Episode 8 Star Wars - Die letzten Jedi jetzt auf DVD, Blu-ray, 3D Blu-ray und in 4K Ultra HD bei Amazon vorbestellen!

Episode VIII Spoiler Neues Paar der Trilogie

Dieses Thema im Forum "Episode VIII - The Last Jedi" wurde erstellt von Raven Montclair, 22. Mai 2016.

  1. Count Flo

    Count Flo weiser Botschafter

    Mir ist bis jetzt nur ein Bösewicht bekannt der wieder auf die Gute Seite zurückkehrt,und das war Darth Vader/Anakin Skywalker. Da kann von "immer" nicht die Rede sein. ;)
     
  2. Ilargi Zuri

    Ilargi Zuri Inkling

    Auf Tumblr ist das tatsächlich ein beliebter Witz das man mit der Taillenbund nur das R-Rating verhindern wollte.:-D

    Aber ernsthaft das ist eine Geschichte die mt der Sprache von Mythen und Mærchen erzählt wird und da gibt es nun Mal kein Unhappy End und ich denke eine Menge kleiner Jungs die sich als Kylo Ren zu Halloween verkleiden wären arg enttäuscht wenn der coole Black Knight am Ende unredeemed sterben würde:roll: Das ist ein Familienabenteuerfilm dangelten leider andere Regeln als in der Wirklichkeit und ehrlich gesagt ... Das ist mir sogar lieber.;-)
     
  3. Count Flo

    Count Flo weiser Botschafter

    Für Bösewichte sieht es aber auch in Märchen am Ende eher schlecht aus. ;) Und Kylo Ren ist halt auch der Bösewicht der Sequel Trilogie.
     
  4. SaLaSa459

    SaLaSa459 Senatswache

    Das stimmt normalerweise zumeist, aber wir sind hier bei Star Wars und da bedeutet es nicht automatisch, das man auf der dunklen Seite verbleibt - und dies gilt vor allem für Kylo Ren und seine Verbindung zu Rey.

    Anakin wäre auch nicht der Vader geworden, wenn Padme weiterhin am Leben gewesen wäre.

    :roflmao::roflmao:
    oh bitte, wegen ein paar cm am R-Rating vorbeischrammen? Wenn die beiden in der Kiste gelandet wären, dann wäre es für mich noch irgendwo nachvollziehbar - aber selbst dann, gibt es Filme wo es "mehr" zu sehen gibt - aber gut, das ist ne andere Geschichte.
     
  5. Ilargi Zuri

    Ilargi Zuri Inkling

    Wie gesagt, es ist ein Witz ... vor allem wenn man dann daran denkt was @Jedihammer 1984 im Kino sehen durfte.
    [​IMG]

    Und jetzt kriegen weibliche Fans nur das?o_O Einen Kerl ohne T-Shirt hätte es nicht wenigstens eine Badehose sein können?:roll:
     
    Sol Deande und Jedihammer gefällt das.
  6. SaLaSa459

    SaLaSa459 Senatswache

    Haha, ja klar - aber hey, in IX kehren wir ins Outer Rim (Verweis auf die alten Teile? vl. auch Coruscant?!) zurück - vl. kriegen wir ja ne Chance auch noch Naboo zu sehen da gibts viele Seen und Meere :P:-D

    Ich hätte nichts dagegen, aber wir sind noch immer bei Star Wars und da gibts nicht mehr als das was wir in III bei Anakin gesehen haben oder eben jetzt bei Kylo.
     
  7. Count Flo

    Count Flo weiser Botschafter

    Das Anakin Skywalker nicht zu Darth Vader geworden wäre,wenn Padme noch gelebt hätte bezweifel ich. Da er ihr ja auch körperlich Gewalt angetan hat,und da war sie noch quicklebendig.
     
  8. SaLaSa459

    SaLaSa459 Senatswache

    Nein zu Darth Vader war er ja geworden, aber ich meinte eher hinsichtlich das Palpatine so leichtes Spiel dann letztendlich hatte..

    Vader war so skrupelos und brutal gewesen, weil er nichts mehr hatte für das er hätte kämpfen können - und ja er hat Padme gewürgt, weil er glaubte, von ihr verraten worden zu sein, weil Obi-Wan im Raumschiff wartete...

    Ich wollte eigentlich vielmehr darauf hinaus, das Anakin vl. doch noch eine Chance gehabt hätte wäre Padme damals nicht gestorben (an gebrochenen Herzen, wenn das denn so stimmen sollte wie es im Film dargestellt wurde - denn dann wäre es in der Tat Anakins Schuld gewesen, das sie starb).

    Um auf die Parallele zu Kylo und Anakin zurückzukommen. Würde Kylo Rey in einen Anfall von blinden Zorn töten wie es bei Anakin der Fall war, wäre sein Schicksal in dieser Hinsicht ebenso besiegelt - a point of no return.
     
  9. Riker

    Riker Die einzig wahre Nr.1 Premium

    Quark... Er wäre zwangsläufig zu Vader geworden. Oder wer hätte zu Vader in EP IV
    werden sollen?
     
  10. Seth Caomhin

    Seth Caomhin Baron von Wolfenstein

    Ja der Weg war vorbestimmt und in anbetracht dessen, dass sich Leia an ihre Mutter erinnert, war es ja auch anzunehmen, dass ihre Mutter halt noch ein weilchen lebt. Davon ab aber nur auf den Film bezogen, starb Padme als eh schon alles passiert ist. Er hat die Jedi verraten, ein Gebäude voller Menschen und Aliens gestürmt und dort alle umgebracht, hat den Namen Vader angenommen und den Kampf mit Obi-Wan bestritten, bei dem er zum Krüppel gemacht wurde, der einen Anzug zum Überleben braucht. Ob Padmè also lebt oder stirbt war da zweitrangig, da er diesen Point of no Return schon überschritten hat. Immerhin hat er ja so die ganze Zeit über gehandelt obwohl sie noch lebte und nicht erst damit angefangen als sie tot war.
     
  11. riepichiep

    riepichiep weiser Botschafter Premium

    Anakin WURDE zu Vader, als Padme noch lebte. Nicht die Rüstung macht den Vader ;-)
     
    Saquesh gefällt das.
  12. Reylo1in2love

    Reylo1in2love Darth Laeka

    Diese Kleinkriege sind einfach nur erbärmlich, ich liebe es ja auch darüber zu diskutieren und zu schreiben, aber was da passiert ist einfach nur blöd.
    Ich persönlich bin ein großer Reylo Fan und shippe sonst nichts. Ich finde es schade dass Daisy Ridley eine Andeutung gemacht hat dass es wohl kein Reylo geben wird, aber dennoch sind die Annäherungen der zwei in Teil 8 schon sehr eindeutig, zuerst konnte ich mir nicht vorstellen dass Rey Kylo vergeben kann. Aber genau darum geht es doch in Star Wars: um die Vergebung. Darth Vader hat so viele Jedi getötet und sogar Kinder, doch Luke hat es geschafft ihm zu vergeben, ja ihn zurück zu holen! Und vielleicht passiert das mit Rey und Kylo auch!
     
  13. Ilargi Zuri

    Ilargi Zuri Inkling

    So hat sie das eigentlich nicht gesagt, sie sagte das es keine Romanze geben wird. Sie hat nicht näher definiert ob und wie sich die Beziehung zwischen Kylo und Rey weiterentwickelt. Tatsache ist die Aussage von Daisy Ridley wird gerne auf den Film übertragen, wenn sie eigentlich persönlich meinte:
     
    Reylo1in2love gefällt das.
  14. Silli66

    Silli66 loyale Senatswache

    Hab mal Dr. Google gefragt was Romanze bedeutet: episodenhaftes Liebesverhältnis ...... Wir können letztendlich eigentlich nur abwarten, was wirklich "passiert" mit den beiden. Ich denke, da alles streng unter Verschluß gehalten wird, wird keiner/keine etwas wirklich dazu sagen. Und wenn gefragt wird, kommen nur wage Aussagen oder gar keine.....
     
  15. Reylo1in2love

    Reylo1in2love Darth Laeka



    Oder einfach falsche Informationen. Wir können bisweilen eigentlich nur spekulieren.
     
    Silli66 gefällt das.
  16. Melisande

    Melisande Offizier der Senatswache

    Wir können und werden spekulieren, bis wir im Dezember dann endlich die Antwort bekommen - wie auch immer diese ausfallen wird..
     
    Silli66 und Ilargi Zuri gefällt das.
  17. Reylo1in2love

    Reylo1in2love Darth Laeka






    Ja, hoffentlich. Ich hoffe da kommt jetzt nicht: Haha, es kommt noch eine Triology da erfährt ihr was mit Rey und Kylo passiert und dann endet der Film. Das wäre so typisch Disney, ganz viele Filme drehen, möglichst viel Geld verdienen
     
  18. Thailog

    Thailog Senatswache

    Naja. Sie sagt, sie kann nichts mit reylo anfangen, allerdings wird ja immer klar zwischen Kylo Ren und Ben Solo unterschieden, also ist in der Hinsicht noch alles offen. :roll:
     
  19. Silli66

    Silli66 loyale Senatswache

    So hab ich es noch gar nicht gesehen. .....
     
  20. Reylo1in2love

    Reylo1in2love Darth Laeka

    Aber würde sie sich dann theoretisch gegen dass Drehbuch JJ aussprechen? Also es quasi kritisieren? Ist das als Schauspielerin so schlau?
     

Dir gefällt das PSW? Werde Premium-Mitglied (u.a. keine Werbung!) oder kaufe ein bei Amazon.