Episode 8 Star Wars - Die letzten Jedi jetzt auf DVD, Blu-ray, 3D Blu-ray und in 4K Ultra HD bei Amazon vorbestellen!

Episode VIII Spoiler Wer ist Rey?

Dieses Thema im Forum "Episode VIII - The Last Jedi" wurde erstellt von Raven Montclair, 9. September 2016.

  1. Raven Montclair

    Raven Montclair Queen of clouds

    Aber dann könnte die genausogut die Tochter von jemand anderem sein, da Lor ja auch nicht machtsensitiv ist. Da er auch ein Freund der Familie zu sein scheint und Leia und Ben gut kennt, erscheint es mir seltsam, dass beide Rey nicht kennen.

    Wenn ihre Herkunft unbedeutend bleiben soll, kann sie auch die Tochter von Unbekannten bleiben, sonst sollte sie zumindest von einem in der Macht mächtigen Elternteil oder gar zweien abstammen, imo.
     
    Zuletzt bearbeitet: 11. Oktober 2018
    Ilargi Zuri gefällt das.
  2. (T)obi-Wan Kenobi

    (T)obi-Wan Kenobi Machtgeist

    Naja Maz sagt ja, dass das worauf Rey wartet nicht kommen wird.
    Heisst für mich jetzt nicht zwingend, dass ihre Eltern verstorben sind.

    Als ich TFA zuerst sah, dachte ich noch direkt, als ich aus dem Kino kam, dass sie Lukes Tochter ist.
    Mittlerweile ist es mir egal wessen Tochter sie ist.
     
    Ilargi Zuri gefällt das.
  3. Lennynero

    Lennynero Botschaftsadjutant

    Mein Eindruck hat sich auch mit TLJ nicht geändert, Luke als Vater von Rey ist immer noch mein "Favorit", wobei ich die "deine Eltern sind niemand" Variante nicht vorhersehbar und dadurch wieder gut fand. Für mich ist jetzt das Problem: egal wie es aufgeklärt wird, es bleibt bei "Niemand" oder "Luke und z.B. eine Rothaarige" oder Han und Leia oder eine weitere Option.... ich werde da nie so ganz damit zufrieden sein.
     
  4. Ansiv Reeblac

    Ansiv Reeblac Senatsmitglied

    Mir ist es tatsächlich völlig egal, wer es am Ende ist. Solange erklärt wird wieso Rey so MÄCHTIG ist.
     
    Raven Montclair und Nomis Ar Somar gefällt das.
  5. KyOli Ren

    KyOli Ren Offizier der Senatswache

    Das finde ich auch am wichtigsten. Trotzdem glaube ich, dass Luke ihr Vater ist.
     
  6. Raven Montclair

    Raven Montclair Queen of clouds

    Hat Rian das nicht erklärt: weil sie an die Macht glaubt... man kann alles, wenn man nur daran glaubt.

    Für mich war das stümperhaft und ich hoffe auf besseres.
     
    Ilargi Zuri gefällt das.
  7. KyOli Ren

    KyOli Ren Offizier der Senatswache

    Siehst du. Deshalb muss da noch mehr kommen. Ich finde es ok, wenn Rey s Eltern niemand sind. Aber für mich stellt sich noch die Frage, warum das Schwert nach Anakin, Luke nach Rey sucht. Es könnte natürlich auch sein, dass Rey einfach die Auserwählte ist. Das heißt, sie muss dann keine Skywalker sein und die Saga könnte enden. Rey müsste dann auch nicht sterben oder ins Exil etc.gehen.Das würde für mich Sinn machen.
     
  8. (T)obi-Wan Kenobi

    (T)obi-Wan Kenobi Machtgeist

    Ich glaube nicht, dass es etwas mit irgentwelchen "Auserwählten" zutun hat. Das Thema sollte abgeschlossen sein.
    Es wird wohl eher etwas damit zutun haben, dass Rey auf der Hellen Seite steht und das Schwert bzw der Kristall im Schwert zu dieser Seite gehört.
     
  9. Raven Montclair

    Raven Montclair Queen of clouds

    Es wäre eine einigermaßen logische Erklärung für Super-Power Rey. Aber ich fände es blöd, wenn sie die Auserwählte wäre. Da wird das Ganze die Skywalker Saga genannt und am Ende ist jemand anders die Auserwählte.

    Wirtschaftlich bestimmt das Beste, da man dann mit der Auserwählten noch allerhand anfangen kann (eine neue Trilogie/Serie etc.). Obwohl es schwierig würde, das interessant zu gestalten, da sie ja praktisch alles mit links kann (gähn).

    @(T)obi-Wan Kenobi

    Das ist eine pragmatische Erklärung, mit der ich leben könnte. In TC W suchen sich die Kristalle ja auch „ihren“ Jedi aus.

    Ist die Erklärung von Reys Kräften denn für die auch plausibel?
     
    Zuletzt bearbeitet: 11. Oktober 2018
  10. Lennynero

    Lennynero Botschaftsadjutant

    Einerseits gehe ich immer noch davon aus, dass Rey schon vor der Jakku-Vision eine grundlegende Machtausbildung bekommen hat, sich aber nicht mehr daran erinnert.

    Die Stärke bezieht sie unter anderem weil sie die helle und dunkle Seite der Macht nutzt, während Luke, Snoke und Kylo sich auf "ihre" Seite beschränken.

    Da die Vision Szenen ihres Lebens und von Luke zeigt, gehe ich auch eher von Lukes Vaterschaft aus. Die KoR Szene der Vision ist etwas seltsam, ursprünglich ging ich davon aus, dass das bei der Zerstörung von Lukes Jedi-Tempel passierte, passt es nicht wirklich... für die Zukunft scheinbar auch nicht mehr, es sei denn Kylo nimmt die Maske wieder auf. Oder es passierte zwischen der Zerstörung des Tempels und dem Zurücklassen von Rey auf Jakku, dazu würde Rens scheinbares Wissen um "dieses Mädchen" passen.
     
  11. Raven Montclair

    Raven Montclair Queen of clouds

    @Lennynero

    Dass Rey beide Seiten nutzt ist ein Argument, warum sie stärker sein kann, als jemand der nur eine nutzt. Aber warum sie alles ohne jegliches Training kann ist für mich bis dato nicht befriedigend erklärt. Die Erklärung aus dem Roman zum Film, dass sie einfach alle Infos zur praktischen Umsetzung aus Kylos Kopf hatte, und dieses Wissen einfach anwendet, fand ich abstrus, zumal ich erwarte, dass so etwas bedeutendes durch den Film klar wird.

    Aber da drehen wir uns (mal wieder) im Kreis.
     
    Bollux und Ansiv Reeblac gefällt das.
  12. Luther Voss

    Luther Voss Bald wieder in der Goldversion

    „Dieses Mädchen“ bezieht sich auf: „Es gab ein Erwachen, spürst du es“? Dazu sagte Snoke dann noch in TLJ, dass die Helle Seite einen Ausgleich schafft wenn die Macht ins Ungleichgewicht zur dunklen Seite gerät und das dieser Ausgleich Rey ist, obwohl er ja mit Luke rechnete.

    Aber ich bin auch davon überzeugt, dass das ganze Thema in E IX noch vertieft wird.
     
    Zuletzt bearbeitet: 11. Oktober 2018
  13. Lennynero

    Lennynero Botschaftsadjutant

    Auch wenn wir uns im Kreis drehen... die Erklärung aus dem Roman (hat was von schlaflernen aus Brave New World) finde ich auch nicht befriedigend, eventuell um Machtkenntnisse zu erweitern, ja. Aber da bleibe ich bei meiner Theorie, dass sie vor Jakku schon grundsätzlich an die Macht herangeführt wurde.

    Wir hatten ja schon bei Rebels dieses Wesen, das weder Teil der hellen noch der dunklen Seite war, sondern einfach Machtnutzer. Snoke könnte da also grundsätzlich mit seiner Annahme falsch liegen. Das er sich mit dem "Erwachen" auf Rey bezogen hatte, habe ich nicht mehr in Erinnerung und so macht Kylos Reaktion dann auch Sinn.

    Ich bin gespannt wieviel von dem Themen wirklich vertieft werden wird. ROTJ verknüpfte am Ende ja alle offenen Fäden ohne große offene Fragen zu hinterlassen. bei ROTS würden halt die Figuren in die Ausgangspostitionen für ANH gerückt, wobei für mich einige Sachen erst mit TCW die nötige Tiefe bekommen haben.

    Sind ja nur noch knappe 14 Monate warten!
     
  14. Raven Montclair

    Raven Montclair Queen of clouds

    Aber die Sache mit: „Die Macht schafft einen gleich starken Machtnutzer der Gegenseite als Ausgleich“ hat ja schon einige Haken.

    Theoretisch wäre dann nur Ruhe , wenn Rey Kylo tötet und selber dunkel und hell fifty-fifty ist und bleibt, denn sonst.... siehe Abschnitt 1 und auch bei der Ausbildung neuer Machtnutzer wie dem Besenjungen, der für mich schon einer der ersten Widersprüche ist, stets dafür sogt, dass sie nicht nur hell sondern auch dunkel sind/werden/bleiben.
     
    Zuletzt bearbeitet: 11. Oktober 2018
  15. Lennynero

    Lennynero Botschaftsadjutant

    Alternativ könnte Kylo in die helle Seite eingewiesen werden.

    Aber das Konzept "Balance of the Force" hat doch ohnehin Schwachpunkte... eine zu große Galaxie, Machtbenutzer überall, Anakin und Luke waren wohl schon vor ihrer "Entdeckung" Unbewusste Maxhtnutzer, neben Vader, Sidious und Maul gibt es noch Snoke, die Bendu.... mit einfacher Mathematik lässt sich das, glaube ich, nicht lösen.

    Interessant finde ich das Mosaik im Jedi-Tempel auf Anch-To, mit dunkler und heller Seite.
     
    Luther Voss gefällt das.
  16. Luther Voss

    Luther Voss Bald wieder in der Goldversion

    Der Bendu stand ja in der Mitte. Dürfte also wenig Auswirkungen auf eine der Seiten haben.
     

Dir gefällt das PSW? Werde Premium-Mitglied (u.a. keine Werbung!) oder kaufe ein bei Amazon.