Episode 8 Star Wars - Die letzten Jedi jetzt auf DVD, Blu-ray, 3D Blu-ray und in 4K Ultra HD bei Amazon vorbestellen!

Legends Bücherempfehlung für Fortgeschrittene (Was soll ich lesen?)

Dieses Thema im Forum "Star Wars Legends - Expanded Universe" wurde erstellt von Darkshark, 28. Juni 2002.

  1. KyleKartan

    KyleKartan weiser Botschafter

  2. Ischas

    Ischas Jedi-Yeti

  3. Darth Kosh

    Darth Kosh Zivilist

    Hi,

    danke erst mal für eure Tipps, sind echt ne große Hilfe !

    Sorry dass ich mich jetzt erst melde, war das ganze WE unterwegs.

    Werd jetzt auf jeden Fall öfter mal bei euch reinschauen.

    Danke noch mal und bis denn.


    Grüße
    Kosh
     
  4. Mortaki

    Mortaki loyaler Abgesandter

    SW Bücheremfpehlung

    Da ich in der Suche irgendwie nichts gescheites finden konnte, wende ich mich an euch. Also, ich will mal ein paar Buecher mehr Lesen als nur die Jedi-Padawan Reihe und weis nicht, was ich mir noch holen soll. Irgend etwas, mit dem man hier auch etwas anfangen kann. Ich hab von Jedi Quest gehoert und der Thrawn Trilogie. Taugt das was, oder wie siehts aus? Gibts noch andere, die besser und nuetzlicher fuers SW Universum sind? Thx...
     
  5. Wraith Five

    Wraith Five - Mitarbeiter

    Re: SW Bücheremfpehlung

    Für was interessiert 'man' sich denn? Prequels oder Post-Endor, Jedi oder Piloten?

    'Jedi Quest' ist die Nachfolgereihe zu 'Jedi-Padawan'; dreht sich halt statt um Qui-Gon und Obi-Wan um Obi-Wan und Anakin, ist ansonsten aber ähnlich aufgebaut. Die Thrawn-Trilogie spielt ein paar Jährchen nach dem Sieg der Allianz bei Endor und schildert das Auftauchen eines neuen Feindes.
    Ob die beiden Reihen was taugen, darüber lässt sich trefflich streiten; mir persönlich gefällt JQ recht gut und 'Thrawn' gar nicht, aber es gibt sicher eine Menge Leute, die dir das Gegenteil beweisen wollen. Was unbestreitbar ist: Wenn dich die Post-Endor-Ära interessiert, kommst du an der Thrawn-Trilogie nicht vorbei, genausowenig wie an anderen Werken imho eher zweifelhafter Qualität, weil der ganze Rest darauf aufbaut.
     
  6. Mortaki

    Mortaki loyaler Abgesandter

    Re: Re: SW Bücheremfpehlung

    Ja, aem ich bin nub im EU, also koenntest du mich aufklaeren? Jedi sind ja wohl ganz norm Jedi, Piloten ist auch klar, Prequels? Sind das die Buecher vor den ganzen Filmen? Und Post Endor ist dann die Zeit nach Endor, stimmts? Piloten hat dann was mit den Staffeln zu tun, etc., oder? Thx
     
  7. Wraith Five

    Wraith Five - Mitarbeiter

    Re: Re: Re: SW Bücheremfpehlung

    Nur bedingt. Ich meinte einfach Bücher aus der Prequel-Ära (und die Prequels sind die Episoden I-III). Das deckt momentan alles von ein paar Monaten vor TPM bis ein paar Monate nach AOTC ab.

    Naja, die X-Wing-Reihe kümmert sich fast gar nicht um Jedi und bietet stattdessen eine Menge Raumschlachten; insofern spielen natürlich Piloten eine Hauptrolle. Wenn dich das mehr interessiert als ständig Jedi hier, Jedi da (die eben sowohl in der Prequel- als auch in der Post-Endor-Ära sehr prominent auftreten), ist 'X-Wing' was für dich.
    Es gibt auch Romane, die kurz vor bzw. zwischen den klassischen Episoden spielen; zwei Trilogien um Han Solo, eine um Lando Calrissian, einen Roman zwischen TESB und ROTJ ('Schatten des Imperiums')...
     
  8. Dark Hunter

    Dark Hunter Steve

    Meiner einer z. B. :p

    Wenn Dich Jedi der Post-Endor Ära interessieren, kommst Du wohl oder übel nicht an KJAs Jedi Akademie Trilogie (Flucht ins Ungewisse/Der Geist des Dunklen Lords /Meister der Macht) und Der Kampf des Jedi von Stackpole nicht vorbei. Hier gehts überwiegend drum, wie Luke eine Jedi Akademie und einen neuen Orden aufbauen will. Die Bücher sind aber ziemlich Geschmackssache, nicht jeder mag die (ich jedenfalls fand sie öde). Interessieren dich junge Jedi, dann wäre vielleicht die Young Jedi Knight Reihe interessant. Sie handelt von Han und Leias Kindern, die ihre Ausbildung in Lukes Akademie erhalten. Die kommt JQ und JP von der Art recht nahe.

    Sollte Dich Boba Fett interessieren, dann ist Der Kopfgeldjäger Krieg (Die mandalorianische Rüstung/Das Sklavenschiff /Die große Verschwörung) vielleicht was für Dich.

    Willst Du etwas über die Frühzeit der AR wissen, so sind die Jedi Tales sicherlich interessant. Das ist eine Reihe von Comics über die antiken Sith und ihre Kriege gegen die AR. In dieser Zeit ist ja auch das neue Spiel KotR angesiedelt. Die Comics handel so um 5000 - 1000 Jahre vor ANH.

    Hm und von NJO haste ja sicherlich hier im Forum schon was gelesen. Ist die derzeit wohl beliebteste Reihe, handelt aber sehr spät nach Endor und braucht einiges an Vorwissen aus anderen Romanen, um die Details besser zu verstehen.
     
    Zuletzt bearbeitet: 12. November 2003
  9. Kenix Kil

    Kenix Kil weises Senatsmitglied

    Besonders empfehlenswerte Bücher:

    Shadows of the Empire
    Die Han Solo Trilogie (Von Crispin)
    X-Wing Bücher von Aaron Allston (Gespensterstaffel)
    Die NJO Reihe (allerdings kein guter Einstieg)
    Darth Maul: Shadow Hunter

    Gute Einsteigerbücher:

    Shadows of the Empire
    Die Han Solo Trilogie
    Thrawn-Trilogie
    Der Pakt von Bakura (spielt direkt nach ROTJ, gefällt mir aber nicht besonders gut)
     
  10. Gunni

    Gunni Abgesandter

    Ich mag die Thrawn-Triologie auch sehr und denke sie ist auch kein schlechter Einstieg...
    Zudem empfehle ich:
    Die Bücher zu den Filmen( sind aber net so wichtig man blickt nen paar Szenen besser und bekommt mehr Gednaken geliefert)
    Han Solo-Triologie
    Lando-Buch
    Han Solo-Buch
    Darth Maul :der Schattenjäger
    Die Hand von Thrawn
    Entführung nach Darthomir
    Der Kampf des Jedi
    Und die allseits beliebte NJO, die aber wie oben schon erwähnt nicht für den Anfang geeignet ist.

    Abraten kann ich dir:
    Im Allgemeinen von Kurzromanen( alle die ich davon habe sind nicht so interessant) wie z.B. Sturm über Tatooine und von Planet der Verräter, dem mit Abstand shclechtesten SW- Buch, das ich je gelesen habe...

    Ich habe selber viel noch net gelesen wie z.B. die X-Wing-Reihe insofern muss vieles was bei mir nicht drinsteht nicht mittelmaß sein.



    BTW: Weiß net obs den Thread noch gibt, aber ich hab mal einen unter dem Namen "EU-Müll" aufgemacht... kannst ja mal gucken ob der dir helfen kann.;)
     
  11. Mortaki

    Mortaki loyaler Abgesandter

    Okay, thx Leute. Ich glaub ich fang erstmal mit Thrawn und Quedi Quest an. Der Geist des dunklen Lords hab ich uebrigens gelsen. Dann seh ich mal weiter was noch.
     
  12. Jedihammer

    Jedihammer Generalfeldmarschall, Großmeister der Templer

    Ich würde Dir raten,Dich in etwa an die Zeitlinie zu halten,damit Du nicht durcheinander kommst.
    Das dürfte kein Problem sein, wenn Du bisher noch nicht viele Bücher gelesen hast.
     
  13. Crix Dorius

    Crix Dorius Offizier der Senatswache

    Wobei "Sturm über Tatooine" sich mit den Geschichten der verschiedenen Personen/Aliens beschäftigt die wir in Ep.4 aus der Mos Eisley Bar kennen.

    Empfehlen kann ich für Anfänger wohl, wie die meisten, die Thrawn-Triologie.
    Die beiden Han Solo Triologien (Wobei die eine in einem Buch gebunden ist).
    Die Lando Triologie (ebenfalls in einem Buch gebunden).
    Entführung nach Darthomir.
    Und Der Pakt von Bakura.

    Ganz nett fand ich auch Skywalker's Rückkehr das zwischen Ep.4 und 5 spielt (auch wenn ich da sicher alleine dastehe :p ).
     
  14. Iron Fist

    Iron Fist ARC der ersten Stunde und CW Volume 2 Verächter -

    Also wenn du nach Endor weiterlesen willst, dann solltest du mit "Pakt von Bakura" weitermachen und dich dann an def X-Wing Reihe versuchen, ist dann auch alles chön chronologisch:)
    IronFist
     
  15. Yoda1138

    Yoda1138 Botschafter

    Mein absolutes Lieblingsbuch ist "Darth Maul der Schattenjäger", die Vorgeschichte zu EP 1.

    Aber auch mit der Jedi Quest Reihe bin ich sehr zufrieden. Wenn du Jedi Padawan magst würst du Jedi Quest sicher auch mögen.
     
  16. Ischas

    Ischas Jedi-Yeti

    DIE Vorgeschichte von EP 1 ist ja eigentlich "Cloak of Deception", das wohl niemals auf Deutsch erscheinen wird (ähnlich wie "The aproaching Strom").
    Ersteres muss man eigentlich auch gelesen haben, eines der besten Bücher des EU!
     
  17. Darth CAS

    Darth CAS Fleischfressender Wookiee

    ich hab mit der thrawn trilogie angefangen und war eigentlich ziemlich glücklich damit. die x-wing reihe ist sehr schwer nachzuvollziehen ohne know-how...
     
  18. Xirmatul

    Xirmatul Senatsmitglied

    Mir gefällt die Boba Fett Reihe sehr gut.
     
  19. Darth Malak

    Darth Malak loyale Senatswache

    Wenn dir die Jedi Padawan Reihe gefallen hat, würde ich dir auch Planet der Verräter empfehlen, so schlecht ist das Buch gar nicht! :)

    Außerdem gibt es da kleine Hinweise zu der NJO Reihe! ;)
     
  20. Spaceball

    Spaceball Chilehead Mitarbeiter

    Ganz so alleine stehst du auf keinen Fall dar. Jedoch ist unsere Zahl nicht all zu hoch. ;) War übrigends das erste EU BUch das ich gelesen habe. Ich hätte auch noch ne deutsche Erstausgabe von 1980 die ich loswerden wollen würde.

    cu, Spaceball
     

Dir gefällt das PSW? Werde Premium-Mitglied (u.a. keine Werbung!) oder kaufe ein bei Amazon.