterschied zwischen einer Zensur und der Indizierung eines Werkes.
     
  9. Utopio

    Utopio Strebe nach Ruhe, aber durch das Gleichgewicht, ni

    Das Problem, das sich für den Kunden ergibt, bezieht sich nicht auf die Erhältlichkeit der Musikstücke.
    Selbst jeder Minderjährige, der sich nur ein klein wenig auskennt, kommt heutzutage übers Internet an indizierte Titel heran. Den reinen Informationsfluss lässt sich in der westlichen Welt staatlich schon lange nicht mehr kontrollieren.

    Das Problem sind eher die Konzerte und dass der indizierte Titel meines Wissens nicht gespielt werden darf (wenigstens wars bein den Ärzten damals so), zumindest wenn man nicht ausschließen kann, dass Minderjährige im Publikum sind.


    Ein generelles Problem, das ich mit dieser Praxis habe, ist die Willkür und Doppelmoral.
    Gerade Rammstein hat in der Vergangenheit bedeutend fragwürdigere Titel auf den Markt gebracht, von anderen Musikgenres wie manchen Hip Hoppern ganz zu schweigen.
    Beinahe schon unfreiwillig komisch sind jedoch die Bedenken zum ungeschützten Geschlechtsverkehr, zu dem unter anderem von der katholischen Kirche nicht nur indirekt animiert wird, sondern sogar jeder geschützte Geschlechtsverkehr nach Ansicht der Kirche eine Sünde ist. :D
     
    Zuletzt bearbeitet: 8. November 2009
  10. Mast3r Ken0bi

    Mast3r Ken0bi Herr Einspaziert

    Soweit ich das Lied Pussy versteh ist das auch eher als Kritik gedacht, und nicht als Anregung... aber sowas kann man von Politikern ja auch nicht erwarten. Die hat des Lied wahrscheinlich nichtmal gehört.
    Und ja "Ich tu dir weh" hat schon etwas abartiges, aber wie schon gesagt, das ist für Rammstein ja auch nicht sooo ungewöhnlich. Vielleicht werden jetzt nach und nach alle Alben indiziert :p

    Btw: Indizierte Werke dürfen doch nicht offen in der Auslage liegen oder? Seit wann ist "Liebe ist für alle da" denn indiziert? Gestern hab ich das Album nämlich noch stapelweise beim Media Markt rumliegen sehen.
     
  11. Spaceball

    Spaceball Chilehead Mitarbeiter

    Indizierte Titel dürfen ausliegen wenn sie Kindern und Jugendlichen nicht frei zugänglich gemacht werden. Geh mal in die DVD Abteilung von nem x-beliebigen Kaufhaus. Da gibts massenhaft indizierte Titel die frei rumliegen.

    cu, Spaceball
     
  12. Crimson

    Crimson The great Cornholio

    Diese Aussage widerspricht sich aber, da in Kaufhäusern diese Titel sehr wohl Kindern und Jugendlichen frei zugänglich sind, und das ist im Falle von indizierten Titeln nunmal verboten. Wenn solche in einigen Läden trotzdem offen rumliegen, dann ist das allenfalls geduldet. Wo kein Kläger, da kein Richter.
    Normalerweise ist es aber so, daß indizierte Titel nicht öffentlich ausgestellt und beworben werden dürfen, wenn das Ladenlokal von Personen unter 18 betreten werden darf. Der Händler darf solche Titel zwar vorrätig halten, aber nur dann rausrücken, wenn ein volljähriger Kunde explizit danach fragt. Streng ausgelegt darf der Händler nichteinmal von sich aus zum Kunden sagen "Ich hab hier aber noch das ein oder andere unter der Theke... :braue"

    Der konkrete Fall ist mal wieder (wie fast jede Indizierung) eine peinliche Posse. Wäre nicht zufällig eine Ministerin involviert, die hier offenbar den ihr unterstellten Apparat nutzt, um ihre persönlichen Moral- und Kunstvorstellungen durchzusetzen, könnte man fast schon über die dümmliche Begründung lachen.

    Zum Thema Zensur in Deutschland:
    Eine staatliche Vor - Zensur gibt es in diesem Land tatsächlich nicht, das ist aber auch schon alles. Ansonsten stehen in diesem (angeblich freien) Land leider weitreichende Zwangsmaßnahmen zur Verfügung, um mißliebige Kunstwerke und Medienerzeugnisse aus dem Verkehr zu ziehen, und angeblich mündigen Bürgern unter Strafandrohung vorzuenthalten.

    C.
     
    Zuletzt bearbeitet: 9. November 2009
  13. Nergal

    Nergal Immortal

    Bei "Ich tu dir weh" schon so ein Aufriss... na hoffentlich befassen die sich nicht mit einschlägigen Bands des Metals und deren wundervollen Werken. Da ist Rammstein doch die reinste Zucht & Ordnung Veranstaltung...

    Ich kann mich aber nur Utopio anschließen, das war auch einer der ersten Gedanken den ich hegte. Die Katholiken dürfen die Safe-Sexer verdammen, aber wenn mal wer ein Lied drüber macht wird gleich der Pranger wieder rausgeholt. Supi. :D
     
  14. Crimson

    Crimson The great Cornholio

    Das beanstandete Artwork wurde überarbeitet... :p:konfus:

    [​IMG]

    C.
     
  15. colonelveers

    colonelveers Member of the Tattooine Metal Bikini Fetishist Ass

    Ab heute ;)

    Ich bin jedenfalls froh das ich mir gleich die extended-Version der CD besorgt habe. Die zwar so noch (auf Nachfrage, ist ja nur indiziert) gekauft werden kann, aber so wohl nicht mehr neu produziert werden wird.

    Zur Musik: für mich ist dieses Album etwas zu ruhig, ich vermisse die typischen Mördergitarren. Dafür sind die Texte aber um so deftiger.

    Rammlied: naja.......Mördergitarren für mich....aber irgendwie zu lau ***
    Ich tu dir weh: Text wie er sein soll ( wurde ja auch beanstandet war aber nicht der Grund der Indizierung) ****
    Waidmanns Heil: was für die Headbanger
    Haifisch: ist irgendwie von Bertolt Brecht und seiner Dreigroschenoper inspiriert ***
    B*******: gefällt mir gut......aber da bin ich wohl der Einzige ****
    Frühling in Paris: Für mich die größte Überraschung des Abums. fängt sehr leise an u. erinnert am Ende an den New Romatik-Goth der 80ger.........hat bei Livekonzerten absolutes Flennpotential......super *****
    Wiener Blut: super Text (es geht um die Österreicher die ihr bisheriges leben in Kellern fristen durften ;)). Ich hoffe mal das Rammstein dieses Lied als Eröffnungsnummer für die Tour spielen....bitte, bitte. *****
    Pussy: keine Ahnung warum ausgerechnet das als Singe ausgekoppelt wurde......ist nicht so meine Nummer. Dazu gibt es auch ein Video......wie man zu sehen bekommt kriegt ihr schon selber raus........ich sags jedenfalls nicht :D ***
    Liebe ist für alle da: Klassische Hardrocknummer.....nett u. Flake bekommt mal ein solo ab ****
    Mehr: Natürlich will ich mehr ****
    Roter Sand: mag ich nicht, aber die Orchester Version auf CD2 (Extendend) entschädigt mich ein wenig. **

    mfg
    colonelveers
     
  16. Minza

    Minza Geek Queen

    Nope, mir sagt es auch noch zu :D Mein Favorit dieses Albums ist aber immer noch Donaukinder...
     
  17. SiLL

    SiLL Auf-Stiften-Rum-Kauer

    Willst du damit sagen die Biebel gehört auch indiziert? Interessanter Gedanke :D
     
  18. Crimson

    Crimson The great Cornholio

    Anscheinend sagt man sich im Hause Rammstein "jetzt erst recht" und bringt am 18.11. "Ich tu' dir weh" als neue Single raus. :D

    Aber hallo, das ist überfällig.... Brudermord, Ehebruch, Leihmutterschaft, Säuglingsmorde, Hinrichtungen, Folter, das Ende der Welt.... da kommt schon einiges zusammen. :sad:

    C.
     
  19. Utopio

    Utopio Strebe nach Ruhe, aber durch das Gleichgewicht, ni

    "Ich will meine Pfeile mit Blut trunken machen, und mein Schwert soll Fleisch fressen, mit dem Blut der Erschlagenen und Gefangenen, von dem entblößten Haupt des Feindes. "

    Da kann Rammstein noch was von lernen :D


    Wobei was den ungeschützten Geschlechtsverkehr und Kondome angeht die Bibel wahrscheinlich überhaupt keine Meinung zu hat und nur die Katholiken mal wieder was brauchen, um den Rest der Welt als Sünder zu entlarven ^^
     
  20. Peter-der-Meter

    Peter-der-Meter Senatsmitglied

    bin zwar rammstein fan aber das neue album würde von mir nur 8 von 10 punkte bekommen. klingt alles nicht mehr so hart und "deutsch", wodurch sie ja auch im ausland so populär geworden sind. aber es ist noch in ordnung und man kann es sich anhören.

    aber ich finde es übertrieben, dass man das album indiziert hat, denn so schlimm sind die texte nun auch nicht. ich kenn mich ganz gut mit hip hop aus und da gibt es alben mit weitaus schlimmeren texten, die man meiner meinung nach indizieren sollte, aber wo es nicht gemacht wird :verwirrt:
     

Dir gefällt das PSW? Werde Premium-Mitglied (u.a. keine Werbung!) oder kaufe ein bei Amazon.