Episode 8 Star Wars - Die letzten Jedi jetzt auf DVD, Blu-ray, 3D Blu-ray und in 4K Ultra HD bei Amazon vorbestellen!

Episode IX Spoiler Offizielle Bilder und Spyfotos - Star Wars: Episode IX

Dieses Thema im Forum "Episode IX (mit Spoiler)" wurde erstellt von Count Flo, 13. August 2018.

  1. Nomis Ar Somar

    Nomis Ar Somar Grauer Jedi

    @Count Flo
    Also ich habe Cantonica tatsächlich vergessen. Diesen Planeten gab es ja auch noch. Trotzdem wirst Du mir in meiner Grundaussage, dass die ST die Möglichkeiten von innovativen Planeten bislang noch nicht ausgereizt hat, zustimmen, oder? Und dass ein Waldplanet (egal ob der jetzt Endor heißt oder nicht) geradezu Futter für diejenigen wäre, die dies bemängeln.
     
  2. Count Flo

    Count Flo weiser Botschafter


    Ich muss jetzt nicht unbedingt Planeten zu sehen bekommen, wie Coruscant . Ahch-To,Cantonica und Crait haben mir sehr gefallen, was jetzt auch das Visuelle angeht. Davon mal abgesehen, das ich mit der Auswahl der Planeten aller Filme unter Disney zufrieden bin.
     
    Luther Voss gefällt das.
  3. Nomis Ar Somar

    Nomis Ar Somar Grauer Jedi

    @Count Flo
    Unfassbar, aber wahr: Ahch-To habe ich auch (!) vergessen. Der Planet wahr sehr schön und originell. Daher schwäche ich meinen Standpunkt etwas ab. Aber so richtig zufrieden werde ich erst sein, wenn Episode IX noch was cooles zu bieten hat. ^^
     
  4. Admiral X

    Admiral X Ober - Headbanger

    Ich muss sagen, ich würde mal so einen Wasserplaneten cool finden, etwa wie Manaan in KOTOR damals. Das wäre in der Tat mal was Neues. Ansonsten habe ich mit einem weiteren Waldplaneten aber kein Problem und frage mich ehrlich gesagt, was dieses "sieht aus wie FanFiction im Wald" zu bedeuten hat. Ich meine, ein Wald sieht eben aus, wie... ja, wie ein Wald :zuck: Klar, so pinke Ranken wie hier geschrieben wurde hätten schon irgendwo was. Aber z.B. Endor fand ich jetzt auch nie so wahnsinnig exotisch.
     
    Count Flo gefällt das.
  5. Minza

    Minza Geek Queen

    Endor ist aber ein Urwald, die angesprochenen Fanfilme werden zumeist in sehr zahmen Forstabschnitten gedreht... da liegt vermutlich der Unterschied.
     
    Darth Stassen und Nomis Ar Somar gefällt das.
  6. Nomis Ar Somar

    Nomis Ar Somar Grauer Jedi

    Ja, das denke ich mir auch oft. Gungan-City war ja quasi schon ein Unterwasser-Feeling, aber ich meine auch einen fließenderen, maritimen Übergang. So ein bisschen wie die Unterwasser-Hotels, die in Dubai geplant sind. In meiner IX-Plotidee hatte ich auch so etwas eingebaut. „Aqua-Star-Wars“ könnte erfrischen. :thup:

    Jein, würde ich sagen. Der Unterschied liegt tatsächlich im Detail. Und da meine ich nicht Tanne versus Birke, sondern vom Ausmaß, der Umgebung und der Bevölkerung her. @Minza schrieb es ja schon: Endor war ein Urwald; der Takodana-Wald (so nett ich die Szene an sich fand) hätte auch in der Eifel sein können. Und die Fanfilme bedienen sich häufig solcher Kulissen, achte mal gezielt drauf! :p
     
    Darth Stassen gefällt das.
  7. Count Flo

    Count Flo weiser Botschafter

    Witzig wenn ich jetzt nicht total falsch liege,sollte die Eifel oder der Schwarzwald als Drehort für Endor dienen. ;)
     
  8. Mad Blacklord

    Mad Blacklord weiser Botschafter

    Wenn man wirklich echte Schauplätze mit Alien Look will, muss man nicht mal digital arbeiten. Man könnte zum Beispiel auf den Socotra Iseln in Yemen oder bei der Danakil Depression in Ethopien drehen.

    [​IMG]

    [​IMG]

    Und in China gibt es auch sehr viele exotisch aussehende Orte die wie aus einer Anderen Welt aussehen. Und klar, das sind teilweise echt schwierige Drehorte, aber für Außenaufnahmen wären das doch ideale Plätze.
     
  9. Ilargi Zuri

    Ilargi Zuri Inkling

    Ist Weltkulturerbe der Unesco, da eine Drehgenehmigung zu bekommen geht ganz schön ins Geld. Abgesehen davon dürfte die Location auch rar an Hotels sein, da leben hauptsächlich Bauern und Viehzüchter. Abgesehen davon hat der Bürgerkrieg die Flüge zu dieser Insel unmöglich gemacht. Ausschließlich Überlebenswichtige Flüge werden genehmigt (Medizinische Versorgung und die Bereitstellung von Lebensnotwendigen Dingen).

    So gerne ich das auch in einem Film sehen würde, bis es sich da unten wieder beruhigt wird das nichts.:-(:nope:

    Gute Idee, ich kenne eine Doku von BBC über die Region, sieht wirklich wie ein anderer Planet aus. Unglücklicherweise mit vulkanischen Aktivitäten die unberechenbar sind. Und auch das geht ins Geld. Die Wahrscheinlichkeit das sie dort drehen ist schwindend Gering auch aus Gesundheitstechnischen Gründen, da gibt es Schwefelquellen und extreme Hitze die das Equibment angreifen würden und dabei rede ich von chemischen Reaktionen die aufgrund der enormen Hitze die dort herrscht und dem Schwefel möglich wären.
    Nicht zuletzt werden diverse Forschungseinrichtungen alles tun um Filmcrews von dort fern zu halten, die Microbiologie hat dort einzigartige Möglichkeiten Lebensformen zu untersuchen die sich an Extreme Bedingungen angepasst haben, solange es noch Milliardäre gibt die hoffen auf den Mars fliegen zu können, wird das nichts.

    Sehen wir es ein, der Grund warum sie nicht an solch super Orten drehen ist hauptsächlich das Geld, die Sicherheit der Crew und des recht teuren Equibments, das sie mit sich rumschleppen.:(
     
  10. Mad Blacklord

    Mad Blacklord weiser Botschafter

    Sicher, deshalb sagte ich ja für ein paar Außen- und Landschaftsaufnahmen wäre es sicherlich nicht schlecht als Setting. Das man dort nicht so gut drehen kann, jedenfalls nicht mit einer Crew mit hunderten von Personen, ist mir auch klar. Mit einem kleinem Team, und em nötigem Equipment könnte man da aber sicherlich viel raushohlen. Die Salzkristallhöhlen von Naica in Mexico dienten ja auch als inspiration für eine gewisse Höhle in Episode VIII.
     
  11. Ilargi Zuri

    Ilargi Zuri Inkling

    Ach so meintest du das.:o Verzeihung da hatte ich dich falsch verstanden. :oops: Nur zur klärung du meinst ein Team, sagen wir mal in der Größe wie das Doku-Team der BBC die dort gefilmt hat, richtig? Ich rate mal wild drauf los das dürften Ein Kamera-Mann, der Regiesseur, ein Pilot/Fahrer und vielleicht ein paar Techniker gewesen sein. Also grob geschätzt nicht mehr als zehn Leute.:verwirrt:
     
  12. Count Flo

    Count Flo weiser Botschafter

    Zuletzt bearbeitet: 3. Oktober 2018
    Ansiv Reeblac und Ilargi Zuri gefällt das.
  13. Laubi

    Laubi heldenhafter Held Premium

    IX.jpg
    A - New Alien (Concept Art)
    B - New Droid that will annoy BB-8 (Reference photo of a model)
    C - Richard E. Grant as FO Officer (Reference photo)
    D - Resistance Soldier (Concept Art)
    E - Dominic Monaghan as Resistance Officer (Reference photo)
    F - New Alien (Concept Art)
    G - Young Mon Cal (Reference photo)
    H - Rey wearing white (Reference photo)
    I - hooded Kylo Ren (Reference photo)
    J - Kylo's repaired helmet (concept art)
    K - Adventure Poe
    L - New alien Mask (unfinished mask)
    M - Horned pilot (Reference photo)
    N - New Alien (Concept Art)
    O - Old Lando (Reference photo)
    P - New Alien costumes (Reference photo)
    Q - New Alien (Concept Art)

    Quelle: reddit

    Meine Meinung dazu: Mir gefällt, in welche Richtung es geht. Kylo bekommt seinen Helm wieder! Auch wenn ich seine Sznen ohne Helm in 7 mag (rein story-technisch), das Kostüm wirkt besser mit Helm und der move in 8 wird korrigiert. Dominic Monaghan gefällt mir, klassisches SW Outfit. Rey ist mir etwas zu einfallslos, hoffe das ist nicht final, oder zumindest nur kurz in einer passenden Szene zu sehen. Adventure Poe kommt sehr cool und die Aliens sehen auch interessant. Lando ist allerdings wohl ein schlechter Scherz in seinem "Solo - A Star Wars Story" Outfit? Das wäre schon arg einfallslos....
     
  14. Nomis Ar Somar

    Nomis Ar Somar Grauer Jedi

    Wow, jetzt haben wir unseren Diskussionsstoff! :cool:

    - weiße Rey finde ich gut; ist sicherlich ne' Anspielung auf Atris vs Darth Nihilus

    - die Aliens gefallen mir ebenso

    - auf das Wesen auf Bild „N“ bin ich extrem gespannt!
     
  15. Adamska

    Adamska The Herald of Darkness Premium

    Monaghans Outfit erinnert mich ein wenig an Kyle Katarn. Gefällt mir!
    Landos Solo-Outfit ist einfallslos, das stimmt, ABER ein netter Brückenschlag.
    Rey wirkt sehr "himmlisch", finde ich gut.
    Nathan Dr...ähh Poe sagt mir auch zu.

    Die Aliens gehen auch in Ordnung.
     
  16. Ansiv Reeblac

    Ansiv Reeblac Senatsmitglied

    Dann kann man jetzt davon ausgehen dass Richard Grant einen Offizier der First Order spielt. Ein eigenständiger Charakter oder ein Nachkomme von einem bereits bekannten?!
     
  17. Banthapudu

    Banthapudu loyaler Abgesandter

    Kam mir auch als erstes in den Sinn. :rofl:
    Richard Grant (zum Glück ohne blaue Schminke) nimmt wohl die Position von Hux aus Ep 7 ein, da dieser in 8 zu stark demontiert wurde. Naja, wie auch immer. In Uniform wirkt er auf eine intelligente Art bedrohlich.
    Alles sieht auf den ersten Blick stark nach Star Wars aus. :-D
    Die roten Fugen am gefixten Helm sehen auch gut aus. Der einrädrige Droid erinnert ein wenig an die Lampe von Pixars, aber sie wird ja bestimmt nicht hüpfen. Landos Outfit passt wie die Faust aufs Auge, classic.
    Die Aliens sehen auf jeden Fall interessant aus. Mal sehen, wo sie eingesetzt werden.
    Der Kontrast zwischen Rey und Kylo ist unverkennbar, erinnert extrem an Ying und Yang.
    Cool, dass entlich mal etwas durchsickert. :-):-):-)
     
    Adamska und Bodhi gefällt das.
  18. Saquesh

    Saquesh Sektoraufseher

    Die neuen Aliens und Droiden schauen gut aus, sehr konsistent zudem was wir bisher in den neuen Filmen gesehen haben.
    Was mir besonders positiv ins Auge fällt ist Bild D, das neue Resistance Soldier desing sagt mir ausgesprochen zu, eine schöne Mischung aus den alten Rebellenuniformen und Militär der neuen Republik. Monaghan passt hab ich eigentlich nichts anderes erwartet und sieht nach Star Wars aus. Poe ist eine weitere positive Überraschung. Die Idee ihn tatsächlich konsequent ohne Uniform darzustellen hatte ich noch gar nicht auf dem Schirm, wirkt aber sehr charmant sieht nach spannenden Abenteuern aus. Lando ist in Ordnung wenn ich auch weiterhin auf etwas prunkvolleres hoffe.
    Schön ist auch das wir den Mann mit der eiserenen Maske wieder haben, insbesondere das man sich konsequent dafür entschieden das er seine zersplitterte Persönlichkeit Maske wieder aufsetzt um sich zu verstecken. Das Outfit wirkt vielleicht noch etwas zu unmajestätisch für den Supreme Leader, ich kann mir aber vorstellen das on screen besser aussieht, schauen wir mal.
    Enttäuscht bin ich tatsächlich aber von Grant, das er am Ende doch nur ein FO Offizier sein soll unterwältigt mich dann doch, da ist noch sehr viel Luft nach oben. Und dann noch Reys Outfit oder Schlafanzug, ich bin mir sicher man kann ihr Outfit in dieser Weise beim Versandhändler bestellen. Antithese zu Kylos Kleidung hin oder her ich finde das Outfit viel zu schlicht und uninspiriert und das Weiß penetrant.

    Mir ist eine gewisse äußerliche Ähnlichkeit zu Tarkin ins Auge gesprungen oder welchen Charakter hattest du im Sinn?
     
  19. Ansiv Reeblac

    Ansiv Reeblac Senatsmitglied

    Ja das ist mir auch sofort aufgefallen, ich würde es jedenfalls feiern :-)
     
    Nomis Ar Somar, Saquesh und Banthapudu gefällt das.
  20. Richard Reynolds

    Richard Reynolds junges Senatsmitglied

    Endlich kommt was.
    Finde alles super.

    Interessanter ist aber, dass sich viele Quellen nun als glaubwürdig bestätigt haben dürften und diese im Zuge der Beschreibungen, die man nun ja als treffend bezeichnen kann, halt auch Storyelemente Preisgaben.
    Besonders im Bezug auf Naomie Ackies Figur und Hux ist das sehr interessant
     

Dir gefällt das PSW? Werde Premium-Mitglied (u.a. keine Werbung!) oder kaufe ein bei Amazon.