Episode 8 Star Wars - Die letzten Jedi jetzt auf DVD, Blu-ray, 3D Blu-ray und in 4K Ultra HD bei Amazon vorbestellen!

Die penetrantesten Stimmen?

Dieses Thema im Forum "Musik" wurde erstellt von Annie, 20. Februar 2008.

  1. MrDeifel

    MrDeifel "There's nothing to fear, but fear itself!"

    Für mich an einer der ersten Stelle ganz klar der Sänger von Billy Talent. Im Radio schon nicht so gut und live ganz arg unterste Schublade. Trifft mal KEINEN Ton!
     
  2. WedgeBL

    WedgeBL loyaler Abgesandter

    Cooles Thema :p

    Nun ja schon immer nicht gemocht - Anastacia
    Bill von Tokio Hotel ist ebenfalls ein Graus.

    Bei den restlichen hier genannten Stimmen, geht es mir oft zwar auch so, allerdings kann ich manche in dosierter Form ganz gut hören - sobald es aber zuviel wird kommt bei mir ebenfalls ein Brechreiz.

    James Blunt - seine neuen Lieder höre ich einmal, finde es evtl. sogar ganz nett, kann es aber sicherlich nicht mehrmals als 3x hören ohne dass mich der Gesang nervt.

    Grönemeyer hingegen mag ich. Seine Art zu singen ist schon gewöhnungsbedürftig und sicherlich nicht immer abendfüllend zu ertragen aber generell hat die Stimme schon einen gewissen Reiz - vorallem bei dem Lied "Der Weg" wirklich wunderschön.

    Bon Jovi mag ich in Baladen ebenfalls überhaupt nicht, da mache ich schnell dicht, sicher nicht schlecht gesungen aber überhaupt nicht mein Ding.

    Mia, Wir sind Helden, Maroon 5, sogar queen sind Stimmen die ich kein ganzes Album ertragen würde, von Zeit zu Zeit jedoch mal ganz gerne höre.

    Der Mix macht es eben ;)
     
  3. Tessek

    Tessek Gast

    Nickelback
    Rosenstolz
    Peter Maffay
    Wolfgang Petry
    Die Scorpions
    Herbert Grönemeyer
    Westernhagen
    Olli P.
    Ben (der mit der Muetze)
    Blümchen (wenn die noch jmd kennt *g)
    Celine Dion
    Tokio Hotel
    Killerpilze
    Daniel Küblböck
    Christina Stürmer
    Matthias Reim
    Michelle
    Mia
    Enrique Igelsias
    Justin Timberlake
    Die Prinzen
    Michael Wendler
    Ville Valo (von HIM)
    Juli
    Shakira
    Kool Savas
    Pur
    Sha
    Annett Louisan
    Nevada Tan

    Reicht fuers Erste.
    Da krieg ich Brechreiz. ^^
     
    Zuletzt von einem Moderator bearbeitet: 8. September 2008
  4. Dorsk

    Dorsk Bibliotheksgremlin Mitarbeiter

    Was zum Kuckuck soll das denn bitte? Das einzig gute an diesem Lied bzw. Video ist, dass das Mädchen im Takt läuft, der Rest ist nur Grütze. Ich weiss, wieso ich eigentlich nur noch CD's höre und der Radio die meiste Zeit schweigt und wenn dieser doch mal läuft, wurde ich doch von diesem Lied verschont.
     
  5. Nomi

    Nomi Legende Premium

    Wenn man Modern Talking nicht kennt, muss man schon mehr als ignorant sein.
    Das Comeback und Dieter Bohlen allein, dadurch sollte man sie schon kennen.

    Die Musik von Modern Talking ist Geschmackssache und da wurde bestimmt auch viel vermurkst.
    Aber stimmlich ist gerade Thomas Anders sehr gut.
     
  6. Dr. Sol

    Dr. Sol Sith Lord aus Leidenschaft Mitarbeiter

    Im Grunde wird irgendwann jeder Sänger und jede Band nervig, die sich auf den vordersten Rängen der Radio Charts bewegen und von denen ein bestimmtes Lied von allen gängigen Radiostationen rauf - und runter gespielt wird.
    So ging es mir zuletzt bei "all summer long" von "Kid Rock". Von diesem Lied wurde man förmlich belästigt, bis man irgendwann keine Lust mehr hatte das Radio anzuschalten bzw. sich in Räumen aufzuhalten in denen das Radio läuft.

    Am allerschlimmsten ist dass man sich dabei nicht einmal mehr ins Ausland retten kann da aufgrund der Globalisierung überall das selbe gespielt wird.
    Damals, als "Behind Blue Eyes" von Limp Bizkit aktuell war ich für drei Wochen in Neuseeland - nur um festzustellen dass die Chart Konstellation dort die selbe war wie bei uns und das Lied daher ähnlich oft zu hören war. :konfus:

    Selbst Lieder, die mir potenziell gefallen würden (wie besagtes Behind Blue Eyes von Limp Bizkit) sind dadurch binnen kürzester Zeit nicht mehr genießbar, weswegen ich zu Hause auch weitgehend auf Radio verzichte.

    Aber um zur eigentlichen Frage zu kommen: Von den vielen Sängerinnen und Sängern die andauernd im Radio zu hören sind finde ich am schlimmsten:

    - Anastacia (ich mag ihre Stimme einfach nicht)
    - Britney Spears
    - Christina Aguilera
    - Sarah Connor
    - die Ärzte (ein Opfer des Radios - nach acht Wochen Praktikum in Räumen in denen meistens Antenne Bayern läuft kann ich "Lass die Leute reden" nicht mehr hören)
    - Kid Rock
    - Xavier Naidoo/ Söhne Mannheims
    - Modern Talking

    Sowie noch viele andere Bands, nach deren Lieder man beinahe schon die Uhr stellen kann da sie mindestens einmal am Tag auf irgendeinem Radiosender zu hören sind
     
    Zuletzt bearbeitet: 11. Oktober 2008
  7. Master Kenobi

    Master Kenobi Bring you Wisdom, I will. Mitarbeiter

    Modern Talking fand ich in den 80ern unerträglich, nach ihrem Comeback habe ich sie aber nicht so oft im Radio gehört. Gott sei dank. ;) Immerhin waren Modern Talking lustig, wenn man sie gesehen hat. Es ist einfach ein zeitloser Schenkelkopfer, wenn man Dieter Bohlen auf seiner Gitarre schrammeln sieht, obwohl gar keine zu hören ist und er sie auch überhaupt nicht spielen kann. :rofl: Gab es bei Modern Talking eigentlich irgendwas, was nicht vom Band kam? :verwirrt: Ich bezweifle ernsthaft, ob die jemals auch nur einen Takt live gespielt haben.

    Ich weiß, was Du meinst. :D Das lief bei denen wirklich rauf und runter, ich kann es selbst nicht mehr hören. Erst seit letzter Woche wird es etwas weniger gespielt, glaube ich. Am Anfang konnte man wenigstens noch raten, ob die gekürzte (da fehlte die Strophe mit der BILD) oder die vollständige Version gespielt wird. Zunächst einer der wenigen Ärztesongs, den ich annehmbar fand (der Text ist durchaus gut), aber das wurde regelrecht zu Tode gesendet.
     
  8. jedi corvus

    jedi corvus ... auf dem Weg zur dunklen Seite

    gabriella cilmi --- ich krieg die krätzn wenn ich diese stimme höre ... sweet about me weckt mich fast jeden tag auf ... der sender hat einen schlechten musikgeschmack ... immerhin treibt mich dieser song aus dem bett ... aber diese stimme ist echt ein graus ... "wie ein blechhäfn mit bronchialkatarrh" würde mein stiefvater sagen ...
     
  9. Dr. Sol

    Dr. Sol Sith Lord aus Leidenschaft Mitarbeiter

    Ich dachte das passt vielleicht hier rein:

    Die britische Menschenrechtsorganisation Reprieve hat eine Liste von Liedern veröffentlicht mit denen Häftlinge in Guantanamo gefoltert worden sein sollen:

    WEB.DE - Makaber: "Folter-Hitparade" (12.12.2008)
     
  10. Tae-Vin Niaq

    Tae-Vin Niaq tougher than the rest...

    Da gibt es einige,

    Modern Talking
    Bill (TH)
    James Blunt
    Duffy
    Amy Winhouse
    Leona Lewis
    uvm.
     
  11. Aeneas Datcom

    Aeneas Datcom Musik-Produzent

    Serj Tankian
    ...tönt für mich wie ein türkischer Marktschreier :rofl:

    Bill Kaulitz
    ...was soll man da noch sagen?

    Céline Dion
    ...die ultimative Heulsuse, doch ich muss zugeben, sie hat sich in den letzten Jahren ein wenig gebessert :kaw:

    Fred Durst
    ...geht mir mit der Zeit mehr und mehr auf den Geist, obwohl ich einige Lieder von Limp Bizkit ganz ok. finde :rolleyes:

    Leona Lewis
    ...ihr Lied "Bleeding Love" höre ich die ganze Zeit im Radio, und jedesmal werde ich dabei aggresiver :wallb
     
  12. NeBruNIr

    NeBruNIr Unsterblicher Sith Gott Exar Kun und Befehlsführer

    Ich muss mal meine Liste um einige Sänger/Sängerinen (falls man sowas als gesang nenn muss) erweitern:


    Whitney Houston
    Mariah Carey
    Xavier Naidoo
    Fergie
    Christina Aguilera
    Sarah Connor
    Nena


    lg NeBruNIr
     
  13. 501Trooper

    501Trooper Jedi auf Abwegen

    Also ich mag die Stimmen von Tarja Turunen, Within Temptation und Anastacia :D *Sich wegduck*

    Was ich aber überhaupt nicht leiden kann sind Max Mutzke oder James Blunt. Dieses Geschluchze ist einfach schrecklich. :crazy
     
  14. DrumBeast

    DrumBeast Podiumsbesucher

    Also dann mal meine "Favoriten" :

    James Blunt

    Kid Rock

    Mika (z.B. bei "Relax ... take it easy oder wie der Song auch heißen mag)

    Modern Talking

    Und manchmal (aber nur manchmal) George "Corpsegrinder" Fisher
     
  15. Ceymi

    Ceymi Sith Holocron Jägerin

    Sänger die sooo was von nerven und auf den Mond gehören:

    -Justin Bieber
    -Juli
    -Cascada
    -Melanie C

    immer wenn ich lieder von denen hörn muss, würde ich am liebsten :wallb
     
  16. Spaceball

    Spaceball Chilehead Mitarbeiter

    Tim Bendzko hat auch so ne nervige Stimme. In Kombination mit dem ätzenden Text seines bekanntesten Knallers steht er bei mir ganz oben auf der Nerv-Liste. Die einzigen Kandidaten, die derzeit noch schlimmer sind, sind Lady Gaga und Ke$ha.
     
  17. lady gaga! definitiv.

    die ist wie madonna (die auch zum schluss nur noch genervt hat) in 10facher potenz!
     
  18. MaybeTom0rrow

    MaybeTom0rrow GAS+E=mc²

    Natürlich musste hier auch Modern Talking aufgezählt werden.:D Wenn ihr den Thomas schon nicht singen hören könnt, dann hört euch mal den Dieter mit seinem Blue System an. Da werden wahrscheinlich die meisten kreischend aus dem Raum rennen.:D Ich liebe es trotzdem.:thup:
     
  19. Jedihammer

    Jedihammer Generalfeldmarschall, Großmeister der Templer

    Gnaz klar Sarah Connor und Lady Gaga.
     
  20. Lord Garan

    Lord Garan Plüschpirat Mitarbeiter

    Ohne Zweifel Mariah Carey, meine sonst macht mir solch relativ blöde Popmusik nur selten was aus, aber bei ihren Stimme schlagen sich automatisch meine Ohren zu.
     

Dir gefällt das PSW? Werde Premium-Mitglied (u.a. keine Werbung!) oder kaufe ein bei Amazon.