Episode 8 Star Wars - Die letzten Jedi jetzt auf DVD, Blu-ray, 3D Blu-ray und in 4K Ultra HD bei Amazon vorbestellen!

Episode VIII Spoiler Rollen von Benicio Del Toro, Laura Dern und Kelly Marie Tran

Dieses Thema im Forum "Episode VIII - The Last Jedi" wurde erstellt von BlackGhost, 6. April 2017.

  1. ObiAna

    ObiAna grauer Jedi

    War General Tarkin nicht oft genug auf der Brücke?
     
  2. Darth Stassen

    Darth Stassen kein "echter Fan"™ Premium

    Wird der nicht durchgängig als Gouverneur bezeichnet?
    General ist meines Wissens nach keiner seiner Titel.
     
  3. Jedihammer

    Jedihammer Generalfeldmarschall, Großmeister der Templer


    Ist er auch nicht.
    Tarkin war ein imperialer Grand Moff und Regionalgouverneur.
    Er war eher militärischer Beamter als Offizier.
     
    Ilargi Zuri gefällt das.
  4. Deak

    Deak Wookieetreiber

  5. Ilargi Zuri

    Ilargi Zuri Inkling

    Okay ist nicht viel, aber Bewegtbilder von Kelly Marie Tran in den letzten Sekunden dieses Spots für mehr diversität in den Wissenschaftlichen Berufen.

     
  6. Count Flo

    Count Flo weiser Botschafter

    Okay,nach diesem Gif gehe ich davon aus das DJ mit der
    Ersten Ordnung zusammenarbeitet
    . ;)

    [​IMG]
     
  7. Mrlorne

    Mrlorne Lornesome Cowboy

    Rückblende? Oder er macht mit bei Finns und Rose' Infiltrationsversuch
     
  8. Count Flo

    Count Flo weiser Botschafter

    An eine
    Rückblende glaub ich nicht,aber stimmt ja Finn und Rose hängen ja auch in der Kulisse rum.
     
  9. Saquesh

    Saquesh Sektoraufseher

    So wie ich das verstanden habe ist doch DJ ein Hacker der für Geld wohl alles machen würde. Also dürfte er für die richtige Summe auch bei der Infiltration vom Schiff helfen. Für einen Offizier wirkt er zudem auch etwas zu ungepflegt. Ausschließen würd ich nicht das er sie verpfeift weil es eng wird oder sie drohen aufzufliegen.
     
    SaLaSa459 gefällt das.
  10. Count Flo

    Count Flo weiser Botschafter

    Hier die Übersetzung des EW Artikels über Laura Derns Admiral Holdo,von Star Wars-Union.de

    Quelle : https://www.starwars-union.de/nachrichten/18893/Entertainment-Weekly-Vizeadmiralin-Holdo/
     
  11. (T)obi-Wan Kenobi

    (T)obi-Wan Kenobi Machtgeist

    zu DJ:
    Ich denke er wird so eine Arc durchlaufen wie einst Han Solo. Vom bezahlten Schurken zum Mithelfer und später Held.

    zu Admiral Holdo + Poe Dameron:

    das ist ja sehr Interessant.
    "es gibt viele Reibepunkte und Konfliktherde, die aufgrund seiner Beziehung zu Holdo bestehen" - das lässt ja schon einiges an Spekulationsspielraum.
    Im echten Leben trennen die beiden 12 Jahre, was eine "Liebesbeziehung" heutzutage nicht unmöglich macht. Es soll soetwas ja geben.
    In wie weit das ganze jetzt in SW gehandhabt wird vermag ich nicht zu sagen.
    Es kann natürlich auch so eine art Freundschaft zwischen den beiden sein. Und bei verschiedenen Ansichten gibt es natürlich auch Reibereien.
     
  12. Banthapudu

    Banthapudu loyaler Abgesandter

    Ich find's klasse, bisher so wenig über DJ zu wissen. Ich halte Del Toro für einen hervorragend Schauspieler und hoffe, dass er auch in IX eine tragende Rolle einnehmen wird. Von mir aus darf seine Figur gerne ambivalent bleiben, eine Läuterung zum Helden braucht es mMn nicht.
     
  13. Darth Stassen

    Darth Stassen kein "echter Fan"™ Premium

    @(T)obi-Wan Kenobi : Also im englischen Original klingt das für mich weniger nach einer Liebesbeziehung als die Übersetzung:
     
  14. Luther Voss

    Luther Voss Bald wieder in der Goldversion

    Zuletzt bearbeitet: 6. Juni 2018
  15. Count Flo

    Count Flo weiser Botschafter

    Weise, solche sogenannten "Fans" machen mich nur noch wütend bei solchen Menschen bekomme ich das das kalte Kotzen. Das sind einfach nur arme und widerliche Gesellen.
     
    Jade'sFire, Yavin 4 und Silli66 gefällt das.
  16. Master Kenobi

    Master Kenobi Bring you Wisdom, I will. Mitarbeiter

    Ich finde die Besetzung vom Rose gut. Kelly Marie Tran entspricht nicht dem üblichen Klischee, laut dem lachhaft unrealistischen Schönheitsideal der US Filmbranche geht die leicht pummelige Tran tatsächlich als "fett" durch.

    Aber der Charakter ist ein Reinfall (und die helmartige Betonfrisur eine Katastrophe). Ich kann nicht mal sagen, Rose wäre unsympathisch, die Figur ist einfach doof. Zu uninteressant, zuviel Pathos in den Dialogen, an sich überflüssig - das trifft weitgehend auch auf Benicio del Toro zu, nur das er schauspielerisch besser war als die teils schwache Tran - wenn auch del Toro stark unter seinen Möglichkeiten blieb, wie immer wenn er Unterhaltungskino macht. Benicio ist einer für Charakterrollen, in allem anderen kann er sich nicht entfalten.

    Kritik an Tran, bzw. ihrer Rolle ist gerechfertigt, wenn auch nicht in dieser Form.
     
    Minza und Darth Stassen gefällt das.
  17. Seth Caomhin

    Seth Caomhin Baron von Wolfenstein

    Ich denke da sind sich alle einig, dass sowas nicht geht, allerdings passiert sowas halt auch einfach im Showbiz, sei es weil deine Rolle nicht auf Gegenliebe stößt (in Rose Fall noch freundlich formuliert) oder weil es tatsächlich Personen gibt, die dich mit deinem Charakter "verwechseln" (soll wohl hin und wieder bei Bösewichtern vorkommen). Ich seh kein Problem darin, Rollen wie Rose anzugreifen aber auf jemandes persönlicher Seite zu gehen, um den Schauspieler zu beleidigen? Das finde ich genauso verquer wie die angreifenden Fanbriefe aus dem letzten Jahrhundert.
     
  18. Adamska

    Adamska The Herald of Darkness Premium

    Wenn es aber darum ging, dass Rose blöd ist, wäre es dennoch nervig, das jeden Tag auf meiner Instagram-Seite zu sehen, wo ich mich selbst präsentieren möchte also aus Promi, ich bin leider noch nicht so weit. :D
    Fand es bei Daisy Ridley schon schade, als sie ihren Instagram-Account gelöscht hat.

    Aber ich kann die Leute verstehen, die dies tun, das Internet ist wie Kinder: grausam. ;)
    Und ich nehme mich davon nicht aus, es kann Spaß machen Leute zu pieksen, aber tatsächlich jemanden persönlich angehen, geht zu weit.

    Und ich mochte Rose, ich mochte nur ihre Rede darüber wie schlecht die Leute von Monaco sind aber nicht, weil es sehr mit dem Holzhammer war.
    Aber dafür war die Szene im Schiff mit DJ dann ein schöner Gegenpol.

    EDIT:
    Eben erst gelesen, was ja auch schon irgendwie kurz nach Release durch die Medien ging: Kelly Marie Tran wird als dick bezeichnet?
    Was zu...? Tran ist doch in meinen Augen eine ziemlich attraktive Frau mit weiblicher Figur oder bin ich jetzt auch "ekelig und pervers"? ;)
     
    Zuletzt bearbeitet: 6. Juni 2018
  19. Raven Montclair

    Raven Montclair Queen of clouds

    Ich fand ihre Rolle ziemlich nervig, aber die war im Drehbuch so angelegt und sie hat ihren Job gemacht. Jemanden dafür dann persönlich anzugehen finde ich erbärmlich.
     
  20. Master Kenobi

    Master Kenobi Bring you Wisdom, I will. Mitarbeiter

    Nein, bei Dir ist alles in Ordnung, nur in den Köpfen vieler Amis nicht. Wer nicht wie z.B. Natalie Portman daherkommt, gilt als dick. Ist bei denen so. Eine Frau die nicht dürr ist in der Hauptrolle einer Mainstreamproduktion? Außerhalb von Komödien gibt es das kaum. Kelly ist eine ganz normale Frau mit ein paar Pölsterchen, nur für Hollywood nicht.
     

Dir gefällt das PSW? Werde Premium-Mitglied (u.a. keine Werbung!) oder kaufe ein bei Amazon.