Star Wars Amazon Star Wars Merchandise bei Amazon!

Der Metal Gear Serie-Thread

Dieses Thema im Forum "PC & Konsolen" wurde erstellt von Kwijibo, 22. Dezember 2004.

  1. Dr. Sol

    Dr. Sol Sith Lord aus Leidenschaft Mitarbeiter

    Portable Ops wird in Peace Walker nicht erwähnt weil das Spiel (PO) meines Wissens leider nicht zum Kanon gehört. Peace Walker und Portable widersprechen sich wohl in einigen Punkten, wobei ich jetzt keine Liste parat habe.
    Auf alle Fälle ist Portable Ops für die Geschichte von MGS V wohl unwichtig.
     
    Zuletzt bearbeitet: 22. Juni 2014
  2. Richard Reynolds

    Richard Reynolds junges Senatsmitglied

    Also zumindest erwähnt Kaz ja die Ereignisse auf der Insel aus PO. Aber eher so beiläufig wie, "Jetzt können wir das endlich vergessen". Da kann nun gern jeder selbst was hineininterpretieren. ;-)

    An und für sich erklärt Eva ja in MGS 4 was zwischen MGS 3 und Peace Walker passiert.
    An und für sich war das Signal ja deutlich, als man zu Peace Walker nochmal ein HD Remake rausbrachte und zu PO leider nicht. PW war ja zuvor immer Kojimas MGS 5 und bis auf die Zwischensequenzen kann es locker mit MGS 1(Twin Snakes) MGS 2 und MGS 3 mithalten.
    Wobei die Zwischensequenzen ne sehr gute Lösung waren und auch ihren Reiz haben.

    Ich hab mir auch nochmal die Patriotstory durch den Kopf gehen lassen und so kompliziert find ich die gar nicht. An und für sich finde ich gut, wie man MG 1 - MGS, die ja vollständig davon befreit waren, im nachhinein einband und es passt auch sehr gut. So sind MG 1 und 2 das aufbegehren von Big Boss gegen die Patriots, was natürlich der Regierung von Amerika gleich kommt. In MGS 1 verfolgt Ocelot das gleiche Ziel und benutzt Liquid dafür die Revolution anzuzetteln. Das wurde ja fürher schon angedeutet, also das da mehr dahinter steckte von Ocelot Seite.
    Der Rest. Zero gründet, mithilfe des Erben der Philosophen (Unmengen an Geld) die Patriots um Amerika im Hintergrund zu steuern um so The Boss's Wunschtraum zu leben. Big Boss, Eva, Sigint, Para-Medic und Ocelot werden neben Zero die Mitglieder und steuern das Weltgeschehen wohingegen Big Boss noch als Heldensymbol dient. Big Boss hat eine andere Interpretation von The Boss's Wunsch und die Bezeiheung bröckelt. Zero hat Angst sein Symbol zu verlieren und klont ihn daher, was zum Bruch führt. Big Boss gründet MSF (später Diamond Dogs) und Outer Heaven. Eva verlässt die Patriots ebenfalls, genauso wie Ocelot, der aber nur inoffiziell da er hinter Zeros Rücken für Big Boss spioniert und später dann Solidus (Daten von Shadow Moses).
    In MGS 2 erfährt man dann, das die Mitglieder der Patriots schon lange tot sind (Anderson/Sigint wurde von Ocelot zu Tode gefoltert,da dieser seinen ehemaligen Patriotskollegen im Darpa Chef wieder erkannte)
    Zero wollte sein Erbe nicht weitergeben und erstellte desshalb die Patriot-KI um die es in MGS 4 geht. Ocelot erstezt seinen Arm durch eine Prothese und unterzieht sich einer Hypnotherapie und Drogen, damit er wirklich glaubt Liquid-Ocelot zu sein und so das Augenmerk auf sich zu lenken, während Eva den Körper von Big Boss stiehlt.
    Hab ich was übersehen/falsch aufefasst? xD xD xD

    ZU Phantom Pain.
    Ich bin wirklich gespannt, was uns da Storymäßig erwartet und ws Kojima danach noch mit uns vorhat.
    Was soll das Horn an seinem Kopf?
    Das wird ja sicherlich keine einfache Design-Entscheidung gewesen sein wie eine Narbe mehr oder so, es wird also evtl einen Zweck erfüllen und zum Ende hin hoffentlich verschwinden. Es scheint aber zu wachsen, vllt auch rauszuwachsen. Kann mir gut vorstellen, dass es für Snake etwas bedeutet und im Laufe dann herrausfällt und das auch mit einem Wendepunkt in der Story/seinem Charakter einhergeht.
    Da man ja scheinbar die Mother Base, also Outer Heaven, bereisen kann, hätte man ja praktisch die Map um nochmal einen 10 Jahre Sprung zu machen und Snake diese infiltrieren zu lassen. Die Story von MG 1 lässt sich locker in eine 2 Stunden Kampagne packen, wie in Ground Zero. Zanzibar lässt sich sicherlich mit Teilen aus Phantom Pain sehr schnell "aus dem Boden Stampfen". Wäre zumindest schön, wenn man den Kreis so schließt und nochmal Solid Snake spielen dürfte.
     
  3. Dr. Sol

    Dr. Sol Sith Lord aus Leidenschaft Mitarbeiter

    Von der 30 Minuten Demo gibt es jetzt eine Version in deutlich besserer Qualität.
    30 minutes of MGSV at 60 fps! - Gamersyde
    Leider kann mein Laptop nicht mehr damit umgehen, ruckelt stellenweise doch stark bei mir. :kaw:
     
  4. Adamska

    Adamska The Herald of Darkness

    Puh, was ein Brett.
    Sieht sehr vielversprechend aus und es kribbelt mir gerade derbe in den Fingern GZ endlich auf 100 Prozent zu bringen.

    Hoffe es dauert nicht mehr allzu lange mit dem neuen kojima'schen Mammutprojekt. ;)
     
  5. sandanca

    sandanca Fanboy der Macht

    ja obwohl das gameplay ja nicht vielversprechend wirkt (slow motion, exp punkte)

    gut dass metal gear so eine über story hat, und wenn bei MGS5 das gameplay nicht gut wird, kann man sich trotzdem einfach nur auf die story konzentrieren.

    kojima sagte aber selbst das es action-lastiger wird, etwas mehr casual. schade, aber tut meiner begeisterung keinen abbruch :D

    am ende von mgs4 hat mein kopf echt nur noch geraucht seitens story :D aber hammer hammer. naja die japaner könnens eben :D
     
  6. Dr. Sol

    Dr. Sol Sith Lord aus Leidenschaft Mitarbeiter

    Den Reflex Mode kann man abstellen. War nach der Mission in den Statistiken zu sehen dass das Feature optional ist. Bei den EXP Features weiß ich nicht was da negativ sein soll.
    Ansonsten sieht das Gameplay doch meiner Meinung nach sehr vielversprechend aus. Viel Liebe zum Detail, MGS-typischer Humor und das Aufbau-Feature mit der Motherbase klingt richtig cool.
     
  7. Dr. Sol

    Dr. Sol Sith Lord aus Leidenschaft Mitarbeiter

    Metal Gear Solid V: Ground Zeroes und Metal Gear Solid V: The Phantom Pain erscheinen nun offiziell auch für Steam, wie Konami gestern auf der Gamescom verriet.
     
  8. Dr. Sol

    Dr. Sol Sith Lord aus Leidenschaft Mitarbeiter

    Neues Gameplay:

    Einen Hund als KI-Partner gibt's diesmal auch, sehr geil:
     
  9. Dr. Sol

    Dr. Sol Sith Lord aus Leidenschaft Mitarbeiter

  10. Dr. Sol

    Dr. Sol Sith Lord aus Leidenschaft Mitarbeiter

  11. Spaetzchen

    Spaetzchen Swoopy-doopy

    Beste Spieleserie aller Zeiten <3 Phantom Pain collectors Edition ist vorbestellt <3
     
    Dr. Sol gefällt das.
  12. Dr. Sol

    Dr. Sol Sith Lord aus Leidenschaft Mitarbeiter

    Die Collector's Edition von TP wäre so ziemlich die einzige gewesen die mich wirklich brennend interessiert hätte.

    Leider war ich zu langsam und jetzt wird sie zu horrenden Preisen bei Amazon und co angeboten. :(
     
  13. Spaetzchen

    Spaetzchen Swoopy-doopy


    Ich habe meine grade noch so bei Gamesstop vorbestellt. Ich war so: "hm nee ich bestellt die nächste woche vor."
    Verkäufer: "Mach es lieber jetzt sonst ist die weg!" dem Verkäufer seih dank XD
     
  14. Dr. Sol

    Dr. Sol Sith Lord aus Leidenschaft Mitarbeiter

    So langsam treffen die ersten Wertungen ein, und sie sind - wie zu erwarten war - sehr gut. ;)
    http://www.metacritic.com/game/playstation-4/metal-gear-solid-v-the-phantom-pain
    http://www.gamerankings.com/ps4/718564-metal-gear-solid-v-the-phantom-pain/index.html
    Wer holt sich denn noch das Game? Wird ja diesmal fast keine Plattform ausgelassen, also dürfte für jeden eine Version dabei sein. ^^
    Da ich wie oben erwähnt zu spät war mit der CE habe ich einfach mal die Steelbook Edition (PS4 Version) geordert.
     
  15. Seth Caomhin

    Seth Caomhin Baron von Wolfenstein

    Abgesehen vom mangelnden Budget, möchte ich Konami nicht mit einem Vollpreiskauf unterstützen. Daher erst wenn es als Budgettitel herauskommt, gebündelt mit Ground Zeroes.
     
  16. Dr. Sol

    Dr. Sol Sith Lord aus Leidenschaft Mitarbeiter

  17. bei 4players.de hat das Spiel übrigens nicht besonders gut abgeschnitten...
     
  18. Dr. Sol

    Dr. Sol Sith Lord aus Leidenschaft Mitarbeiter

    4players ist aber auch bekannt für abweichende Meinungen um Klicks zu provozieren.
    Und nachdem bei denen MGS4 der am besten bewertete Teil ist kann ich die auch nicht mehr ganz ernst nehmen.
     
    Oberon gefällt das.
  19. Ich habe den Test gelesen und offensichtlich hat der Tester nur die Hauptmission gespielt. Ich merke jetzt schon bei The Witcher 3, dass das Spiel von den nebenmissionen lebt. ohne diese wäre das Spiel merklich schlechter. So aber ist mein erster (ganze Nacht) Eindruck sehr positiv. Von daher kann es sein, das sich die 4players irrt und es sich bei MGS5 wie bei The Witcher 3 verhält. Auf der anderen Seite gebe ich der 4players oft recht. Viele kommerzielle Titel haben die 90er Marke eigentlich gar nicht verdient und sahnen trotzdem ab.

    Wie findest du denn MGS4? Ich habe bisher nur den ersten, zweiten und vierten gespielt. Der vierte hat mir ganz gut gefallen, den ersten fand ich grossartig und der zweite war schlecht, in meinen Augen. Als Tester wären für mich 56% angemessen...Wie siehst du das?
     
  20. Dr. Sol

    Dr. Sol Sith Lord aus Leidenschaft Mitarbeiter

    Für mich ist Teil 4 der schlechteste. Vom Gameplay finde ich MGS3 am besten, von der Story MGS1. MGS2 käme bei mir an dritter Stelle.
    Wobei ich als Fan der Serie keinen Teil schlecht fand, selbst Teil 4 hat mir sehr gut gefallen, aber eben nicht so gut wie 1-3.
     

Dir gefällt das PSW? Werde Premium-Mitglied (u.a. keine Werbung!) oder kaufe ein bei Amazon.