Star Wars Amazon Star Wars Merchandise bei Amazon!

Fantasy Flight Star Wars

Dieses Thema im Forum "Sammlertreff" wurde erstellt von Lord Garan, 3. August 2011.

  1. THX1138

    THX1138 ---

    FF hat soeben ein neues Spiel angekündigt.

    Star Wars: Armada.
    Raumschlachten mit Fokus auf große Schiffe für zwei Spieler.
    Ich bin angetan. Interessiert mich mehr als X-Wing.


    [​IMG]

    [​IMG]
     
  2. Laubi

    Laubi heldenhafter Held

    Schaut auf jeden Fall einmal interessant aus. Geht vielleicht auch eher in Richtung 'Brettspiel' für zwischendurch.
     
  3. THX1138

    THX1138 ---

    Das kommt drauf an. Erweiterungsfähig ist es ja ganz bestimmt auch. Neue Schiffe. Mehr Spieler. Alles machbar. Schade nur, dass die Schiffe wieder nicht maßstabgetreu sind. Aber immerhin mal ein SD.
     
  4. Dr. Sol

    Dr. Sol Sith Lord aus Leidenschaft Mitarbeiter

    Maßstabsgetreu ist bei Star Wars Modellen schlecht möglich. Allein der Sternzerstörer ist mehr als zehn mal größer als die Tantive IV, welche wiederum über zehn mal größer als der X-Wing ist. Und der Supersternzerstörer setzt dem ganzen noch die Krone auf. :p


    Das neue Spiel sieht auf dem ersten Blick wie eine dreiste X-Wing Kopie aus, wenn ich mir die Spielkarten, Würfel und Schablonen so ansehe.
    Auch wirken die Modelle lange nicht so schön detailliert, was wohl dem geringeren Maßstab geschuldet ist.
     
  5. Seth Caomhin

    Seth Caomhin Baron von Wolfenstein

    100 Dollar und vermutlich Euro sind echt ganz schön heftig aber es sieht nach meinem Traumspiel aus mit dem Sternzerstörer. Klar, Maßstabsgetreu ist es nicht ganz aber ich denke hier ist das vollkommen annehmbar, zumindest für mich. Die Modelle sehen eigentlich auch gut aus finde ich, da müsste man bei Lego mit der Lego-Optik vermutlich mehr hinnehmen.^^ Aber mal abwarten bis das erste GenCon Video raus ist, ich freu mich aufjedenfall, einen SD hätte man im normalen Miniaturenspiel jedenfalls wohl nie gesehen.
     
  6. Dr. Sol

    Dr. Sol Sith Lord aus Leidenschaft Mitarbeiter

    Wobei der Sternzerstörer in "Star Wars: Armada" nicht mal ein "richtiger" Sternzerstörer ist sondern "nur" ein "Victory"-Sternzerstörer.
     
  7. Lord Garan

    Lord Garan Plüschpirat Mitarbeiter

    Immer noch weit besser als einen dieser hässlichen Jedikreuzer aus ROTS zu nehmen. :D
     
  8. Dr. Sol

    Dr. Sol Sith Lord aus Leidenschaft Mitarbeiter

    Schönheit liegt sicher im Auge des Betrachters. Der Victor ist aufgrund seiner seitlichen Ausbuchten sicherlich ebenfalls keine Augenweide.
    Es überrascht auf jeden Fall, dass FF gleich mit einem Legends-Schiff anfängt, und nicht etwa mit dem - naheliegenderen, da Film-Kanon -Imperator-Sternzerstörer.
    Der wird dann aber wohl Bestandteil des ersten Erweiterungssets zum Spiel werden, nehme ich mal an.
     
  9. Lord Garan

    Lord Garan Plüschpirat Mitarbeiter

    Du meinst den Imperial :p und FFG liebt Legends Zeug, siehst auch in ihren Rollenspielbüchern.
     
  10. Seth Caomhin

    Seth Caomhin Baron von Wolfenstein

  11. Seth Caomhin

    Seth Caomhin Baron von Wolfenstein

  12. Dr. Sol

    Dr. Sol Sith Lord aus Leidenschaft Mitarbeiter

    Am Freitag habe ich zum ersten mal mit einem Kumpel eine Runde "X-Wing" mit der corellianischen Korvette gespielt. Ich hätte das nicht für möglich gehalten, aber dieses Schiff sieht nicht nur super aus, sondern ist auch hervorragend in das Spiel eingebunden.
    Es gibt beispielsweise bei den Großkampfschiffen ein "Energie-Managment". Jede Runde muss man entscheiden, ob man die Energie in die Geschütztürme investiert oder doch in die Verstärkung der Schilde. Die Tatsache, dass die Korvette mit mehreren Geschütztürmen ausgestattet ist und man mehrmals pro Runde angreifen darf (mit jedem Geschütz einmal) bringt zusätzlichen Flair.

    Wir haben am Freitag dann 3 der 6 vorgefertigten Kampagne-Missionen gespielt. Dabei fiel schnell auf dass die Korvette trotz aller Waffen und der vermeintlich starken Panzerung recht verwundbar ist, wenn der Gegner große Mengen TIE-Fighter gleichzeitig auf einen hetzt. Zwei von drei Missionen gingen verloren, erst als ich realisiert habe dass man das Schiff selbst auch als Waffe einsetzen und kleine Schiffe durch rammen aus dem Spiel befördern kann hat sich das Blatt deutlich gewendet.

    Ich freu mich jetzt schon auf das nächste mal, die letzte Mission klingt nach einer riesigen Endschlacht und wie es aussieht werden dann fast alle Flieger mal zum Einsatz kommen.:braue
     
  13. Dr. Sol

    Dr. Sol Sith Lord aus Leidenschaft Mitarbeiter

  14. Dr. Sol

    Dr. Sol Sith Lord aus Leidenschaft Mitarbeiter

    Gestern sind meine Flieger der 4. Welle gekommen, sprich:
    [​IMG]
    (Von links nach rechts) Zwei Z-95 Headhunter, ein E-Wing, ein TIE Phantom und ein TIE Defender.

    Hier in Nahaufnahme
    [​IMG]
    [​IMG]
     
  15. Seth Caomhin

    Seth Caomhin Baron von Wolfenstein

    Ich hoffe die Korvette holt sich einer aus usnerem Spielerkreis auch noch, mir ist sie dann doch zu teuer und groß aber wäre sehr cool mal mit ihr zu spielen. Wobei bei uns etwas Spielfläche noch fehlt, da muss auch noch ein Tisch her. Die Scum & Villainy Fraktion gefällt mir sehr, so werden wir dann zu dritt auch jeder eine Fraktion am Ende spielen können. Das werden nette Spiele im Winter werden.

    Mir selbst habe ich jetzt auch noch einen Defender, Lambda Shuttle und die imperialen Fliegerasse gekauft aber ich denke den Phantom werde ich mir auch noch holen, das Schiff hat eine sehr interessante Spielweise, dummerweise hab ich erst nach der Bestellung näher hingeschaut. Schade dass außer Online hier nichts geht. Zwar hat Berlin natürlich Spielläden aber die sind doch etwas weit weg für mich, bleibt nur Online. Da aber momentan eh das meiste erst im Oktober vorrätig ist und das nächste Spiel erst irgendwann gegen Ende des Jahres stattfindet nicht so schlimm.
     
  16. Dr. Sol

    Dr. Sol Sith Lord aus Leidenschaft Mitarbeiter

    Der Phantom kann echt abgefahrene Manöver fliegen, sodass es als Gegner schwer fällt, seine nächste Position zu erraten. Gefiel mir beim ersten mal ausprobieren deutlich besser als der Defender. Und wenn wir mal ehrlich sind sieht er auch deutlich hübscher aus.
     
  17. Seth Caomhin

    Seth Caomhin Baron von Wolfenstein

    Mmmh, da bin ich mir nicht so sicher, ich finde der Defender hat etwas eleganteres, weniger kantiges aber dafür sieht der Phantom stabiliger aus, mehr wie eine fliegende Pfeilspitze. Beide gefallen mir gleichwertig gut aber allein für diese Manöver muss ich den Phantom haben.^^

    Edit: Okay hab mir den Phantom doch noch direkt bestellt aber jetzt ist auch Schluß mit Bestellungen dieses Jahr^^
     
    Zuletzt bearbeitet: 18. September 2014
  18. Dr. Sol

    Dr. Sol Sith Lord aus Leidenschaft Mitarbeiter

    Hier mal zwei Fotos aus der letzten Mission, die der Correlian Corvette beilag:

    [​IMG]
    [​IMG]

    Spielfläche 90x180 cm^2. War ein großer Fight.

    Corvette + 2x Z-95 + 2x A-Wing + 1x E-Wing
    gegen eine Flotte imperialer TIES, unter anderem zwei TIE-Bomber, ein TIE-Defender, ein TIE-Phantom, einige TIE-Interceptor und TIE-Fighter. Das ganze noch in einem Asteroidenfeld und Minen. Ging ganz schön lange.

    Das Ziel der Rebellen war es, die Corvette bis ans andere Ende des Spielfelds zu fliegen, sprich 1,80 m weit. Zu meinem Pech haben mehrere von TIE-Bombern abgefeuerte Raketen meiner Corvette schon bei der Hälfte den Garaus gemacht. ^^
     
    Minza und Seth Caomhin gefällt das.
  19. Seth Caomhin

    Seth Caomhin Baron von Wolfenstein

    Sieht wirklich nach einem spannenden Spiel aus, spannender definitiv als die mit drei Schiffen auf 60 cm die ich bisher hatte.^^ Tie Bomber war auch dabei aber wegen der niedrigen Punktzahl kaum bis gar nicht ausgestattet, was den Flieger nicht besonders nützlich macht. Seh ich richtig dass ihr auch einige 3D-Asteroiden habt? Selbstgemacht oder diese für 30 Euro?
     
  20. Dr. Sol

    Dr. Sol Sith Lord aus Leidenschaft Mitarbeiter

    Ne, sind gekaufte Asteroiden, gekauft im Online-Shop.
     

Dir gefällt das PSW? Werde Premium-Mitglied (u.a. keine Werbung!) oder kaufe ein bei Amazon.