Star Wars Amazon Star Wars Merchandise bei Amazon!

Fantasy Flight Star Wars

Dieses Thema im Forum "Sammlertreff" wurde erstellt von Lord Garan, 3. August 2011.

  1. ObiWanKenobi

    ObiWanKenobi Wüstenbewohner

    Ich finde das spiel recht interessant. Wie viel muss man denn so investieren?
     
  2. Dr. Sol

    Dr. Sol Sith Lord aus Leidenschaft Mitarbeiter

    Das Basis-Set kostet ca 28€, die kleinen Flieger (zB X-Wing) ca 10€ und die großen (zB Millenium Falke) 20-25€. Es geht also schon ins Geld.

    Ich habe mir jetzt übrigens noch den hier
    [​IMG]
    und den hier
    [​IMG]
    bestellt. Zum spielen ungeeignet, sieht aber genial aus.
     
  3. ObiWanKenobi

    ObiWanKenobi Wüstenbewohner

    Hmm, ok. Werde ich noch ein bischen sparen :D aber die tantive sieht schon sehr genial aus. Liegt die auch im 20er bereich?
     
  4. Dr. Sol

    Dr. Sol Sith Lord aus Leidenschaft Mitarbeiter

    Leider nein, die Tantive kostet 61€. Ist auch wesentlich größer als die normalen Flieger und fast Maßstabsgetreu.
    [​IMG]
    Laut Fantasy Flight Games auch eher als Sammlungsstück als zum Spielen gedacht.
     
  5. ObiWanKenobi

    ObiWanKenobi Wüstenbewohner

    Hmm ok :D aber regeltechnisch kann man die schiffe verwenden? Warum ist Weihnachten nur schon vorbei :D
     
  6. Dr. Sol

    Dr. Sol Sith Lord aus Leidenschaft Mitarbeiter

  7. ObiWanKenobi

    ObiWanKenobi Wüstenbewohner

    Ah, ok :) sind denn auch imperiale grosskampfschiffe geplant?
     
  8. Dr. Sol

    Dr. Sol Sith Lord aus Leidenschaft Mitarbeiter

    Hm, konkretes wurde noch nicht angekündigt. Problem ist dass es keine imperialen Raumschiffe in der Größenordnung der Tantive IV gibt, zumindest wenn man nach den Filmen geht.

    In irgendeinem Interview wurde aber glaub ich Hoffnungen auf den Sternzerstörer gemacht. Dann aber natürlich entsprechend in einem nochmals kleineren Maßstab (der Sternzerstörer ist im Film ja über 10x größer als die Tantive IV).

    Ich bin ja übrigens gespannt wie die nächste reguläre Wave aussieht. Es bleiben nun ja nur noch PT- oder EU-Flieger. Oder man bringt als nächstes Bodenfahrzeuge.
     
  9. Seth Caomhin

    Seth Caomhin Baron von Wolfenstein

    Ach ich würd dem Spiel jetzt auch nicht absprechen, dass es stumpf wie Mensch ärgere dich nicht ist, ich fand nur dort den Hinweis nicht schlecht, dass es halt nur in zwei Dimensionen abläuft und zur Not kann man die Regeln ja selbst auch anpassen, wenn es einem nicht genügt. Was ich von dem Spiel gesehen habe, gefällt mir aufjedenfall. Ich könnte mir auch vorstellen, dass man neben PT und EU zur Not auch noch Alternativmodelle bringt, wie bei den gezeigten Customs und solche Hindernisse wie Wracks. Bis zu den Bodenfahrzeugen wird es denke ich noch ein bisschen dauern aber ich kann mir gut vorstellen, dass man auch die noch abgrasen wird über kurz oder lang.
     
  10. Dr. Sol

    Dr. Sol Sith Lord aus Leidenschaft Mitarbeiter

    Jetzt kommen im März ja erstmal die "Fliegerasse", also bemalte Tie Interceptoren. Sehen meiner Meinung nach aber recht hässlich aus.
    Fantasywelt.de | Tabletop Shop | Rollenspiele | Tabletop Miniaturen | Tradingcards | Brettspiele | Fantasy Romane | Geländebau | Würfel | Magnetbasen - Star Wars X-Wing: Fliegerasse des Imperiums (deutsch) Star Wars X-Wing: Fliegerasse des Imperiums

    Ich hoffe aber schon dass in nächster Zeit auch neue Flieger dazu kommen. Das EU bietet da noch recht viel Spielraum für Flieger des Imperiums und der Rebellen-Allianz.
     
  11. Seth Caomhin

    Seth Caomhin Baron von Wolfenstein

    Mir gefallen die Fliegerasse eigentlich ganz gut aber ich frage mich ob das derselbe rote Jäger ist, wie auf der letzten Seite bei den Customs. Wenn ich bei Google gucke, sehe ich diese roten Flügel wie sie eben bei Tie-Interceptors zu finden sind und dann auch Modelle, wo an diesen Flügeln noch ein Mal etwas nach außen abgeht.

    [​IMG]
     
  12. Jerec

    Jerec Dark Jedi

    Der Jäger stammt ja ursprünglich aus Star Wars Galaxies, wo die zusätzlichen Flügel glaube ich optional waren.

    Das erste Modell wurde dann im Rahmen von Hasbros Titanium-Serie veröffentlicht, wo dem Jäger die Flügel bereits fehlten. Ich würde mal mutmaßen aus Faulheit, um die alten Formen noch verwenden zu können. Ich gehe einfach mal stark davon aus, dass es bei FFG genauso lief, dass man einfach keine zusätzlichen Ausgaben nur für die paar Flügel-Teile haben wollte.
     
  13. Seth Caomhin

    Seth Caomhin Baron von Wolfenstein

    Danke für die Aufklärung, Ivan, wieder was dazugelernt. Mir gefallen diese Flügel ja ziemlich gut, hätte nichts dagegen, wenn man die auch zumindest bei einem Jäger angebaut hätte aber war natürlich einfacher ohne. Noch mehr Interceptoren werden wohl auch für eine Weile nicht mehr kommen aber auf ein paar Alternativen, wie "Skins", würde ich mich schon freuen.
     
  14. darachim

    darachim Tatooine approved

    Ich hatte die Möglichkeit die neuen Flieger bereits in Natura zu bestaunen.

    Bei den Aces ist es so, dass ich den komplett roten sogar ziemlich schick fand. Der andere hingegen bekommt nur rote Streifen drauf, was ziemlich hässlich ist und mich auch nicht zu einem Kauf verführen könnte. Aber voraussichtlich gibts die nur als Set zusammen.

    Die Tantive hingegen ist ein absolut geiles Modell! Selbst nur für die Vitrine kann ich das Teil schon empfehlen. Hinzu kommen bewegliche Geschütztürme und die gewohnt hohe Verarbeitungsqualität.

    Beim Transporter bin ich persönlich aber unschlüssig, da er etwas kleiner als die Tantive ist und an sich auch ein eigentlich sinnfreies Modell, da es halt nur ein Transporter ist. Aber für die Vitrine ist es schon fast ein Muss.
     
  15. Seth Caomhin

    Seth Caomhin Baron von Wolfenstein

  16. Laubi

    Laubi heldenhafter Held

    Ja, auch wenn mir diese wirren Tie-Designs noch nie so wirklich zugesagt haben....
     

    Anhänge:

    • 001.jpg
      001.jpg
      Dateigröße:
      32,1 KB
      Aufrufe:
      152
    • 004.jpg
      004.jpg
      Dateigröße:
      30,1 KB
      Aufrufe:
      150
    • 002.jpg
      002.jpg
      Dateigröße:
      16,8 KB
      Aufrufe:
      153
    • 003.jpg
      003.jpg
      Dateigröße:
      15,8 KB
      Aufrufe:
      143
  17. Jerec

    Jerec Dark Jedi

    Volltreffer! :D

    Allerdings frage ich mich, wie ich bei solchen Schiffen noch lange widerstehen soll. Zudem wundert mich die Wahl des Phantoms etwas, ich meine ich liebe das Schiff seit Rebel Assault 2, aber das war eben der einzige wirkliche Auftritt. Das Phantom kommt zwar auch in Forces of Corruption vor und hat durch den Rebellion Era Campaign Guide seinen Weg in die Saga Edition von Wizard of the Coasts Rollenspiel gefunden, aber dort spielt er eben keine Rolle und ist kaum präsent.

    @Laubi:

    Och, verglichen mit manch anderen EU-TIEs sind die hier doch noch wirklich zahm. *hust* TIE-Bizarro *hust*
     
  18. Seth Caomhin

    Seth Caomhin Baron von Wolfenstein

    Habe mal eben nachgeschlagen, da ich den TIE-Bizarro gar nicht kenne aber verdammt, der ist ja wirklich irre hässlich! Da würde ich ja noch eher diese Missgeburt im Spiel verwirklicht sehen als den Bizarro:
    [​IMG]
     
  19. Laubi

    Laubi heldenhafter Held

    Ja, es gibt schon noch viel hässlicheres, aber gefallen haben mir die anderen Designs dennoch nicht. Aber was will man denn noch so alles rausbringen. Die Schiffchen sind ja irgendwann mal alle vorhanden... Ich kanns also verstehen, aber deswegen müssen sie mir ja nicht gefallen.
     
  20. Lord Garan

    Lord Garan Plüschpirat Mitarbeiter

    Optisch immer noch besser als der E-Wing ;)

    Uglies wären aber wirklich extrem nice, vorallem so was

    [​IMG]

    oder der klassische Y-TIE, Chir'daki oder Invid "Clutch"
     

Dir gefällt das PSW? Werde Premium-Mitglied (u.a. keine Werbung!) oder kaufe ein bei Amazon.